» »

Angst, du machst mich nicht klein

cJarmitxsch


Echt? Das ist ja cool! :-) Und den Beruf wolltest Du nicht mehr machen?

Hilft Dir die Seite? Ich find das passt so in etwa oder?

p}feffix36


hab nur die lehre gemacht..mein damaliger chef hat nur ausgebildet..bin dann in einigen anderen gebieten untergekommen...durch die kinder war ich dann sehr lange zu hause

c~ar6mitscxh


Die Ausbildung hat mir gereicht. Ich hatte keine Lust mich jeden Tag mit negativen Sachen rumzuschlagen, vorallem ist es glaubi ch kein Geheimnis, das RA´s keine netten Menschen sind. kein Wunder, wenn man jeden Tag auf "Krawall gebürstet" ist!!

Acj Du hast Kinder? Das wusste ich nicht..

p;feffix36


ja man sass immer so als mitarbeiterin mit drin..und hat gesehen welche fälle abgearbeitet wurden die teilweise unfair waren...daher nicht mein ding

ja ich hab 2 jungs 7 und 13

c%ar%mitxsch


Jou mein Chef war FA für Strafrecht u hat mehrer Vergewaltiger verteidigt.. Geht gar nicht...!!

Oh wie machst Du das denn dann mit der Umschulung? Wann kommt denn Dein jüngerer aus der Schule?

p!fef:fPi3x6


naja jetz sind ferien und er muss in den hort..ansonsten wenn schulzeit ist..gehts ja von 7.30 bis 16 uhr...muss erleider durch..der grosse fährt meist früher nach hause

ccarm-itsxch


Naja, wenn er das so gewohnt ist.. Ok..aber hört sich erst mal viel u lange an..!

Hast Du denn eine Mann oder Lebensgefährten? Oder bist Du allein?

plfef(fix36


für den kleinen ist es sehr anstrengend daher hab ich immer ein schlechtes gewissen gehabt das er für 3 wochen jetz noch in den hort musste...noch früher aufstehen als zu schulzeiten..da ich ihn rumfahren muss..es fahren ja keine busse. er ist fix und alle u nd freut sich das wir ab montag urlaub haben...

nein ich bin längere zeit single..

c[armitxsch


Ja das glaub ich. Mit 7 jahren ist das schon ein langer Tag..

Und es fahren keine Busse, weil schon Ferien sind oder wie?

p[feffhi3@6


genau nur die normalen busse..und da lass ich ihn nich mitfahren weil er vom kindergarten alleine zum bus gehen müsste

c`armZitscxh


Aber mit Deinen Kinder klappt das alles so? Ich mein, wissen die von Deiner Angst?

pffe0ffi36


der kleine natürlich nicht..der grosse schon..über die jahre..er kann super damit umgehen

c{aMrmi>tsch


Ich finde offen mit umgehen bringt auch viel mehr..

Woher sollen andere wissen was wir denken. Gerade die Kinder, wo die Bindung durch sowas gestärkt wird, finde ich..

E]ll2aganxt


Hallo *:)

ich war ja für Samstag auf ne Hochzeit eingeladen. Werde nun doch nicht gehen. Mein Bruder (wir waren gegenseitige Begleitung) geht spontan ab morgen in eine Schmerzklinik für paar Wochen. Bin ja ein bisschen froh, denn da hätte ich so oft essen müssen vermutlich. Üben schön und gut, aber dann vllt doch nicht gleich so krass ;-) Hätte mir aber je nachdem wie ich an dem Tag drauf gewesen wäre, eh vllt ne Tavor eingeworfen wobei ich mir da Gedanken gemacht hab, was wenn ich wirklich schwanger wäre. Da Tavor nehmen? Es soll zu Missbildungen führen oder so. Manche Erfahrungsberichte allerdings schreiben wieder es ist alles okay. Und dann kommt mein paranoides Denken, dass es Schicksal ist dass ich nicht hingeh und ich kein Tavor nehmen muss – also sprich ich bin schwanger. Aaargh. Kann jemand mal bitte meine Gedanken ausschalten? Danke

c{arm0i7tscxh


Hallo Ella!

Darf ich mal fragen, warum Du dir wegen Essen so Gedanken machst?!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH