» »

Angst, du machst mich nicht klein

Fuix undu Foxie


Hallihallo,

okay, wollte ja heute noch was zu dem Kurs schreiben. Also, ich soll da in 6 Wochen! Rechnungswesen/Controlling, Personalwirtschaft, Beschaffung/Logistik, Vertrieb u. Marketing u. IT lernen! :-o :-o :-o :-o Das kann ich mir ja in der kurzen Zeit überhaupt nicht vorstellen! :|N ":/ Ich habe das zwar (fast) alles schon mal in meiner Umschulung gelernt, aber 1., hat sich da ja in der Zwischenzeit einiges geändert u. 2. ist meine Umschulung ja schon 8 Jahre vorbei, da ist jetzt nicht sooo viel hängen geblieben. Klar, wenn man das wieder mal auffrischt, kommt es auch wieder. Aber ich finde, dafür ist die Zeit zu kurz! Zumal ich ja noch nicht mal von Microsoft das Office-Paket habe, sondern mit Open-Office arbeite (wenn ich mal Briefe schreibe, die anderen Programme braucht man ja im Privatleben kaum... ;-D). Das ist ja doch nochmal ein ganzes Stück anders. Ich müsste mich dann auch erst wieder in das neue Office einfuchsen... ":/ Das sehe ich jetzt zwar nicht unbedingt als so problematisch an, aber es ist ja dennoch neu u. da vergeht ja auch schon mal ein bisschen Zeit, bis man da alles herausgefunden hat.

Aber vll. brauche ich mir auch gar nicht so einen Kopf machen. In dem Schreiben steht, dass eine Eignungsfeststellung gemacht wird (wohl am Anfang nehme ich mal an). Heißt das jetzt, dass die mich dann wieder rausschmeißen, wenn ich da durchfalle? ":/ Keine Ahnung. Ich meine, die können ja nicht verlangen, dass ich nach 8 Jahren DAS ALLES noch weiß! :|N

Glaube auch nicht, dass mir die kurze Zeit dort so viel bringt. Schätze mal nicht, dass das mit dem 2-wöchigem Praktikum da klappt, wenn die einem da noch nicht mal ein bisschen unter die Arme greifen. Und OHNE Praktikum ist es schwieriger, zu beweisen, dass der Crash-Kurs was gebracht hat u. man jetzt einsatzfähig ist. :-/


Psychisch mache ich mir wg. dem Kurs jetzt auch noch nicht so Gedanken, lasse es einfach auf mich zukommen. Natürlich weiß ich noch nicht, wie ich da reagiere, wenn ich wieder mit mehreren fremden Leuten da in einem Raum zusammen lernen muss. Das wird man dann sehen. Früher hätte ich mir da den Kopf verrückt gemacht – jetzt nicht mehr! :|N Wenn es gar nicht gehen sollte oder ich nicht mit dem Unterrichtsstoff hinterher komme, kann ich es jederzeit abbrechen, was ich aber natürlich sehr gerne vermeiden möchte. Aber die Freiheit will ich mir nehmen, mir das vorher zu sagen. Dann fällt alles leichter.

Viel mehr macht mir mein körperlicher Zustand Sorgen. Ich weiß nicht – irgendwas stimmt mit mir nicht! :|N Seitdem das mit der Grippe anfing, fühle ich mich irgendwie dauererschöpft, müde u. wie von einem Laster überfahren, egal, wie lange ich schlafe, ich komme auch ganz schlecht aus dem Bett morgens, weil ich da schon wie gerädert bin, obwohl ich jetzt gut schlafe (wenn man mal davon absieht, dass ich entweder JEDE Std. aufwache u. auf' s Klo muss – habe so extrem viel Durst u. das muss ja irgendwo wieder raus – oder ich wache jede Std. wg. Husten auf, aber ich schlafe auch danach immer wieder gleich ein). Selbst ein paar Meter rausgehen strengt mich schon irgendwie an u. hinterher schwitze ich immer so! %-| Dann kommt oft noch der Schwindel dazu. Ich hoffe mal nicht, dass ich da irgendwas verschleppt habe... Wenn das bis nä. Woche noch nicht besser ist, werde ich wohl doch nochmal zum Arzt müssen, in der Hoffnung, dass meine Vermutung nicht stimmt... %:| %:| %:| :(v Wird dann aber erst Sa. werden, da ich ja die Woche über Vollzeit im Kurs bin. (mein HA hat Gott sei Dank Sa. auf)


@ Lulu:

Melde dich mal, wenn du mehr weißt, heute! :)* :)* :)* :)* :)*

LG!

etManxdy


hi fix und foxie,

ich glaube auch nicht, dass du das in 6 wochen kannst oder lernst, was andere in 3 jahren lernen.

ich würde alles mal auf mich einprasseln lassen. es wird sicher nicht so schlimm hoffe ich ;-)

butbild hast du auch machen lassen? vielleicht ist es auch normal, nach all dem mist.... war ja echt nicht wenig in letzter zeit an krankheiten und op usw. :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

ich war heute beim augenarzt. ich hatte schlimme beschwerden mit den augen. die waren nur rot und haben gedrückt und ich sah komisch aus. der AA sagt, ich habe irgendwie keine tränenflüssigkeit und habe nun tropfen. hoffe es wird besser. :)z

zu dem AA gehen die leute hier nicht gerne. er ist echt komisch und arrogant und unhöflich. finde ich. er gab einem nichtmal die hand beim guten tag und auf wiedersehen sagen. drehte sich gleich um und setzte sich wieder auf seinem stuhl, nach der "verabschiedung". aber in 30 km entfernung gibts leider keinen anderen dok. und wenn du woanders hingehst, musst du 3 monate warten....

uffz :(v

e;M=andxy


achso, leider sind bei mir durch die trockenen augen die bindehäute eingerissen. das ist das was so weh tut. oh man. ":/

LOulu7x8


@Fixufoxi:Find ich Super das du so einen Kurs machst. Du brauchst ja nur einen Crashkurs.

Du hast ja alles schon gelernt. (Möchte aus Datenschutzrechtlichen Gründen deinen Ausbildungsberuf hier nicht preisgeben.

Mach das hört sich gut an. Ist die Schule weit weg?

Also ich war heute beim Kardiologen. Er sagte mein Herz schlägt 100 Prozent.

Auf dem Ultraschall ist alles ok. Er hat mir noch ein 24 std EKG angehängt.

Naja wollte er eigentlich nicht, weil das Ultraschall ok war. Aber die Kollegin hatte es schon drangetan. Heute Nachmittag rief meine Hausärztin an. Sie sagte mir das ich mich zur Zeit in einer Überfunktion befinde. JA; SUPER!!!! Gestern hat sie mich noch für Banane gehalten.

Ich sag euch, Überfunktion ist schrecklich. Ich bin gereizt, es kommt mir vor als würden Ameisen durch meinen ganzen Körper laufen.

Mir ist kalt und dann warm. Als würde ich mich in den Wechseljahren befinden.

Nur bei mir wurde keine Autoimmunerkrankung z.b Hashimoto festgestellt. Ich verstehe nicht wieso das mal hoch mal runter geht?

F3ix uend ;Foxie


@ eMandy:

Oh, das hört sich aber gar nicht gut an mit deinen Augen! :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ Und Bindehaut eingerissen? :-o :-o :-o :-o Das stell' ich mir auch ganz schön schrecklich vor! Das tut ja schon weh, wenn die Bindehaut "nur" entzündet ist, wie muss das dann erst sein, wenn die eingerissen ist! Wächst so was wieder zusammen? ":/ Mit der Tränenflüssigkeit – das kenne ich von meiner Mutter, die hat auch trockene Augen. Ich merke das auch immer, wenn ich länger am PC sitze, dann brennen meine Augen total u. sind sehr trocken, ist aber wohl doch noch was anderes, als wenn die Tränenflüssigkeit komplett fehlt. Meistens wird' s dann besser, wenn ich die Brille aufsetze... Sollte ich vll. mal öfter tun... |-o :=o Aber am PC sehe ich ja eigentl. ganz gut.

Ich wünsche dir ganz dolle gute Besserung! :)* :)* :)* :)* :)* Du bist auch ganz schön geplagt, du Arme! :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_


Nee, denke auch nicht, dass ich das in so einem "Crash-Kurs" alles lerne. So wie ich das aber verstanden habe, soll da geguckt werden, was mir am besten liegt u. vll. wird sich dann nur noch auf dieses Gebiet konzentriert. ":/ Aber ich verstehe auch nicht so richtig, was das mit der Eignungsfeststellung soll – fliege ich dann raus, wenn ich die nicht bestehe? ":/

Nein, ein Blutbild hatte ich nicht, da ich ja noch nicht wusste, dass es mich so lange umhaut. :|N

Aber ich mache mich jetzt schon wieder total wuschig... vor allen Dingen wg. meiner Herzklappe – habe nicht das richtige AB für Endokarditisprophylaxe bekommen u. vorhin hat es es so komisch in meiner li. Brust gestochen u. seitdem habe ich irgendwie so nen komischen Druck in der Gegend %-| :(v Es ist nicht leicht, sich nicht verrückt zu machen, wenn man da schon was hat...

@ Lulu:

Find ich Super das du so einen Kurs machst. Du brauchst ja nur einen Crashkurs.

Na ja, nach so langer Zeit habe ich da ganz stark meine Zweifel, ob mir das reicht... ":/

Mach das hört sich gut an. Ist die Schule weit weg?

Nö, vll. 10 – 20 min. mit der Bahn, habe noch nicht geguckt, ist aber auf alle Fälle hier in der Stadt.

Also ich war heute beim Kardiologen. Er sagte mein Herz schlägt 100 Prozent.

Auf dem Ultraschall ist alles ok. Er hat mir noch ein 24 std EKG angehängt.

Na, das hört sich doch schon mal gut an! :-D :)^ Klar, kann' s manchmal Vorführeffekt sein, dass beim EKG alles i. O. ist u. man erst beim 24 h-EKG was sieht, aber wenn du weiter keine Beschwerden hast, würde ich mir an deiner Stelle da keine Sorgen machen. :)_ :)_ :)_ :)_ :)_

Du weißt schon auch, dass eine Schilddrüsenüberfunktion ein fehlerhaftes EKG ergeben kann? ":/ Denn da schlägt das Herz ja in der Regel auch zu schnell.

Hashimoto hat übrigens nichts mit Über- oder Unterfunktion zu tun. ;-) Meistens geht es da eher in eine Richtung u. meistens ist es Unterfunktion, so wie bei mir. Gibt es aber auch mit Überfunktion. Ich muss immer mächtig aufpassen, dass ich nicht in die Unterfunktion rutsche.

Man muss also nicht zwangsläufig eine Hashi haben, wenn die Werte so schwanken. Aber du solltest dich um einen guten Endokrinologen kümmern, denn wenn' s so bleibt – vor allen Dingen mit der Überfunktion – kann sich da dann schon mal ein Hashi draus entwickeln. Die Werte sollten gut eingestellt sein. :)z Allerdings kenne ich mich damit auch nicht sooo gut aus. Ich habe die Diagnose damals angenommen u. lebe eben damit u. mache mir keinen Kopf drum!

Könntest dich ja mal im SD-Forum erkundigen, da kennen sich einige gut aus damit! :)z

LG! @:)

F0ix u6nd Foxxie


@ eMandy:

Wollte doch noch was zu dem blöden Augenarzt schreiben! Echt, solche Ärzte sind total ätzend: arrogant, überheblich u. unfreundlich... %-| :(v Da fühlt man sich oft ganz klein u. minderwertig. Aber da sollten wir wohl lernen, drüber hinwegzusehen. Hauptsache, er ist kompetent u. kann dir helfen! :)* :)* :)* :)* :)* Das ist wichtiger, als wenn er nett u. freundlich wäre u. dann bringt die Behandlung überhaupt nichts! :)_ :)_ :)_ :)_ :)_

Der Augenarzt erinnert mich übrigens ganz stark an den Chef meiner Tochter. (Zahnarzt) Der hat noch nicht mal seine Mitarbeiter begrüßt u. verabschiedet u. auch sonst ließ sein Benehmen zu wünschen übrig. (kennst ja die Geschichte) Das Glück meiner Tochter ist jetzt, dass eine schwanger geworden ist u. die darf jetzt GAR NICHTS mehr machen, außer an der Anmeldung sitzen. Nun muss meine Tochter immer mit ihm in die Behandlung u. komischerweise scheint sie auf einmal alles richtig zu machen. Wahrscheinlich wird er sie demnächst noch mehr brauchen, denn die andere Mitarbeiterin wird wohl auch schwanger sein oder bald werden. Dann darf die auch nichts mehr machen. Da wird er sich echt umgucken u. wird wohl oder übel noch jemanden einstellen müssen, denn unsere Tochter kann ja nicht ALLES machen! Außerdem hat sie ja montags u. mittwochs Schule... ;-D :=o

LG! @:)

LTuglux78


Hallöchen!

@ FixundFoxi:

Ich habe mir auch nie einen Ding um meine Schilddrüse gemacht. Wiklich nicht. Aber so eine Überfunktion bringt sehr viel in mir durcheinander. Ich dachte schon meine PA fangen wieder an und wußte nicht, das ICH nichts dafür kann, weil alles in mir doppelt so schnell arbeitet. Verstehe nur nicht wieso es zu einer Überfunktion hat. Ich nehme doch die Medis damit es besser geht und nicht schlecher. *kopfschüttel*

Werd auch mal ins Schilddrüsenforum schreiben.

@ emandy:

Mach dir nichts drauss. Manche Menschen sind halt Vollpfosten.

Ich habe mal einen Arzt gefragt: Was nach seiner Einschätzung für Knoten sind.

Er: Bin ich Hellseher? Ja, Natürlich weiß ich, das er kein hellseher ist, sonst hätte ich ihn gleich nach seiner Kristallkugel gefragt. Ausserdem stand da Krankenhaus und nit Zirkus Roncalli. Bohh da packste dir bei manchen echt an den Kopf.

Also such dir einen anderen, wenn du die Möglichkeit hast, auch wenn er weit weg ist.

LDulu7=8


Sacht mal bitte. was macht ein Endikrinologe?

Mir sagte meine Ha auch gester, das meine Schilddrüse entzündet ist. Aber wieso?

Antikörper wurden doch gar nicht gefunden? *dummausderwäscheguck*

F&ix u_nQd Foxixe


Ein Endokrinologe ist ein Arzt, der sich mit dem Hormonhaushalt im Körper sehr gut auskennt. Also, nicht nur für die Schilddrüse gut. ;-)

Mir sagte meine Ha auch gester, das meine Schilddrüse entzündet ist. Aber wieso?

Antikörper wurden doch gar nicht gefunden? *dummausderwäscheguck*

Hmm – das kann ich dir auch nicht sagen. Nur so viel: Mein Endokrinologe hat es mir so erklärt, dass durch eine längere Überfunktion meine Schilddrüse sich entzündet hat, dadurch vergrößert sie sich. (ich hatte ja anfangs einen Kropf, der nach innen ging) Dadurch habe ich mir das Hashi eingehandelt. Aber ich denke nicht, dass man nur anhand eines Blutbildes sagen kann, die Schilddrüse ist entzündet. Frag' doch nochmal im SD-Forum nach, da sind wirklich Experten! :)z


Ich überlege jetzt doch ernsthaft, ob ich doch morgen oder übermorgen nochmal zum Arzt gehe. Das ist doch nicht mehr normal: Habe die Nacht 9 Std. geschlafen u. aufgewacht, da tat mir schon ALLES weh u. ich fühlte mich, als hätte ich überhaupt nicht geschlafen, völlig gerädert u. kaputt, hätte echt noch weiter schlafen können! Aber die Erfahrung hat mir gezeigt, dass es besser ist, bei Schmerzen aufzustehen. Nur – dass die heute überhaupt nicht verschwinden. Mein re. Knie tut mir nun auch immer wieder weh, wenn ich vom Sitzen aufstehe... %:| %:| %:| :(v Das ist zwar ohnehin etwas lädiert, aber die Gelenk- u. Rückenschmerzen müssten ja nun – nach über 2 Wochen – langsam mal wieder verschwinden! Im Moment weiß ich echt gar nicht, wie ich das stundenlange Sitzen im Kurs aushalten soll – 8 Std. können dann ja schnell die Hölle werden, wenn man nicht mal immer wieder aufstehen kann, wie zu Hause. ":/

LG! @:)

F i/x und xFoxie


PS.: @ Lulu: Wenn deine Schilddrüsenwerte nicht ordentlich eingestellt sind, dann kann es jederzeit zu einer Über- oder Unterfunktion kommen! Du bist nicht optimal eingestellt! Wenn du jetzt eine Überfunktion hast, sind die Hormone zu hoch für dich, du müsstest sie runtersetzen, um nicht noch mehr in eine Überfunktion zu fallen. Aber das sollte ein ordentlicher Arzt wissen, der sich damit auskennt. Und das sind meistens nicht die Hausärzte! :|N

LG! @:)

L4ulut78


@ Fixundfoxi:

9 std Schatz, sind zuviel. Da fühlt man sich kaputt als hätte man nicht geschlafen.

Sag mal, machst du Sport? Ich meine kein leistungssport, sond feste Schuhe Walman und los walken. Da kommt der Kreislauf in schwung und man fühlt sich besser. Aber ich denke du fühlst dich gerade nicht mal zu einem Spaziergang animiert, wegen den Schmerzen.

Das Theroxin das ich nehme, ist das für Über oder Unterfunktion?

verstehe gerade gar nichts mehr.

Hab das Thema schon im Schilddrüsen Thread angesprochen. Mir gefällt es aber, auch mit dir

darüber zu reden.! :-)

FfiYx u2nd Foxxie


@ Lulu:

9 std Schatz, sind zuviel. Da fühlt man sich kaputt als hätte man nicht geschlafen.

:|N Nee, 9 Std. sind nicht zu viel. Optimal sollen ja sogar 12 Std.! Schlaf sein. Früher war ich nach 7 – 8 Std. total fit. Ich bin ja nach 7 h auch schon mal munter gewesen u. nach 8 auch u. war trotzdem extrem müde u. musste mich nochmal hinlegen. Aber ich bin dann aufgestanden, weil ich 9:00 Uhr schon etwas spät finde. Also, das hat garantiert nichts damit zu tun! :|N

Sag mal, machst du Sport? Ich meine kein leistungssport, sond feste Schuhe Walman und los walken. Da kommt der Kreislauf in schwung und man fühlt sich besser. Aber ich denke du fühlst dich gerade nicht mal zu einem Spaziergang animiert, wegen den Schmerzen.

Wäre im Moment nicht gerade ratsam, da ich die Grippe hatte. Aber ich mache auch sonst keinen Sport, weil vieles ohnehin mit meinen Gelenken/Rücken gar nicht möglich ist. Ich bekomme ja schon vom Fahrradfahren sofort wieder Sehnenscheidenentzündung in den Handgelenken – so viel dazu... %-|

Das Theroxin das ich nehme, ist das für Über oder Unterfunktion?

Musste gerade lachen... :-D Du bist wirklich süß! Es gibt kein Medi für Schilddrüsenüber- oder -unterfunktion, das ist ganz egal. Du musst nur optimal eingestellt werden. Mit der falschen Dosis kannst du mit JEDEM SD-Medi in eine Über- oder eine Unterfunktion fallen... ;-) Übrigens meinst du sicher L-Thyroxin, oder? ;-)

Hab das Thema schon im Schilddrüsen Thread angesprochen. Mir gefällt es aber, auch mit dir

darüber zu reden.!

Ja, ist ja okay, Schatzi. Nur, ich kenne mich auch nicht sooo gut mit der Schilddrüse aus, weiß nur das wesentliche. Die im SD-Forum können dir aber anhand von manchen Werten (fT 3 u. fT 4) schon sagen, ob da was unstimmig ist.

LG! @:)

L/ulux78


@ FixundFoxi:

Du hattest auch eine Überfunktion? Hab ich ganz vergessen zu fragen.

Hab auch gelesen, das auch eine Unterfunktion zuerst durch eine ÜF überschattet werden kann, bevor man sowas bekommt.

War das sehr schlimm oder hattest du nichts davon gemerkt?

F"ix un5d FRoxxie


Du hattest auch eine Überfunktion? Hab ich ganz vergessen zu fragen.

Ja, das wusste ich damals aber noch nicht, als mir der Radiologe sagte, dass ich zu wenig Hormon u. kein Jod mehr habe, weil ich mich nie damit befasst habe – auch heute noch nicht... |-o |-o |-o

Hab auch gelesen, das auch eine Unterfunktion zuerst durch eine ÜF überschattet werden kann, bevor man sowas bekommt.

Weiß ich alles nicht. Wenn man zu viel weiß, ist manchmal auch nicht gut – da macht man sich nur zuuu viele Gedanken... ;-D :=o bei mir ist das eher beim Herz so, da ich ja weiß, dass sich das mal verschlechtern kann, vor allen Dingen nach 'ner Grippe %:| %:| %:|

War das sehr schlimm oder hattest du nichts davon gemerkt?

Ja, grauenvoll. Aber da schreibe ich hier nichts zu, habe schon zu viel über meine anderen körperl. Probleme hier geschrieben. Und da es viele Hypochonder hier gibt, denken dann wohl einige: "Ach, vll. habe ich ja eine SD-Überfunktion". Angstzustände u. Panikattacken können sich ja ähnlich anfühlen... Aber das schreibe ich dir gerne mal per PN bei Gelegenheit.


Ich musste diese Nacht noch eine Ibuprofen nehmen, weil' s nicht mehr auszuhalten war mit den Schmerzen. %:| %:| %:| Werde jetzt aber mal langsam runterfahren u. versuchen, mich nicht verrückt zu machen, warum es mir immer noch so geht... Gehe dann auch erst nä. Woche zum Arzt, wenn es nicht besser werden sollte – spätestens Samstag. (sonst könnte ich eh' nur Die. Nachmittag hin, da er nur dienstags nachmittags Sprechstunde hat, aber ich denke, werde wohl bis Sa. warten, dann sind über 3 Wochen nach Grippe u. Bronchitis rum)

LG! @:)

LNuklu78


Morgen!!

@ fixundfoxi:

Was machen deine Schmerzen? Haben die Ibu geholfen?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH