» »

Angst, du machst mich nicht klein

eYMTandy


schön, dass du den tag bei deinen eltern überstanden hast. @:)

verschnauftage sind wichtig. :-D

F6ix unLd FoNxixe


verschnauftage sind wichtig. :-D

Ja – da sagst du was: Ich bin noch völlig geplättet von den Tagen. Der Freund unserer Tochter hat heute nochmal bei uns geschlafen, dann sind sie abends wieder zu ihm nach Thüringen gefahren. Diese Nacht konnten mein Mann u. ich nicht schlafen, weil unsere schwerhörige Nachbarin bis weit in die Nacht rein lautstark telefoniert hat... %-| (das ist nicht das erste Mal – bei ihr klingelt jede Nacht gg. 23:15 Uhr das Telefon, aber dieses Mal war es die Härte: Sie telefonierte 1:00 Uhr noch) Mein Mann hat dann mit dem Besenstiel an die Decke geklopft, dann war nach einer Weile Ruhe. Aber geschlafen haben wir erst gg. 2:00 Uhr u. ab 7 Uhr konnte ich dann auch nicht mehr schlafen, da dann unsere Tochter aufstand u. ihr Freund sie zum Notdienst an die Arbeit fuhr, dann kam er nach 1/2 Stunde schon wieder zurück. Also, erholsam ist was anderes. Ich hoffe nur, wir können die Nacht mal besser u. vor allen Dingen eher einschlafen, morgen mal ausschlafen (im Nachbarhaus wird nämlich saniert u. das ist hier alles so hellhörig) u. mal wenigstens den Tag morgen entspannen. Am 31. kommt schon wieder unsere Tochter wieder u. bringt abends noch paar Freunde mit, aber feiern gehen sie dann woanders. Na ja, dann wird die nä. Wo. hoffentlich etwas ruhiger, denn mein Vater hat am 8. Januar auch schon wieder Geburtstag. Im Moment komme ich mir vor, als wenn ich tagelang durchgefeiert hätte. Mein Hals tut mir auch schon wieder weh, dachte, der Kelch geht dieses Mal an mir vorüber (Mein Mann u. unsere Tochter sind/waren so erkältet) – ich hatte es ja erst im September so heftig mit Fieber. Hoffe nur, das wird nicht wieder eine Kehlkopfentzündung wie letztes Mal, denn es fängt schon wieder an so komisch auf dem Kehlkopf zu brennen. so fing das das letzte Mal auch an u. dann konnte ich vor Schmerzen gar nicht mehr schlucken... %-| :(v Aber dieses Mal geht es hoffentlich milder ab.

LG! @:)

FVix u(nd Foxxie


Echt sinnig, wollte schreiben: Der Freund unserer Tochter hat gestern nochmal bei uns geschlafen... ;-) :=o

erMUandxy


oh mann was für ein stress bei euch wegen lärmbelästigung.

habt ihr der nachbarin mal bescheid gegeben, dass ihr sie so laut hört?

vielleicht kann sie ihr telefon woanders hinstellen oder so..... gibt ja auch schnurlose telefone....

bei dem wetter, durch die eiskalte luft, brennt mir oft der hals. deshalb binde ich mir immer ein tuch um mund und nase,wenn ich rausgehe. das hilft echt. dadurch atme ich etwas wärme luft ein. sonst wären mein hals und kehlkopf auch dauernd entzündet.

ich bin ja auch immer krank, sobald ich mal ein wenig friere.... das nervt.

hoffe ihr könnt diese nacht mal ausschlafen. alles gute.

@:) *:)

Fcix Lund FFoxixe


@ eMandy:

Wir haben der Nachbarin schon oft mal Bescheid gesagt, aber wg. Telefonieren noch nicht. Erst hatte sie immer ihren Fernseher so laut (unsere Tochter schläft unter ihrem Schlafzimmer u. konnte dann immer nicht schlafen, weil es auch mitten in der Nacht war), dann ist sie stundenlang frühmorgens oder nachts in Absatzschuhen über uns rumgerannt... Es ist ja nicht so, dass wir nur das Telefon hören, sie labert auch total laut, dass man dann nicht schlafen kann, weil sie ihre Hörgeräte immer nicht reinmacht... %-| Klar, ich kann sie manchmal auch verstehen: Sie ist gerade mal 2 – 3 Jahre älter als ich u. da trägt man sicherlich nicht so gerne Hörgeräte, aber wenn es anders nicht geht? ":/ Zudem hat sie eine Spenderniere, sie hing jahrelang an der Dialyse. Natürlich tut mir das auch Leid, aber wir können ja auch nichts dafür! Es sollte schon jeder ein bisschen Rücksicht auf den anderen nehmen. Leider ist hier nun mal alles so hellhörig, zudem wohnt sie direkt unter dem Dach, schätze mal, dass das Holzfußboden ist, den sie hat, denn man hört es auch, wenn sie auf Socken läuft, aber das stört uns nicht so, aber z. B. stundenlang in Absatzschuhen rumrennen, wenn man nicht gleich wegwill, muss auch nicht gerade sein... %:| %:| %:|

Diese Nacht war besser. Bei der Nachbarin hatte zwar gg. 23:45 Uhr auch wieder das Telefon geklingelt u. ich bin bald aus dem Bett gefallen, vor Schreck (klingelt ja wirklich total laut), aber scheinbar hat sie sich Mühe gegeben, nicht so laut zu quatschen. Jedenfalls habe ich nichts gehört... :)^ :-D Im Nachbarhaus war heute auch kein Krach u. ich konnte mal ausschlafen. Trotzdem fühlte ich mich (nach fast 10 Stunden Schlaf!!! :-o :-o :-o) wie gerädert. War wohl alles ein bisschen viel. Hoffe, es bleiben jetzt noch nach Silvester ein paar Tage Erholung. Mo. muss ich ja schon wieder aufs Arbeitsamt. %-| %-| %-|

deshalb binde ich mir immer ein tuch um mund und nase,wenn ich rausgehe. das hilft echt. dadurch atme ich etwas wärme luft ein. sonst wären mein hals und kehlkopf auch dauernd entzündet.

Das ist eine gute Idee! :)z Ich habe zwar auch immer was um den Hals, aber die kalte Luft atme ich ja trotzdem ein u. bei mir ist es auch oft so, dass ich durch den Mund atme, weil ich gerade bei einem Anstieg immer mal schlecht Luft bekomme – da sind ja Halsschmerzen gleich vorprogrammiert... %:| %:| %:|

LG! @:)

Fbix ufnd FToxixe


Ach übrigens: Heute hatte ich auch schon wieder Arbeit: wir haben alles aufgeräumt, ich habe geputzt, nachher geht es noch einkaufen u. ich muss noch Wäsche waschen, weil die Körbe wieder brechend voll sind – dafür sorgt unsere Tochter schon... ]:D :=o So richtig krank werden kann ich da noch gar nicht. Es kratzt u. brennt nach wie vor im Hals u. ich habe so komischen Husten – genau wie im September. Schätze mal, wenn ich dann richtig zur Ruhe komme, dann kommt es erst richtig raus, so war' s das letzte Mal auch... %-|

a?pr5il45


Ich wünsche euch allen einen guten Start ins Neue Jahr,

versucht eure Ängste im alten Jahr zurückzulassen,

es ist eine gute Möglichkeit alten Balast abzuwerfen,

sich auf etwas neues zu freuen.

In diesem Sinne alles gute für euch

LG bis zum neuen Jahr *:)

a}bancxay


Hi ihr LIEBEN @:) :[]

Ich melde mich von meinem Kranenlager zurueck. Ist wirklich nicht schoen wenn man Probleme mit dem Magen-Darm hat. Ich koennte mir was besseres vorstellen, als die Weihnachtstage im Bett zu verbringen. Nun befinde ich mich aber auf dem Wege der Besserung und wuensche Euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr. @:) :[]

LG Micha @:) :[]

F(ix und; Foxie


Hi abancay,

oh, das tut mir aber Leid, dass du schon wieder (oder immer noch?) mit Magen-Darm-Problemen zu kämpfen hattest. Das ging ja ganz schön lange bei dir! :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ Aber ich denke, das hängt auch mit dem ungewohnten Essen zusammen – ist ja doch was anderes als in Deutschland. Wann kommst du denn wieder? Oder bleibst du jetzt für immer in Peru?

LG u. alles Gute! @:)

F{ix und2 Foxxie


So, ihr Lieben, ich denke, ich verabschiede mich mal für dieses Jahr (wenn mir nicht gerade zu langweilig wird... ]:D :=o)! *:) Wünsche euch alles Gute u. dass wir uns im Neuen Jahr gesund wieder hier treffen! @:) :)* @:) :)* @:) :)* @:) :)* @:) :)* @:) :)*

Wir feiern eh' ganz ruhig Silvester: Nur mein Mann u. ich zu Hause... Aber wir haben früher immer genug Trubel gehabt. Er sitzt jetzt alleine im Wohnzimmer u. hat bisschen Musik angestellt, werde mich mal zu ihm gesellen... Dafür feiert unsere Tochter so richtig heftig heute – aber Gott sei Dank nicht bei uns! ]:D :=o

LG! @:)

F`i}x/ u nd xFoxie


Ein gesundes Neues Jahr wünsche ich euch allen u. dass eure Wünsche in Erfüllung gehen! :)* @:) ;-D :)* @:) ;-D :)* @:) ;-D :)* @:) ;-D :)* @:) ;-D :)* @:) ;-D :)* @:) ;-D

[[www.ist4you.com/Pucki-Cards/pucki-neujahr.jpg]]

Ich hoffe, ihr seid alle gut reingerutscht! Bei uns ist es ganz ruhig abgegangen: Ich war schon gg. 22:30 Uhr todmüde u. hatte Mühe, die Augen aufzuhalten... ]:D :=o Dann haben wir eben gg. 23:30 Uhr angefangen, zur Musik zu tanzen, damit ich etwas munterer werde. Wahrscheinlich war auch mein Kreislauf von dem Rumgesitze im Keller, deshalb wohl die Müdigkeit. Denn nach dem Tanzen ging es dann u. ich habe es noch bis 1:30 Uhr ausgehalten, konnte dann aber bis 2:30 Uhr nicht schlafen, da ich vom Sekt so Sodbrennen hatte u. mir dann so meine Gedanken gemacht habe, wie das weitergehen soll mit meinem Magen. Aber egal: Neues Jahr – neues Glück! Im Neuen Jahr wird alles besser! :)z

LG! @:)

Fpix u2nd ZFox<ie


Werdet ihr eigentlich an Silvester auch immer so melancholisch, vor allen Dingen, wenn' s Feuerwerk angeht? Mir traten gestern schon wieder die Tränen in die Augen, als ich mit meinem Mann das Feuerwerk bestaunt habe. |-o |-o |-o Aber vll. auch, weil das neue Jahr ja schon wieder gut anfing mit Sodbrennen, Husten u. Kehlkopfbrennen... %-| :(v (das alte hat ja nicht anders geändert) Aber es kann ja nur noch besser werden, das Jahr ist noch jung!

Habt ihr euch irgendwas vorgenommen? Ich dieses Mal gar nichts, ich lasse einfach alles auf mich zukommen u. entscheide dann, wenn es soweit ist. Denn meistens gehen die Wünsche eh' nicht in Erfüllung bzw. sind manche schon von vornherein zum Scheitern verurteilt, weil sie eigentlich nicht zu realisieren sind. Also schauen wir mal, was das Neue Jahr so bringt u. entscheiden dann von Fall zu Fall... Ist auf jeden Fall entspannter... ;-) :=o

LG! @:)

Ffiux umnd F^oxxie


[...] das alte hat ja nicht anders geendet [...] Immer diese Verschreiber... :|N

afban=cay


Hi Fix und Foxie!

Langsam geht es mir wieder besser. Hat ja auch lang genug gedauert. Ich werde Ende Juni diesen Jahres wieder zurueckkommen. Ich will nochmal versuchen beruflich Fuss zu fassen, ansonsten nehme ich den Ratschlag eines Freundes von hier an und beantrage Fruehrente, auch wenn es sich laecherlich anhoert. Aber soweit will ich noch gar nicht denken. Ich bin gut reingekommen, war aber schon um halb eins im Bett.

LG Micha @:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH