» »

Angst, du machst mich nicht klein

Samillxi2


Ellagant, ich finde es gut, dass du beim Arzt warst. Das klingt doch alles nach nem Plan. Jetzt nimmst mal die Medis. Ich selbst habe sie noch nie genommen, aber ich weiß von einigen, dass ADs ja relativ schnell wirken. (Glaube nach 2 Wochen oder so?) Und das mit der Therapie klingt vernünftig. Kannst du erst mal bei deiner Mutter bleiben oder gehst du wieder heim?

Wie geht es dir gerade? Ich hoffe, du bist etwas entspannter. Ich finde ja, es hilft immer schon, wenn man weiß, was die nächsten Schritte sind und wohin es geht. Es wird besser, ganz bestimmt.

Und er soll warten, es wird dir bald besser gehen und dann kann man ja noch mal in Ruhe darüber reden.

Ewlla|gawnt


Ja nach circa 2 Wochen wirken die Medis. Ich werde jetzt mal sehen wie lang ich bei ihr bleib. Denke auf jeden Fall bis Ende der Woche. Dann hat mein Freund auch ein bisschen Zeit für sich. Was mir halt jetzt noch Sorgen bereitet ist die Arbeit... Ich befinde mich in der Probezeit und war jetzt erst ne Woche krank geschrieben, dann war ich 1 Tag da, der nächste Tag frei und jetzt wieder krank geschrieben? Die werden sich doch verarscht fühlen. Ich werde meinem Chef eine E-Mail schreiben und ihm erklären was los ist. Kann ja nicht immer irgendeine Ausrede erfinden oder ständig Grippe haben. Vielleicht findet er Verständnis und wenn nicht, dann hab ich Pech gehabt. Mein Bruder meinte ich soll schauen dass ich baldmöglichst wieder arbeite, man kann so ne Krankmeldung ja auch aufheben.

HPelIlas


hey leute wollte euch fragen, heute ist mir was seltsames passiert, ich weiss das ich ein grübelzwang habe, allso über jeden mist grüble und immer mit meinen ängsten beschäftigt bin, und halt beim googeln wie man das grübeln aufhören kann, bin ich in ein forum gestossen und habe eben früh symptome von einer schizophrenie gelesen, da ich extreme angst vor dieser krankheit habe, hatte ich ne heftige angstatacke, ich steigerte mich regelrecht in die symptome rein, :-( und jetzt bin ich die ganze zeit am grübeln das ich die krankheit bekommen könnte oder schon habe :-( kenn das jemand? solche ängste? kann man sich wirklich durch die angst regelrecht rein steigern? ist echt ein teufelskreis mit den ängsten ":/

lg hellas wäre dankbar für eure hilfe

S.miFllix2


Ellagant, es ist natürlich wirklich blöd mit deinem Job. Aber ich finde, Gesundheit geht vor. Und wenn du wieder arbeiten gehst und merkst, dass es doch nicht geht? Die können ja dort auch nicht so viel mit dir anfangen, wenn du nicht bei der Sache bist oder ängstlich, panisch. Es ist natürlich wirklich ungeschickt, aber guck lieber erst mal nach dir! :)_

Ich drücke dir ganz ganz fest die Daumen und hoffe, dass es dir bald wieder besser geht und sich die Situation mit deinem Freund wieder entspannt...

E"llasgant


Hab dem Chef jetzt ne Mail geschickt und alles erklärt. Seine Lebensgefährtin ist Apothekerin, vielleicht kann sie ihm das ganze noch ein bisschen näher bringen oder verständlicher machen (sie kennt sich ja mit ADs und Benzos aus). Mit meinem Freund... wir haben heut kurz telefoniert, aber da wollte er nur wissen wo der Autoschlüssel ist und hat mir gute Besserung gewünscht. Dann per SMS wollte er wissen wie es mit uns weiter geht. Er schrieb dann dass er im April 3 Wochen in seiner Heimatstadt ist und dann ne Woche Urlaub, da will er sich über alles klar werden. Auf Kontaktversuche meinerseits heute ist er nicht so eingegangen.

hellas

weißt du was Schizophrenie ist? du hast doch bestimmt danach gegoogelt. Hast du die Symptome, hörst du Stimmen etc? Deine Grübelein wirken für mich wie Zwangsgedanken. Der Psychiater bei dem ich letztens war, war auch am überlegen ob ich wohl unter Zwangsgedanken leide. Bist du in Therapie (sorry falls dus schon mal geschrieben hast)

H(eNllas


@ellegant ja ich hab zu viel danach gegoogelt, ja ich weiss das ich an zwangsgedanken leide, aber ich hab die zwangsgedanken seit ich das medi nehme, neh ich höre keine stimmen oder hab auch keine halluzinationen, aber seit ich die früh symptome gelsen habe, hab ich panische angst, ich steigere mich regelrecht da rein.

der teufelskreis bei hypochondern, sogar wenn ich schizophren irgend wo lese, krieg ich leichte angst, weiss nicht, die krankheit macht mir extreme angst :-(

was für symptome hast du?

E$lla2gaxnt


hellas,

naja der doc meinte ich hätte Zwangsgedanken weil ich diese Gedanken an die Angst und was alles passieren könnte immer wieder hervor hole. Also sobald ich in einer bestimmten Situation bin oder nur etwas höre was damit zu tun hat, fangen die Gedanken an. Ich dachte aber das sei normal für eine Angsterkrankung ":/ Naja ich glaube er sucht nur eine Diagnose für die Krankenkasse als Therapiegrund, wegen iwas muss er mich ja dann behandeln ;-) Was nimmst du denn für ein Medi?

Somilxli2


Ellagant, ist das nicht die typische "Angst vor der Angst", die du da beschreibst? ":/ Weil die hatte ich auch. Und habe sie in manchen Momenten auch noch.

Wie geht es dir heute?

teinke\rbellG77


hallo,

man hier ist ja einiges los-leider nicht viel gutes...

ella

die sind nur für dich:

:)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

du hast im moment aber auch nur scheiße an der backe :°_

was nimmst du denn jetzt für medi´s? nimm sie und dann geht es dir auch bald besser :)_

auch alle anderen-kopf hoch,alles wird wieder gut :)* :)* :)*

über die hypnose schreibe ich gerne wenn ich etwas mehr zeit habe @:)

LPuluN78


Hallo Ihr lieben!

Ein Tag vor meiner MS und ich versuche mich abzulenken.

@ Ellagant:

Jetzt bitte nicht falsch verstehen. Sei mal ein paar Wochen Egoist.

Lass es dir gut gehen. Nimm deine Medis und versuche dich zu beruhigen.

Du hast jetzt eine Menge um die Ohren. Wie Foxi schon schrieb, ich denke auch das dein Freund dich etas unter Druck setzt. Er muss doch auch sehen, das du Angst hast deine Arbeit zu verlieren, das du Ängste hast und damit lernen musst umzugehen. Dir wächst das gerade etwas über den Kopf. Ich hatte diese Situation auch vor 5 Jahren in meinem Leben. Ich habe angefangen "aufzuräumen". Z.b. Ich habe den Kontakt zu meinem Vater abgebrochen. War hart, aber mir ging es stettig besser. Mein Mann da muss ich mir auch ab und zu anhören, das ich mal mehr machen soll und weniger grübeln. Aber er merkt auch, wenn es mir nicht gut geht und hilft mir wo er kann.

Er redet mit mir, macht mir Mut, geht mit mir an Orte wo ich Angst vor hab.

Er lässt mich nicht im Stich.

Du bist 24!! So jung. Ich will dir nicht sagen trenn dich von deinem Freund, das musst du alleine entscheiden. Aber eins will ich dir sagen, MÄNNER GIBT ES WIE SAND AM MEER. Und vielleicht gibt es einen Kerl, der viel viel besser zu dir passt als dein jetziger.

Denn ein Mann mit dem ich nicht über alles reden kann, der nützt nix.

Mein Mann muss mein Seelenverwandter sein. Das heisst nicht das es nicht ab und zu krachen muss in einer Beziehung. Das ist normal. Aber man muss füreinander da sein.

Ich schätze dich ein, als würdest DU dir alles von deinem Freund anhören, oder nicht?

Also bitte nicht als Kritik oder kränkung verstehen, sei etwas Egoist.

Ganz Liebe Grüße

t)ink"erbeOll7x7


hi lulu,

eine magenspieglung ist nicht schlimm..habe sie 2mal hinter mir und habe mich nie abschießen lassen....ja ich habe ihn so geschluckt ;-)

das geht so schnell rum...dann ist mir das gefühl nicht da zu sein schlimmer.

kopf hoch das wird schon.

lg

E<l[laganWt


Smilli,

ich dachte mir das gleiche, dass es die Angst vor der Angst ist. Im Grunde ist es mir aber egal, hauptsache die nehmen mich dort für eine Therapie ;-D Heute gehts mir... hm... ich konnte nicht so gut schlafen, war früh wach und dann wieder nervös. Grundsätzlich fühl ich mich leicht schwindlig. Aber von der Stimmung her besser als gestern. Gestern wars einfach nur grausam.

tinkerbell,

ich nehme jetzt wieder Venlafaxin/Trevilor 75mg. Zusätzlich habe ich mir noch ein anderes Beruhigungsmittel verschreiben lassen. Hab in einem Faden hier bei med1 gelesen dass statt Tavor/Lorazepam (das ja abhängig macht) besser niedrigpotente Neuroleptika verschrieben werden sollten. Diese wirken auch beruhigend, machen aber nicht abhängig. Habs noch nicht genommen.

S%mi4lHli2


Ellagant,

die nehmen dich ganz bestimmt für eine Therapie.

Lenkst du dich etwas ab? In meiner "heißen Phase" war es immer am schlimmsten, wenn ich alleine daheim war. Da habe ich zu viel über meine Situation nachgedacht und zu viel auf meinen Körper geachtet. Scheint denn bei euch auch so schön die Sonne? Hier bei mir ist strahlender Sonnenschein und die Vögel zwitschern. Vielleicht kannst du ein bisschen rausgehen (und wenn es nur in die Sonne setzen ist). Das tut der Seele und der Psyche auch gut!

F*ix ound F/oxie


@ Ella:

Ich sehe es auch so wie die Anderen: Komm' jetzt erst mal zur Ruhe, es ist deine Gesundheit u. es dankt dir Keiner, wenn du dann auf dem Zahnfleisch robbst! :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_

Wg. deinem Freund: Die Situation ist natürlich jetzt sehr belastend für dich und anstrengend. Aber: Lass' ihm erst mal ein bisschen Zeit u. bedränge ihn nicht! Vll. könnt ihr später dann doch nochmal vernünftig über alles reden. :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

@ Lulu:

Du packst das schon morgen! :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* Das Wichtigste ist doch, dass du dann erst einmal Gewissheit hast u. das Warten ein Ende hat.

@ Tinkerbell:

Schön, dass du dich mal wieder meldest. :-D Ich freue mich auch, dass es dir immer noch so gut geht! "Schämen" musst du dich dafür nicht. Es ist doch schön, zu hören bzw. zu lesen, dass es dir weiterhin gut geht. Man muss ja nicht immer nur schreiben, wenn es einem schlecht geht. Positive Erlebnisse motivieren doch auch die Anderen! :)z

@ Ich:

kann euch mal eine lustige Geschichte erzählen... Bei meinem Schrubber war doch letzte Woche der Stiel abgebrochen. (muss gestehen, ich habe noch so einen "alten", stinknormalen Schrubber, wo man einfach einen Lappen drum wickelt) Nun hatte ich mir in den Kopf gesetzt, so ein Dings (weiß gerade nicht wie die heißen... ]:D :=o |-o) mit Teleskopstab u. so einen Aufsatz, wo man in alle Ecken kommt, zu kaufen. Heute bin ich dann losgetrabt u. habe gleich erst mal Chaos im Laden veranstaltet. Erst mal war ich etwas überfordert, wo es solche Dinger überhaupt geben könnte. Aber mit dem Drogeriemarkt lag ich schon richtig. So, die hatten dann so einzelne Stiele u. eben diesen Aufsatz. Da war ich erst mal schon überfordert, weil ich nicht so genau wusste, welcher nun der richtige ist u. ob man die alle auch für Nassputzen verwenden kann. Na ja, egal. Dann habe ich versucht, so einen Aufsatz auf den Stiel zu bekommen. Mist, das Ding wollte u. wollte nicht halten. Nun ja, ich habe auch an dem Aufsatz rumgeschraubt. Dann flog mir das Ding auch noch ab u. ich habe es schnell wieder hingehangen. Das abgegangene Teil lag dann unten rum... |-o |-o |-o :=o Dann habe ich erst mal eine Verkäuferin gefragt, ob das eine Teil, was ich wollte, auch für Nassreinigung geeignet ist. Gut, war es. Das Ding wieder versucht, anzuschrauben, bis ich endlich mal bemerkt habe, dass der Aufsatz ja innen auch ein Gewinde hat u. man den Stiel da einfach nur anschrauben muss... ]:D ]:D ]:D :=o Tja, das Doofe war nur, dass ich den Stiel nun nicht mehr abbekam! Mich beobachtete mittlerweile schon ein anderer Kunde... ;-D ;-D ;-D ;-D Ja, was nun? Ich wollte ja nicht mit dem sperrigen Teil durch die Stadt laufen. Also geguckt, ob jemand guckt u. das Teil mitsamt dem Aufsatz schnell wieder zurückgestellt u. einen einzelnen Stiel u. Aufsatz genommen u. schnell abgehauen... |-o |-o |-o |-o |-o Die Verkäuferinnen werden sich gefreut haben. Solche Kunden, die so Unordnung machen, habe ich ja bei Takko immer besonders "geliebt"... %-| Ich bin eigentl. so jemand, der immer alles ordentl. u. gewissenhaft wieder an Ort u. Stelle macht u. KEIN Chaos verbreitet... Aber heute war ich irgendwie überfordert... Oh Mann, wenn mich jemand beobachtet hat, wie doof ich mich bei so einem Kinkerlitzchen anstelle – voll peinlich... ;-D ;-D ;-D

LG! @:)

S0milmli2


Fix und Foxie,

;-D Kenn ich. Ich bin nicht in der Lage, in Klamottenläden Pullover wieder richtig hinzulegen. Ich glaube, ich bin der Horror einer jeden Verkäuferin. :=o Ich streng mich ja an, aber irgendwie geht das immer nicht, wenn man in einer Hand schon nen Klamottenstapel hat, das überfordert mich. |-o Denk mir auch immer, die armen müssen jetzt meine Spur der Verwüstung beseitigen... :-X

Tinkerbell

Schreib nur, wenn es dir gut geht! Ich finde das immer total angenehm, zu lesen, wenn es jemandem gut geht. Und hier ist ja nicht nur ein Platz zum Jammern. Es ist schön, Erfolge hier festzuhalten!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH