» »

Angst, du machst mich nicht klein

S,miLllix2


Ellagant,

ich finde dennoch, dass es sich bei dir schon viel besser anhört! Und seh es als Erfolg, dass du mit denen zu Mittag essen konntest und auch mit deinem Freund. Kleine Schritte, es wird sicherlich noch besser!

Lieb, dass du fragst. Durchwachsen... Mal so, mal so. Panik/Ängste sind ok, aber sonst ist es gerade unglaublich viel. Arbeiten, Prüfungen... und ganz besonders die Smilli, die mir ab und an im Weg steht und irgendwie doof ist. Versuche gerade wieder ein bisschen Ordnung in mein Leben zu bringen und das, was irgendwie schief lief, die letzten Monate/Wochen, wieder gerade zu bügeln. Nicht leicht.

p@feAfxfi36


heute gehts mir so lala..erkältet..müde...nervlich nich auffe höhe..gestern wurde mir vomanwalt gesagt..das ich ne teilschuld hätte beim unfall,,war so enttäuscht das dieser A...so davonkommt...seitdem gehts mirn icht gut.wann kommt endlich mal wieder was positives...so langsam mag ich nicht mehr :°(

Fgix u\nd Ftoxie


@ Pfeffi:

Erst mal ganz dicke Knuddler! Das hört sich wirklich nicht so schön an! :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ Kein Wunder, dass es dir nach dieser Nachricht nicht so gut geht, da würde es jedem schlecht gehen! Das Blöde ist eben, dass die Beweislage in solchen Fällen oft schlecht ist, da braucht man schon gute Zeugen, sonst bekommt man leider fast immer eine Teilschuld! :°_ :°_ :°_ :°_ :°_

@ Ella:

Mensch, da hattest du aber nie lange Freude an deinen Laptops! ":/ Ich habe ja einen "richtigen" PC, der sollte eigentl. schon länger halten. Ist, wenn ich mich nicht irre, erst knapp 5 Jahre alt. Aber das ist wahrscheinlich ein Montagsgerät... %-| %-| %-| %-| Habe mit dem Ding von Anfang an nur Ärger gehabt. Gleich ganz am Anfang stürzte er ab u. es ging nichts mehr, als ich mir hier im Forum nur ein Foto anschauen wollte. (keine komische Seite, war directupload) Dann hatte ich ihn wieder auf die Beine gestellt, er ging aber nur kurze Zeit u. hat mir komische Dinge gesagt, dass er einen Diskfehler hat, etc. Da musste ich ihn dann gleich einschicken... Dann ging es eine ganze Zeit gut, dann hat sich das Mistvieh wieder dauernd aufgehangen. Ich habe in der Zeit bestimmt 5 x das Betriebssystem erneuern müssen... :-X :-X :-X :-X So was wie jetzt hatte ich allerdings noch nie, dass er sich gar nicht mehr hochfährt, Tastatur, Bildschirm u. Maus immer ausschaltet, etc. Ich kann jetzt ja noch nicht mal mit der Vista-DVD starten, weil der Bildschirm schwarz bleibt u. er sich nicht hochfährt. %:| %:| %:| %:| Habe schon die Batterie ausgetauscht (wusste bis dato gar nicht, dass der eine hat!!!!), jetzt schaltet sich die Tastatur nur kurz an u. bleibt dann aus u. er arbeitet nun gleich gar nicht mehr! Echt ätzend so was! :|N Mein erster PC (war allerdings auch von Siemens u. ich hatte da noch nicht so lange Internet) hat 7 Jahre gehalten.

Bin jetzt am Überlegen, ob ich mir gleich einen neuen Prozessor kaufe oder Laptop. Im Preis unterscheidet sich das kaum. Da ich einen schönen großen Bildschirm habe, wäre es schade, wenn ich den jetzt so gar nicht mehr verwenden kann. Ich könnte natürlich auch versuchen, den PC reparieren zu lassen. Aber da er ja schon so viele Probleme gemacht hat, weiß ich auch nicht, ob sich das lohnt. Wenn man da ein bisschen mehr drauflegt, bekommt man ja schon einen neuen! Das Blöde ist nur, ich muss sehen, dass ich die Festplatte aus dem Ding da rausnehme, denn ich will nicht, dass meine Daten in fremde Hände geraten! Muss ich nur erst mal wissen, was davon in dem Inneren die Festplatte ist... :-X :-X :-X :-X

Dann ist natürlich auch wieder die Frage,wenn ich mir einen neuen PC kaufe, ob dann mein WLAN-Stick noch geht. Der war ja schon nicht für Vista geeignet, da musste ich mir den Treiber aus dem Inet runterladen. Jetzt wäre es ja Windows 7 u. da geht das Problem von vorne los! In PC' s ist nämlich nur selten schon ein WLAN eingebaut, in Laptops aber eigentl. immer.

Wenn der Laptop meiner Tochter nicht auch schon so seine Macken hätte, könnte ich den ja erst mal mit nutzen. Aber ich kann hier noch nicht mal meinen Drucker installieren, weil ihr DVD-Laufwerk kaputt ist... Ist natürlich für Bewerbungen u. auch, wenn man so Schriftverkehr hat, dann sehr schlecht... :-X :-X :-X :-X

@ Smilli:

Wg. dem Job... Der Typ hat mich gestern SCHON WIEDER 2 x angerufen, so langsam geht er mir auf den Sack! Er wollte wissen, ob ich nochmal eine Nacht darüber geschlafen habe u. wie es aussieht. Ich habe ihm dann meine Bedenken wg. dem englisch erörtert u. auf einmal ist das alles gar nicht mehr so wild, ich hätte ihn (angeblich) da falsch verstanden, ich könnte das ja so nach u. nach in Monaten/Jahren lernen. Sie würden ja auf deutsch verpacken, so viele engl. Mails hätten sie nicht u. die müsste ich auch gar nicht verstehen können, da sie aus der Hauptzentrale von ihm kommen u. er da immer eine Bemerkung dahinter schreiben würde, wenn mal so ein Anruf kommt, soll ich ihn holen, sie würden ja auf deutsch verpacken u. die Rechnungen wären auch in deutsch, würden nur englisch ausgedruckt... ":/ Jetzt kommt mir die ganze Sache natürlich ziemlich merkwürdig vor: Wieso musste ich dann eine Mail in englisch lesen u.sollte sagen, ob ich da was verstehe u.wieso ruft er mich dann abends nochmal an, dass ich einen Intensivkurs in Englisch bräuchte u. will auch, dass das die Arbeitsagentur bezahlt? ":/ Er hat ja nun mal 80 % Exportgeschäfte! Irgendwas stimmt da für mich ganz gewaltig nicht mehr! Ich glaube, er verheimlicht mir irgendwas, nur, damit ich da anfange, weil er keinen anderen findet! Und es ist ja nun mal so: Selbst,wenn ich die Mails nicht lesen können muss, sie kommen auf englisch an u. wenn ich das dann nicht verstehe, ist doch auch blöd. Oder wenn ich bei einem Anruf immer ihn holen muss! Das ist kein ordentliches Arbeiten für mich! :|N Nun ja, hoffe,meine Bearbeiterin ruft mich dann nochmal an u. dann werde ich erst mal mit ihr sprechen.

Aber einen Englischkurs werde ich so oder so jetzt mal in Angriff nehmen! :)z Doch so habe ich nicht so viel Druck dahinter, dass ich das möglichst schnell können muss.

LG! @:)

p}febf$fix36


ja foxie..die jungs die das auto gefahren haben, waren ja nicht die halter...dem vater vom fahrer gehört das auto. und der ist ein ganz hohes tier in der umgebung. sagte mir der anwalt. alle ermittlungen wurden gegen ihn eingestellt. erst war dei polizei derselben meinung wie wir. nun haben sie aufeinmal ne ganz andere skizze... :(v

FFi3x u@nd Fo`xie


:-o :-o :-o :-o :-o Das kann ja echt nicht wahr sein, Pfeffi! Ist doch immer das Gleiche: Haste was, biste was! %-| %-| %-| :(v An so ein hohes "Tier" traut sich dann natürlich keiner ran.

@ Ich:

habe es mir ja schon so gedacht, die Bearbeiterin ist natürlich schon eher dafür, dass ich den Job annehme. Ich könnte es ja erst mal versuchen, hätte ja nichts zu verlieren. Allerdings wusste sie auch nicht, ob ein Anfängerkurs in Englisch von ihnen gefördert werden kann, da soll sich der AG selbst erkundigen u. auch wg. dem Probearbeiten. Vll. mach' ich es ja erst mal so: Ich gehe da einen Probetag arbeiten u. entscheide mich erst dann. Aber irgendwie fühle ich mich von dem Ag auch unter Druck gesetzt, er will meine Entscheidung wohl gleich wissen. Die kann ich ihm ja aber nicht geben, ohne dass ich weiß, worauf ich mich überhaupt einlasse. %:| %:| %:| %:| Na ja, im Endeffekt ist es eh' meine Entscheidung.

LG! @:)

FXix un%d Foxxie


So, ich habe mir nun ein Herz gefasst u. den evt. zukünftigen AG angerufen u. mit ihm vereinbart, dass ich zu ihm Probe arbeiten komme u. mich danach entscheide, ob ich die Stelle will oder nicht. Hatte vorher ganz schön Herzrasen, aber da er nicht rangegangen ist, konnte ich mich erst mal sammeln. Nun hat er zurückgerufen u. ich habe ihm auch alles ganz ruhig dargelegt. Er muss sich nun um alles weitere kümmern. Wenn die Arbeitsagentur einen Englischkurs fördern würde, ginge das eh nur 3 Wochen. Da habe ich vll. erst mal Grundkenntnisse. Der AG meinte, es würde reichen, wenn ich soweit bin, dass ich mich in einem USA-Urlaub verständigen könnte. Na, mal schauen. Er meinte auch, dass sie mich ja nicht überfordern wöllten, nur, dass ich dann eben auch mal so eine Mail lesen könnte. Na, prima! Jetzt geht das mit den Mails schon wieder los! Ich weiß ja überhaupt nicht mehr,woran ich bin bei dem! :-o :-o :-o :-o :-o Aber ich bin auch schon mal erleichtert, weil ich nach dem ganzen Hin u. Her eine Entscheidung getroffen habe! :)z

Beim PC hatte ich noch den Netzstecker vom alten PC, daran liegt es also auch nicht – geht trotzdem nicht! :-( :(v Außer, es wären natürlich beide kaputt, aber dann dürfte ja eigentl. gar kein Strom anliegen u. es macht bei beiden das Gleiche. %:| %:| %:| Ich werde mir das heute nochmal durch den Kopf gehen lassen u. mich dann wohl so schnell wie möglich für einen neuen PC oder Laptop entscheiden. :)z

LG! @:)

FBixp un}d rFoxie


Ich nerv' hier nochmal ein bisschen rum... :=o

Wisst ihr, was eben auch ein Problem ist? Die Bauteile – sie stellen kleine Helikopter dort her, u. a. für den Iran, wenn ihr wisst, was ich meine – haben auch größtenteils engl. Namen. Wie soll ich mir das alles merken können? :-o :-o :-o

S&millsi2


Fix und Foxie,

lass dich mal :)_

Du schaffst das! Ich finde es sehr gut von dir, dass du es versuchen magst. Mir geht es immer so, vor nem neuen Job, dass ich aufgeregt bin und Bedenken habe, dass ich alles schaffe. Das ist bei mir schon normal. %-| Du wirst das packen. Guck, wie du mit Englisch klarkommst. Wenn sie dir angeboten haben, dass du jemanden holen kannst, wenn du es nicht verstehst, dann tu das einfach. Ich kenne solch ein Vorgehen aus so manchen Betrieben. Und wegen der Namen: Ich habe mal in einem Unternehmen gearbeitet, da gab es fast nur Abkürzungen und ich habe Monate gebraucht, bis ich da durchgeblickt habe. Aber das ist nicht schlimm – woher soll man das auch alles gleich können? Du musst dich da auch erst mal reinarbeiten, das schaffst du schon! Ganz bestimmt!

Ich muss morgen auch wieder arbeiten. Bin etwas nervös. Aber immerhin habe ich heute meine Mens bekommen, zum Glück! Dann quäle ich mich heute mit den Schmerzen und morgen dürfte es schon besser sein. Und immerhin dann kein PMS.

F!ix upnd Foxxie


Mann, Leute ich bin echt gerade angepisst! Meinen PC werde ich wohl alleine nicht mehr hinbekommen. Ich habe hin u. her überlegt, was ich nun mache: Lasse ich ihn reparieren oder kaufe ich mir einen neuen? Nun hatte ich überlegt, wenn es jetzt das Netzteil wäre, was kaputt ist, kostet das im Laden (das billigste!) schon mal 70,- Euro. Ich würde mir aber nicht zutrauen, dass alleine aus- u. dann das neue einzubauen. Wenn man dann noch die Arbeitsstunden u. was die noch alles draufschlagen, dazurechnet, kommt man locker auf 200,- Euro! Nochmal so viel draufgelegt u. ich kann mir einen neuen kaufen! Also, wollte ich jetzt so schnell wie möglich einen neuen. Bei Media-Markt u. Saturn ist das blöde, dass man gleich entweder per Überweisung oder Onlinebanking bezahlen muss u. das möchte ich nicht so gerne. (mache nie meine Bankgeschäfte über Inet) So, bei Otto Versand hatte ich auch einen bzw. 2 (aber der eine gefiel mir nicht ganz so, weil a) der billigste da u. b) kein Office-Starter-Paket, aber das wäre eigentl. egal gewesen, denn das habe ich mir ja ohnehin erst gekauft) gesehen. Gestern war der eine davon auch noch im Inet. Heute war er nicht mehr drin u. das kam mir schon verdächtig vor, dachte dann aber: Gut, bestellste eben über Katalog. Tja, was soll ich sagen: BEIDE PC's sind ausverkauft! :-o :-o :-o :-o :(v :°( Da werde ich wohl oder übel so oder so mal zu Media-Markt oder Saturn gehen müssen u. mir das dann liefern lassen, da mein Mann ja auch arbeiten muss u. bestimmt keine Lust hat, mit mir in die Stadt zu gurken. (mein Mann ist nicht so ein PC-Freak wie ich) Nun wird das aber erst mal gar nichts, da ich eben einen Anruf von der Arbeitsagentur bekommen habe, dass ich ab Mo. eine Woche! Probe arbeiten kommen soll! :-o :-o :-o :-o :-o (ohne 1. Mail versteht sich) Erst war die Rede von einem Tag! :-o :-o :-o :-o :-o Na ja, da sehe ich dann vll. doch eher, ob es was ist, oder nicht, von einem Tag kann man wohl auch nicht viel sagen. Nun ja, abwarten u. :)D trinken.

LG! @:)

F/ix u(nd Fo\xxie


Übrigens habe ich jetzt schon Magenschmerzen, wenn ich nur daran denke, dass ich dort eine Woche arbeiten soll... Zumal das ein Teilzeitjob sein soll u.jetzt heißt es, von 10:00 Uhr bis 18 Uhr!!!! (könnte aber gehen, wenn ich eher (kopf-)müde werde. Sollte ich da anfangen, muss ich das aber echt nochmal klären. Von 10 Uhr bis 18:00 Uhr ist mir echt zu lange! Vll. kann man das so vereinbaren, dass ich 3 Tage eher gehe u. die 2 Tage, wo am meisten los ist, dann länger bleibe. Ich habe ja auch nochmal was zu Hause zu tun. Und bei so einer langen Arbeitszeit wäre nebenbei ein Englisch-Kurs so gut wie unmöglich!

LG! @:)

Fiix und Fxoxie


Am liebsten würde ich gerade das Probe arbeiten absagen. Ich habe überhaupt keine Lust mehr, dahin zu gehen, geschweige denn auf DIESEN Job! :|N

Der Chef der Fa. hat mich schon wieder angerufen u. mir mitgeteilt, dass er mich bei der Uni als Gasthörer zu einem Grundkurs in Englisch angemeldet hat! :-o :-o :-o :-o :-o Ich habe zu ihm gesagt, dass ich mich doch noch gar nicht entschieden habe u. noch gar nicht weiß, ob mir der Job überhaupt liegt. Frage mich, wieso man da überhaupt ein Probearbeiten macht – das ist doch dazu da, dass beide Seiten schauen können, ob das was werden könnte! Wie kann der mich da schon dort anmelden, wo ich noch gar nicht zugestimmt habe? :|N Er meinte dann, dann wäre das falsch rübergekommen. Rede ich chinesisch? Ich habe ihm doch gleich gesagt, dass ich mich erst nach dem Probearbeiten entscheiden werde u. er hat noch gesagt: "Ja, das ist klar!" Ich fühle mich jetzt schon massiv unter Druck gesetzt von ihm u. jetzt schon komplett überfordert. Den Kurs sollte ich dann vor der Arbeit mache. Es ist so einiges nicht ganz stimmig da: Die Stelle ist als TEILZEITSTELLE ausgeschrieben. Ich soll dort aber von 10 – 18 Uhr arbeiten, das ist für mich nicht mehr Teilzeit. Wenn ich vor der Arbeit noch den Kurs machen soll, habe ich praktisch für nichts anderes mehr Zeit außer Arbeit u.Kurs. Dann hatte er das mit dem englisch ja relativiert u. gemeint, so schlimm wäre das nicht, ich könnte das in MONATEN oder JAHREN lernen u. jetzt soll ich es gleich ad hoc machen! Auch merkwürdig: Warum will er unbedingt mich haben, wo es doch so viel Kräfte gibt, die die Voraussetzungen schon mitbringen? Meinem Mann kommt da schon ein ganz komischer Gedanke: Der Job liegt in der Nähe des Rotlichtviertels... :-X :-X :-X :-X :-X Ich glaube, der findet keinen anderen Dummen!

Also, ich habe kein gutes Gefühl mehr dabei. Auch will ich nicht nur den ganzen Tag eingespannt sein u. habe überhaupt keine Zeit mehr für was anderes! Mir schmeckt die ganze Sache überhaupt nicht mehr – der Typ widerspricht sich ja auch dauernd. %-| %-| %-| %-| Ich denke, ich werde (ganz absagen wird jetzt wohl nicht mehr gehen) mir das 1 – 2 Tage anschauen u. mich dann dagegen entscheiden. Es bringt nichts, wenn ich mich schon im vornherein so komplett überfordert fühle. Hätte ich vll. Zeit, mich erst einzuarbeiten u. dann den Kurs machen, wäre das vll. auch noch was anderes. Bzw. vll. auch nicht, denn es gibt einfach zu viele Widersprüche da. Z. B. hat er auch eine komische Bemerkung gemacht, als ich meinte, dass ich ja auch wieder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln nach Hause kommen muss: "Keine Angst, an den Prostituierten müssen Sie nicht vorbei, nicht, dass da noch Verwechslungen aufkommen – da fahre ich Sie lieber!" :-X :-X :-X :-X :-X

Mann! Ich weiß auch nicht, in was für Sachen ich in Sachen Job da immer gerate... :°(

LG! @:)

F%ix Vund xFoxie


PS.: Wenigstens den Kurs hat er wieder abgesagt, nachdem ich ihm klar gemacht habe, dass ich noch nicht "ja" gesagt habe, sonst wäre ich aus der Nr. gar nicht mehr rausgekommen. %-|

LG! @:)

Fvix u*nZd Fo4xixe


Habe jetzt mit meiner Freundin telefoniert – die schon seit Jahren Arbeit hat – u. sie hat mir auch abgeraten u. meinte, ich solle die Finger davon lassen! Sie meinte auch, ihr kommt es suspekt vor: Ein AG ruft einen nicht JEDEN TAG an, das tut eher ein AN, der nervt. Das sehe ich genauso. Sie meinte auch, ich solle auf mein schlechtes Bauchgefühl hören u. meiner Bearbeiterin das auch so mitteilen, dass er mich bedrängt u. unter Druck setzt, sowie jeden Tag anruft u. sich immer wieder widerspricht! Ich habe ja auch nichts zu verlieren, eine Geldsperre kann ich nicht bekommen, da ich eh' keine Kohle von denen bekomme, höchstens eine Sperre bei der Meldung an die RV. Ich überlege, ob ich mir die Probezeit gleich spare u. ihm eine Mail schreibe, dass ich mich überschätzt habe u. ich mich jetzt schon überfordert fühle. Doch ich wette, da bombardiert der mich wieder mit Anrufen! Natürlich würde ich in dem Fall meiner Bearbeiterin vorab eine Mail schicken u. ihr erklären, warum ich diese Stelle nicht antreten möchte.

Schade, dass jetzt gerade keiner da ist, der mich mal (symbolisch) ein bisschen in den Arm nehmen könnte! :°( Würde er mich nicht so bedrängen u. ich hätte zumindest für den Kurs mehr Zeit, hätte ich mich echt gefreut auf die neue Stelle. :)z Aber so: ich fühle mich einfach überhaupt nicht mehr wohl in meiner Haut! Ja, ich bekomme durch den ganzen Stress jetzt wieder richtig fiese Magenschmerzen... :°( Ach, Mann, das ist so eine Sch*. Zumal in dem Stellenangebot auch steht, dass Englischkenntnisse wünschenswert sind, aber nicht zwingend erforderlich, es würde nur die Arbeit erleichtern. Na ja, hätte ich vll. gleich richtig lesen sollen: Das sagt ja eigentl. schon alles, dass es ohne englisch nicht so einfach werden würde...

LG! @:)

E"llagXanxt


Foxie

ich bin da, ich kann dich mal virtuell in den Arm nehmen :°_ :)_

ehrlich gesagt fand ich das schon seltsam als du geschrieben hast, dass der AG möchte dass du nen Kurs machst und sich so dahinter klemmt dass du auch anfängst. Denn: normalerweise können einige Leute gutes englisch und es sollte ihm eigentlich nicht an Auswahl an qualifizierten Leuten fehlen (nicht dass du nicht qualifiziert wärst, aber da ihm das englisch anscheinend so wichtig war). Und das wunderte mich eben, dass es denn niemand geben sollte der mit seinen Englischkenntnissen eher geeignet wäre. Irgendwas erhofft er sich von/bei dir ":/

F>ixR Dund ?Foxixe


Danke Ella. x:) x:) x:) Ja, ich finde die ganze Geschichte auch merkwürdig... ":/ Warum will er unbedingt mich? Ich sehe das auch so, dass er doch jemand anders finden müsste, der dafür besser geeignet ist. Und da liegt der Hase im Pfeffer: Warum findet er niemand anderen?

Oh Mann, in was für eine Situation habe ich mich reinmanövriert.

LG! @:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH