» »

Angst, du machst mich nicht klein

F6ix ;und QFxoxie


deine Mutter ruft jeden Tag an?? Oh mann ich würd durchdrehen ;-D

Ja, außer am WE, das hat mein Mann sich verbeten u. daran hält sie sich seitdem... ]:D :=o Aber das nicht anrufen setzt sie jetzt als Druckmittel ein – ich kenne doch meine Mutter – sie will mich damit bestrafen. Macht sie im Prinzip nicht, aber sie schafft es damit leider, dass ich wieder ein schlechtes Gewissen habe u. mich schuldig fühle... %:| %:| %:| %:| Und das weiß sie – glaube ich – ganz genau. Trotzdem werde ich den Teufel tun u. heute anrufen – vll. melde ich mich morgen mal bei ihr u. frage ganz scheinheilig, ob alles i. O. ist... ]:D

PDF = Pfeiffersches Drüsenfieber. Der Test war ja Anfang des Jahre positiv u. dieser Virus kann sich leider immer wieder mal reaktivieren. Muss aber nicht sein. Aber da ich mich halt im Moment so schlapp fühle, kommen mir natürlich schon so blöde Gedanken... ":/

LG! @:)

FKixl uQnd Foxxie


Ja, außer am WE, das hat mein Mann sich verbeten u. daran hält sie sich seitdem...

Außer natürlich jetzt, wo sie mit mir zu meiner Nichte wollte, da hat sie mich sowohl Sa. als auch So. angerufen... :-X :-X :-X

pwfef5fif36


hmm..bin ein wenig traurig...das meerschweinchen von meinen jungs..hatte seit gestern woche nich mehr so gut gefressen...dachte erst es hätte schnupfen..weil es sone geräusche machte...am we hab ich dann beschlossen zum tierarzt zu fahren..weil es nich mehr so munter war wie ich es kannte..dort angekommen, zeigte mir der tierarzt das die unterzähne von dem kleinen komplette in den oberkiefer gewachsen ist..so das er gar nichts zu sich nehmen konnte... :-o :-o :°_ ..ich wusste nich das man di ezähne abkneifen musste..da es nicht unser erstes schweinchen ist. bei den anderen hatten wir das nie. ??? wir haben also unser kleines verhungern lassen...ich hab so ein schlechtes gewissen...und tut mir richtig weh..weil das kleine kerlchen so süss war.. :°( ..der tierarzt verabreichte ihm ne AB-spritze...hab noch ne rotlichtlampe gekauft...gestern gings noch..heute liegt er nur noch..ich denke ich kann ihn heute abend noch begraben.. :°( meine jungs werden tieftraurig sein..ich hab echt gedacht er schafft es..weil er noch so jung und taff war

SOmilLlxi2


Pfeffi,

dein Meerschweinchen kann nicht essen und hat wahrscheinlich Zahnschmerzen. Hast du denn keinen Päppelbrei bekommen? :-/ So verhungert er! :|N Du musst da was anrühren und es ihm mit einer Spritze (ohne Nadel) ins Mäulchen geben!

Ansonsten ist es bei Meerschweinchen immer gut, wenn man sie ein Mal in der Woche wiegt. Das geht bei den kleinen immer ganz schnell und sie leiden im Stillen. Und die Zähne muss man normalerweise nicht abkneifen (also selbst) – wenn das Meerschweinchen schlecht frisst und ne Zahnfehlstellung hat, muss man damit regelmäßig zum Tierarzt und die Zähne abkeifen lassen...

Sitzt das arme Meerschweinchen denn allein?

pJfef@fi36


smilli

es ist schon zu spät...es schnappt nur noch. die zähne wurden vom tierarzt abgekniffen..aber es war schon zu schwach

alnaya


hey leute :) da bin ich wieder... nein, eine therapie mache ich keine, weil es mir momentan die zeit nicht ermöglicht. :-(

heute habe ich wieder eine totale egal haltung... ich sage mir:" wenn du dich irgendwann gar nicht mehr bewegen kannst, is es auch egal" -zudem bin ich ständig depri drauf, dann aufeinmal wieder aggressiv.....

die attacken hatte ich heute 6 mal...gestern abend im bett habe ich blitze gesehen

irgendwie will ich hilfe...andrerseits will ich dann wieder nichts dagegen tun und mich einfach dem hingeben...die krankheit ist schon teil meines lebens... es ist irgendwie eine "hass-liebe" - keine ahnung wieso :-( :-(

wieso bin ich so drauf ???

ich hab angst mit meiner krankheit meine freundschaften kaputt zu machen :°(

F-ixK undD Foxie


@ Pfeffi:

Lass' dich mal drücken! :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ Bei unserem Zwergkaninchen war das auch so, dass die Zähne abgeknippert werden mussten. Wir wussten das vorher auch nicht u. sind auch erst spät hin, als es schon nicht mehr gefressen hat.

Meinst du mit schnappen die Atmung oder dass es beißt, wenn ihr euch nähert? Wenn du letzteres meinst, kann ich dir nur raten: Schnapp' dir das Meeri mit Handschuhen u. flöß' ihm Babybrei (am besten Möhren für die ganz kleinen) ein! Das sollten wir mit unserem Hasi auch machen u. er hat sich dann wieder erholt. Er ist vor über 2 Jahren aber an was anderem gestorben, woran die eine Tierärztin nicht ganz unschuldig war... :°( :(v

Ich drücke euch die Daumen, dass das Kleine sich nochmal erholt. Man glaubt gar nicht, wie zäh die sind. Unser Hasi hatte auch noch einen langen Überlebenswillen, aber der er nicht mehr selbstständig frass u. auch nicht mehr laufen konnte, haben wir ihn dann von seinem Leiden erlöst.

LG! @:)

pcfeffi(36


nein foxi...er tut kaum noch atemzüge...ich geb ihm nur noch paar minuten :°_

Fwixh unsd Foxxie


@ Anaya:

Ich kenne das, man ist dann manchmal wie gelähmt u. irgendwie zu gar nichts fähig... :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ Mich hat es damals auch ganz große Überwindung gekostet, eine Thera zu machen u. es überhaupt erst mal einzusehen, dass ich eine brauche. Die Einsicht kam erst, als es fast schon zu spät war... :-X :-X :-X :-X :-X Warte nicht zu lange, bis du den Zustand gar nicht mehr aushältst, denn auf einen Thera-Platz muss man i. d. R. oft sehr lange warten. Fass' dir ein Herz u. suche dir einen Thera, der vll. eine kombinierte Therapie anbietet: Verhaltenstherapie u. Tiefenpsychol. Therapie.

Ich wünsche dir viel Kraft für die nä. Zeit! :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

LG! @:)

FNix und8 Foxxie


Oh nein! Das hört sich ja wirklich nicht so gut an! :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ Hat der Tierarzt im nichts stärkendes oder ein Aufbaupräparat gegeben? Aber wahrscheinlich war das doch schon zu spät.

Für die Kinder ist das ja immer besonders schwer! :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_

Für' s nä. Mal: Immer nach den Zähnen bei den Nagern gucken, es gibt Fälle, da werden die nicht selbst abgerieben.

LG! @:)

Jrohannxa84


Hallo ihr Lieben,

ich bin auch wieder da.

Urlaub war der Horror, unser Hotel hat gebrannt, wir sollten trotzdem dort bleiben, mein Kind hat seitdem Alpträume, usw.

Hab heute an den Reiseveranstalter geschrieben, mal sehen was bei rumkommt.

Mein Reisebüro meint, wir sollen den vollen Reisepreis zurück fordern.

Panikattacken und Unruhe hatte ich im Urlaub nur den einen Tag, aber da warens wohl eher die Umstände. :-X

Wie gehts euch so?

Kann nicht alles nachlesen, ihr wart zu fleißig. ;-)

Liebe Grüße,

Johanna

F&ix guxnd Fxoxie


@ Pfeffi:

Was macht das Meerschweinchen? Ich hoffe, es hat es doch nochmal geschafft! :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

@ Johanna:

Das hört sich ja nach einem richtigen Horrorurlaub an! :-o :-o :-o :-o :-o Wo seid ihr nochmal gewesen? Kann gut verstehen, dass das für deinen Kleinen ein totaler Schock war. :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_

@ Ella u. Smilli:

Nochmal wg. der Prüfungen meiner Tochter: Klar, freue ich mich auch, dass sie die Prüfungen bestanden hat. Und es ist auch richtig, dass man nicht alles von Noten abhängig machen sollte. Aber es ist nun mal so, dass sie sich mit diesem Zeugnis ja bewerben muss u. bei einer Bewerbung sind nun mal die Noten u. das Bild das erste, was man sieht. Leider geht heute noch viel schlimmer als früher ALLES nach Leistung. Und da wird es schon recht schwer für sie werden, was zu finden... :-(

@ Ella:

Ich muss wirklich sagen, dass du unheimlich Glück hast, dass du kaum krank bist. Gerade Ängstler u. Paniker sind eigentl. eher anfälliger für Infektionen, da sie ja durch den ganzen Druck u. die Anspannung praktisch unter Dauerstress stehen. Blasenentzündung, aber auch Erkältungen u. Magen-Darm-Infekte treten da schon gehäufter auf. Ich drücke dir die Daumen, dass du weiterhin davon verschont bleibst! :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

LG! @:)

p'fef&fi3x6


@ foxie

nein..ich habe ihn gestern abend 20.45 uhr beerdigt. unter meinen lebensbäumen..mein grosser und ich waren bis zum letzten atemzug bei ihm, ich glaub das hat er auch gemerkt. er war total ruhig.. :-( . mein grosser war mutig.. meinen kleinen hab ich erzählt, das w ir ihn zum nahegelegenen tierfriedhof gebracht haben zu den anderen meerschweinchen.

lg

JOoha nna8x4


Oh je Pfeffi, das tut mir so leid. :-(

Uns ist mal ein Kaninchen gestorben, das war auch ganz schrecklich.

Ich hoffe, ihr erholt euch schnell von diesem traurigen Erlebnis.

Foxie, wir waren in der Dominikanischen Republik in Punta Cana.

Letztes Jahr haben wir dort einen absoluten Traumurlaub verbracht, dieses Jahr einen einzigen Alptraum.

Momentan schläft mein Sohn bei mir im Bett...

KxirschBblütxe1


ja da gebe ich Dir ja Recht ,mein Psycho weiß nix mehr mit mir anzufangen zzz zzz .Mein Hausarzt hat auch schon einmal von einem Sanatorium gesprochen ,er würde mich sofort einweisen.Eine Kur Kann ja abgelehnt werden ,war schon 2 Mal,aber eine Einweisung können sie nicht ablehnen.Das wäre aber ein Krankenhaus und da habe ich Angst.Meine Ängste habe ich ja mehr oder weniger aus dem Krankenhaus.Das wären 6 Wochen oder mehr ,das stehe ich nicht durch :°( :°( :°( :°( :°( .Außerdem habe ich noch andere Gründe warum ich nicht hier so lange weg kann.Das sage ich aber jetzt nicht sonst haltet ihr mich alle vollendens für Bescheuert. |-o |-o |-o :|N

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH