» »

Angst, du machst mich nicht klein

J_ohNannax84


Pfeffi, ich freu mich total für dich.

Hoffentlich bleibt alles so schön. :-)

Ich bin inzwischen umgezogen und es ist einfach himmlisch hier.

Sind auch so gut wie fertig mit Aufbauen und Einräumen.

Hatte hier auch noch keine Panik und Unruhe.

Die Nachbarn, die uns so tyrannisiert haben, haben sich getrennt und unsere Vermieter haben sie aus der Wohnung geworfen.

Ich bin dort zwar zum Glück weg, aber ich freu mich trotzdem drüber.

Endlich kriegt sie mal, was sie verdient.

Wünsche euch allen einen schönen Abend. :)*

FGix fund Foxxie


Hallo,

meld' mich auch mal wieder. Angst- u. paniktechnisch geht es mir soweit gut. Hatte zwar bei meinem HA nochmal jetzt vor ein paar Tagen eine heftige PA, aber beim Arzt kommt es schon mal vor u. außerdem ging' s da um meine Tochter u. dass sie WIEDER am Zehennagel operiert werden muss. (dieses Mal aber der andere) %-| Wenn bei ihr was ist, bin ich immer aufgeregter. Ansonsten kann ich aber nicht klagen, psych. geht' s mir ganz gut.

Dafür schlafe ich ganz schlecht, habe ja vor dem Urlaub schon nur noch auf dem Sofa geschlafen u. das hat sich bis jetzt nicht geändert. %:| :-X Nur mit dem Unterschied, dass ich zwar total müde bin, wenn ich ins Bett gehe, aber dann ewig nicht einschlafen kann – auch nicht auf dem Sofa. Aber ich denke, das kommt auch davon, dass mir so viel im Kopf rumschwirrt.

Ansonsten habe ich wieder verstärkt mit meinem Rücken, den Handgelenken, meinem re. Knie u. den Füßen zu kämpfen. Na ja, es wird langsam kühler, da merk' ich das wieder. :-X :-X :-X Zudem denke ich weiterhin, dass ich wirklich so langsam in die Wechseljahre komme, ich schwitze dauernd so extrem, schon bei der kleinsten Belastung u. meine Periode lässt dieses Mal auch auf sich warten, hätte sie gestern bekommen müssen. Hatte mich jetzt eigentl. darauf eingestellt, dass sie immer früher kommt, weil sie die letzten 2 Zyklen immer zu früh kam. Passenderweise habe ich die Nacht auch noch geträumt, dass ich schwanger bin. Das wäre jetzt eine mittelschwere Katastrophe! :-o :-o :-o :-X :-X :-X Aber mein Busen schmerzt schon mal (gut, der schmerzt bei was anderem auch, aber das müsste dann ja wie ein 6-er im Lotto sein... ]:D :=o), allerdings fing das erst 1 Tag vor der erwarteten Periode an u. das habe ich sonst immer so eine Woche vorher schon. Na ja, vll. kommt sie dann in einer Woche. ":/

@ Johanna:

Herzlichen Glückwunsch zum Umzug! :-D :)^ Es freut mich sehr, dass du/ihr dich/euch da schon so wohlfühlst/-fühlt. :)= Fährst du dann bis an deine alte Arbeitsstelle? Wie lange fährst du denn da? Oder ist es nahe an der Grenze?

Hatte hier auch noch keine Panik und Unruhe.

Ich denke das:

Die Nachbarn, die uns so tyrannisiert haben, haben sich getrennt und unsere Vermieter haben sie aus der Wohnung geworfen.

Ich bin dort zwar zum Glück weg, aber ich freu mich trotzdem drüber.

Endlich kriegt sie mal, was sie verdient.

hat dazu auch mit beigetragen, dass es dir psych. nicht so gut ging. :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ Aber gut, dass sie ihre gerechte Strafe jetzt bekommen haben.

LG! @:)

Jpohann3a84


Da hast du ganz sicher Recht, ich bin ja mit meinem Kind schon vor 4 Wochen zu meinen Eltern gezogen, weil ich den Druck und die Angst das Haus zu verlassen und sie zu sehen nicht mehr ertragen habe.

Hier fühle ich mich wirklich pudelwohl, das Haus ist so wunderschön, mein Kind hat schon Freunde gefunden, wir haben es ungefähr 50 m zum Waldrand und es ist gleich ein Spielplatz hier um die Ecke.

Jetzt sitze ich vor dem Kamin und bin glücklich, wie lange nicht mehr. :)^

Ich arbeite ja weitestgehend von zu Hause aus, fahre nur 1 Mal pro Woche ins Büro.

Das ist auch von hier eine Stunde weg, hier kann ich allerdings alles Autobahn fahren, von meinem Heimatort aus wars Landstraße.

Ist jetzt also auch günstiger.

Einzig die Sprache ist fremd für mich, die haben hier für so vieles andere Worte und ich weiß manchmal gar nicht, was es ist. ;-D

Gott werd ich auch nie grüßen, ich bleib bei Guten Tag. :)z

Meine Eltern waren heute mit meiner Omi hier und haben alles angeguckt und waren auch total begeistert.

Sorry, ich komm aus dem Schwärmen nicht raus.

Wechseljahrsbeschwerden sind echt mistig, ich kenns von meiner Mutter.

Allerdings ist sie zu allem Überfluss durch die Wechseljahre sehr zickig geworden und das nervt echt. :(v

Ich hoffe, dein Rücken beruhigt sich bald wieder. :)_

Liebe Grüße :-)

Svmilsli2


Guten Abend Mädels!!!

@ Johanna

Ooooh das klingt schöööön! Ich freu mich für dich – du klingst richtig glücklich!!! :-)

@ Pfeffi

Wie geht es dir? Wie ists im Praktikum und wie klappt's mit dem Mann an deiner Seite?

@ Fix und Foxie

Mensch, das tut mir Leid. Du bist wirklich geplagt. kommt mir bekannt vor :(v

Wechseljahre

Oje. Da hab ich kürzlich was drüber gelesen, da gibt es auch eine Zeit vor den Wechseljahren, die auch schon etwas komisch sein kann.... Und wenn du mal zum Arzt gehst? Wobe ich denke mir gerade – was kann der schon großartig machen? Mmh.

Aber bitte nicht zickig werden! :-p Leider kenne ich auch "so einen Fall" – und das ist wirklich supernervig. Sie wechselt 5x am Tag ihre Laune und man weiß nie, woran man ist. Manchmal kippt die Stimmung so schlargartig aufgrund eines Kommentars :-o ... im Moment ist mein Leben so anstrengend, dass ich auf soetwas keine Rücksicht nehmen kann. Das ist auch mehr als schwierig...

Und das

dass ich schwanger bin

;-D Wäre ja mal wirklich die Nachricht des Tages! ;-D

zu mir

Bin mega genervt. PMS treibt mich in den Wahnsinn. Ich weiß nicht, wann die Mens kommt – jetzt denke ich mir bereits seit einer Woche jeden Tag: Ok, heute geht es los. Ich könnte wirklich verrückt werden! Und ausgerechnet diesen Monat habe ich kein NFP gemacht – da könnte ich mich auch grad mal spontan selbst beißen – ich wieder!! >:( %-| Aber vielleicht hilft es ja, wenn ich hier ein bisschen schimpfe – evtl. braucht das mein Körper, dass sich da mal was tut. :=o

@ Ella

Das mit der Übelkeit ist übrigens wieder besser geworden. ":/ Das war jetzt nur ein paar Tage echt doof und auf einmal wie weggeblasen... ":/

@ carmitsch

Bei dir alles klar?

cIarm0itjscxh


Hallo an Alle! :-)

Ich hoffe, dass es Euch gut geht und wünsche Euch einen schönen Tag.

Hab seit 3 Tagen wieder so nervige und angstmachende Zwangsgedanken. :°( :°( Das soll aufhören...

Hat das irgendwer schon gehabt und hat Tipps wie man im wahrsten Sinne auf andere Gedanken kommt?

pzfefxfi36


:°_ carmitsch..mir gehts seit paar tagen auch nichtw irklich gut..innerliche panikmacherei...heute ist es enorm schlimm...ein komisch aufsteigendes gefühl im innerem...würd am liebsten davor weglaufen

EtllXagrant


Smilli

gut dass es dir besser geht :-) Ansonsten weißt du ja jetzt was dagegen helfen kann. Und ich dachte ja auch ständig "jetzt geht es los" und dann war wieder nix, kenn das Gefühl also %-|

Foxie

meine Mutter wird jetzt 52 und denkt ungefähr seit 10 Jahren dass sie in die Wechseljahre kommt ;-D Und ich weiß auch dass bei ihr seit ein paar Jahren alles verrückt spielt. Mal Periode nur ein paar Tage. Dann 2 Wochen später schon wieder Periode etc. Also mach dich auf Unregelmäßigkeiten gefasst ;-)

Johanna

freut mich dass es dir so gut gefällt :-) Hier sagen tatsächlich alle Grüß Gott – ich auch :=o Wobei ich ja von dir aus vermutlich nochmal einige 100km enfernt wohne und den Dialekt in deinem Eck auch nicht verstehen würde.

carmitsch

ich kenn mich mit Zwangsgedanken nicht aus, google doch Therapiemöglichkeiten. Vielleicht kannst du da auch was für dich selbst umsetzen. Ich hab jetzt leider nicht mehr im Kopf ob du bei einem Therapeuten bist und es da ansprechen könntest. Berichte mal weiter :)*

c=armimttsch


Pfeffi, was ist los bei Dir? Eig müsste es Dir doch gut gehen oder?! :)*

Ella

Ja ich hab schon ganz viel gegoogelt, aber so richtig finde ich nichts. Also doch, man findet genug :-) aber ich hätte das gern von jemandem gehört den ich "kenne". Also so wie Ihr! :-)

Ich mache im Moment "nur" diese Angstgruppe mit, heute fällt sie leider aus. Einen richtigen neunen Therapeuten hab ich leider noch nicht.

Was ich so beängstigend finde ich,d ass es mir keiner anmerkt, was für blöde Gedanken ich habe. Das macht mir irgendwie Angst. WEißt wie ich mein?!?

FDix? u0nd jFoxxie


@ Carmitsch:

Zu Zwangsgedanken kann ich auch nichts sagen, da ich so was nie hatte. Aber ich wünsche dir ganz viel Kraft u. Zuversicht u. dass es dir bald wieder besser geht! :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

@ Smilli:

Bin mega genervt. PMS treibt mich in den Wahnsinn. Ich weiß nicht, wann die Mens kommt – jetzt denke ich mir bereits seit einer Woche jeden Tag: Ok, heute geht es los.

So geht es mir auch gerade, ich glaube, das ist auch eher PMS, als sonst was anderes. ":/ Ansonsten denke ich aber – trotz PMS u. allen Drumunddran – immer noch, dass ich in die WJ komme. :-X :-X :-X Der FA meinte ja auch schon, dass das so langsam losgeht u. bei einem ist eben früher, bei dem anderen später.

dass ich schwanger bin

Wäre ja mal wirklich die Nachricht des Tages!

Das wäre die absolute Katastrophe schlechthin, daran mag ich gar nicht denken! :|N

meine Mutter wird jetzt 52 und denkt ungefähr seit 10 Jahren dass sie in die Wechseljahre kommt

Na, vll. wird' s bei mir genauso, keine Ahnung... ;-D :=o

@ Pfeffi:

Was ist los? Magste darüber schreiben? :)_ :)_ :)_

LG! @:)

J+o^hannxa84


Hallo ihr Lieben,

schön, dass ihr euch mit mir freut.

Foxie, ich drück die Daumen, dass du nicht schwanger bist.

Besteht denn theoretisch die Möglichkeit?

Ich bin heute das erste Mal von hier ins Büro gefahren, sind 90 km Autobahn eine Strecke, lief aber ganz gut.

Nur der Sturm ist recht unangenehm beim Fahren.

Pfeffi, tut mir so leid dass es dir wieder so mies geht. :)_

Ella, wo kommst du denn her?

Liebe Grüße :-)

Ewlla(ganxt


Johanna, ich wohn zw Nürnberg und München. Also wohl noch immer ein großes Stück von dir weg ;-)

JBoheannax84


Stimmt. Wir sind ja hier in der Region Hof und somit ganz oben und zum Glück nicht weit von der Heimat weg. ;-D

EAllaPganxt


Vom Dialekt her müsste das doch eh ähnlich sein oder? Mein Freund kommt aus Sachsen, aus dem Vogtland und ein Bekannter von mir ist nach Bamberg gezogen. Wir haben dann festgestellt dass die dort ziemliche Ähnlichkeiten mit dem sächsischen Dialekt haben

Jao`hahnn"a84


Nee, Fränkisch klingt ganz anders. Und wir Thüringer klingen nicht wirklich wie Sachsen.

Ich würde mal sagen, die Sachsen sind noch nen Tick "schlimmer" ;-D

Hier rollen alle das R und bissl heißt weng und lauter solche Eigenheiten.

S*milxli2


Huchhuchhuch, Mädels, ihr seid ja aktiv!! :-) Yippieh! :-)

@ carmitsch

Zu Zwangsgedanken kann ich leider gar nichts sagen. Ich merke auch gerade, wenn ich so darüber nachdenke, dass ich das so gar nicht richtig mit Inhalt füllen kann. Wie genau äußert sich das? Also ich denke jetzt, wie der Name schon sagt, an ein zwanghaftes Denken an irgendwas. Oder wie ist das genau?

@ Pfeffi

Was ist los? Vielleicht die Umstellung/Aufregung/Angespanntheit wegen der neuen Umgebung/den neuen Aufgaben? Das habe ich nämlich anfangs immer, dass ich dann total nervös bin...

@ Ellagant

Dieses "es geht bald los-Gefühl" treibt mich in den Wahnsinn. Vor allem – es ist ja nicht jeden Monat so, aber diesen ist es wirklich ganz besonders bescheuert. %-| Bin bereits bei ZT 37 und denk mir schon seit ZT 27, dass es bald losgeht. ":/ zum Glück weiß ich ganz sicher, dass mit der Verhütung nichts schief ging

Grüß Gott

Oh Hilfe!!! :|N :(v Ich wurde mal als Kind angeschnauzt, weil ich eine Nachbarin mit "Hallo" grüßte. "Das heißt GRÜß GOTT!!!!!" – ooooweia... %-| Grüß Gott passt SO gar nicht zu mir, ich finde die Begrüßung total daneben

@ Johanna

Region Hof war ich bisher noch nie. Wenn, dann fahr ich da immernur mit dem Auto vorbei.

die Sachsen sind noch nen Tick "schlimmer"

Hahhaha, die armen Sachsen. ;-D Hab kürzlich gelesen, dass sächsisch der unbeliebteste Dialekt in Deutschland ist. Kann ich so gar nicht verstehen. Ich persönlich finde ja den Dialekt in Köln, im tiefsten Bayern- oder Schwabenländle tausend Mal schlimmer.

Hier rollen alle das R

Haha, war kürzlich in einem Seminar – der Seminarleiter hat auch immer so das R gerollt. Das macht mich total wahnsinnig. |-o

@ Fix und Foxie

Dann ist es bestimmt so ein Zwischending aus PMS und den Anfängen der Wechseljahre. außer natürlich ihr wart unvorsichtig ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH