» »

Angst, du machst mich nicht klein

LYulu7x8


@ Carmitsch:

Ich hatte keine Tabletten genommen und es ist auch so weggegangen.

Man denkt halt immer, das bleibt immer so und es geht nicht weg.

Es geht weg auch ohne Tablette

cHaCrm`itsxch


Ja wenn ich Zuahuse bin dann ist das auch einigermaßen ok, aber hier bei der Arbeit hab ich leider nicht die Möglichkeit. Zuhause würd ich mich ne halbe Stunde aufs Ohr legen oder so.. Dann geht es ja auch ohne..

Es ist auch erst wieder seit Anfang des Jahres so "schlimm", dass ich Tabletten nehmen muss, vorher hab ich sie ca 8 Wochen gar nicht genommen.. :)^ :)^

Ich hab das so oft bei der Arbeit. Obwoh lich mich hier echt superwohl fühle (und sogar alles Krankenschwestern und Pfleger um mich rum habe ;-D ;-D )

LSu0lqu78


Ja egal, wenn man neben sich hat. man muss Menschen vertrauen können.

mein letztes Studium das ich leider wegen dieser Scheiss Attacken nicht beenden konnte, hab ich mich einer Klassenkameradin anvertraut. Tja,die hat mich nur noch von einem Augenwinkel aus betrachtet. Egal was ich gemacht habe, und wenn es nur ruhig gesessen hab, hat sie mich beobachtet. das war mir noch unangenehmer. Als ich mal ein tag gefehlt habe, hab ich Sie gesehen als Sie mit ner anderen Kopf zusammen gesteckt hatte und geredet. Es war hundert pro über mich, ich hab das so richtig gemerkt. Ausser Leute die selber Angstpatienten sind, kann das niemand verstehen wie es in einem abgeht.

Sorry wenn ich etwas kauderwelsch geschrieben hab. Mein Sohn turnt die ganze Zeit auf mir herum ;-D

Fxix Sun0d Foxxie


Hallo, ihr Lieben,

@ Carmitsch:

Die Angst geht auch ohne Tabletten weg, wie Lulu schon schrieb. Es ist nur schwierig, es auszuhalten, wenn man einmal weiß, wie die Tabletten wirken. :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ Die Gefahr bestand ja bei mir nie, denn bei mir hat ja nichts richtig geholfen, schrieb ich ja schon mal.

Ich sehe es jetzt auch gerade wieder, seit gestern habe ich das Gefühl, dass meine Ängste u. die Panik wieder von mir weichen. Ich hatte sowohl gestern als auch heute nichts bemerkt, OBWOHL ich nichts geändert habe. Vll. hilft es mir aber auch schon, woran es wohl bei mir liegt, keine Ahnung. ":/ Allerdings könnte auch wirklich das AB dafür verantwortlich gewesen sein, da es zeitlich ja passte. Andererseits bin ich mir dennoch nicht sicher, ob ich eine SD-ÜF habe. Denn ich habe jetzt auch so oft Bauchschmerzen u. muss dann schnell auf die Toi u. jedes Mal, wenn ich zur Ruhe komme (sei es irgendwo ruhig stehen oder liegen oder auch so einfach gerade irgendwo ruhig sitze), habe ich Herzrhythmusstörungen u. immer wieder mal Anfälle von Herzrasen, jetzt allerdings ohne Angst u. Panik. Könnte also beides eine Rolle spielen: Das AB u. evt. ÜF der SD. ":/ Na ja, werde ich ja sehen, wenn am Mo. Blut gezapft wird. So unwahrscheinlich wäre eine ÜF der SD nämlich gar nicht! Habe jetzt erst im Fernsehen in einer Gesundheitssendung erfahren, dass, wenn man SD-Hormone UND Säureblocker nimmt, die SD-Hormon-Dosis erhöht werden muss, weil die Tabletten für die SD die Magensäure für die Wirkung brauchen. Und ich habe ja jahrelang Säureblocker (PPI' s) genommen. Seit über einem Jahr – mit einer kurzen Ausnahme während der AB-Einnahme – nehme ich sie ja nicht mehr u. seitdem ist auch mein TSH-Wert stetig gesunken. Ich habe mir aber nichts dabei gedacht, da ich das gar nicht wusste. Na ja, ich werde es ja sehen, wenn ich am Mo. Blutabnahme habe.

Ansonsten habe ich ja am 20. Februar meinen jährlichen Kontrolltermin beim Kardiologen. Aber ich denke u. hoffe auch mal, dass da sich nichts verschlechtert hat.

Ich bin ja schon mal froh, dass diese blöde Angst u. Panik – warum auch immer (aber soll mir eigentl. egal sein, Hauptsache, weg!) – sich verpisst zu haben scheint.

@ Lulu:

So ging es mir auch mit einer Klassenkameradin bei der Umschulung. Sie saß neben mir u. hat mich ständig gefragt, ob alles i. O. ist. %:| %:| %:| %:| Aber letztendlich war das auch egal, da es, weil ich die Umschulung ja zwischendurch abgebrochen u. dann wieder aufgenommen habe, ALLE wussten! Aber speziell meine Sitznachbarin beobachtete mich ständig u. eine machte sich ständig über mich lustig! Das hat mich noch mehr in die Panik getrieben. :-X :-X :-X :-X :-X Dennoch habe ich es irgendwie durchgestanden. Wie, ist mir heute auch noch ein Rätsel.

Habe es in deinem SD-Faden gelesen. Tut mir echt Leid. :°_ :°_ :°_ :°_

LG! @:)

F=ix unGd IFoxxie


@ Ella:

Wie geht es dir heute? Das war/ist ganz sicher eine Magen-Darm-Grippe. Hört sich total typisch dafür an! Hoffe, dir geht es heute etwas besser! :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ Gute Besserung! :)* :)* :)* :)* :)* :)*

@ Distance:

Wenn du mal reden/schreiben magst, was dich gerade so belastet, ich bin gerne für dich da! Wenn du hier nicht schreiben magst, gerne per PN! :)* :)* :)* :)* :)* :)*

LG! @:)

E9l:lag~anxt


Danke für die Besserungswünsche :)_

Das Erbrechen kam zum Glück nicht mehr vor (das ist ja eh mein purer Horror), der Magen grummelt immer vor sich hin und zwickt und ziept. War aber jetzt auch seit heute Morgen nicht mehr auf der Toilette. Esse halt jetzt Salzstangen und Weißbrot, dazu trink ich Tee (wobei natürlich viel zu wenig %-| ) und vorhin hab ich mir noch ein Rezept gegoogelt:

4 TL Zucker, 1 TL Biocarbonat, 1 ¾ TL Salz und ein Becher Orangensaft auf einen Liter Wasser miteinander vermengen und in kleinen Schlucken (vielleicht auch löffelweise) trinken.

ja, wer hat auch nicht stets Biocarbonat im Haus?! ;-D Ich sitze es jetzt halt einfach aus und meide menschliche Kontakte bis es vorbei ist ;-)

Zur Arbeit bin ich nicht. Die Teilzeitstelle hab ich ja nur bis mittwochs und Donnerstag bin ich bei dem 400€ Job, da hab ich dann per SMS abgesagt. Was doof ist, da ich dort nach Stunden bezahlt werde und die mir jetzt halt fehlen. Und dann war ja mein Chef auch noch so nett mein Auto zuzulassen und mir das Brot zu bringen. Ohje, da hat er sich aber ein dickes Dankeschön verdient!

L[ulu7x8


Hallo Ihr Lieben!

@ Foxi:

Genau so war es bei mir auch. Am besten keinem erzählen und die Sache durchziehen.

Also ich wünsche sowas keinem. Wenn mir das jemand sagt, würde ich ihn unterstützen.

Toll das du das geschafft hast, hab ich nicht hinbekommen. Hätte noch zwei Jahre vor mir gehabt.

Meine Hausärztin hat mich angerufen. Meine Schilddrüse muss raus. Ob nur zum teil oder ganz hat Sie noch etwas rumgedruxt. Aber erst nach der Stillphase, wenn alles gut geht.

OH Mann....Schiss hab ich ja vor so einer OP schon. Ich kann es ja nicht mal ab wenn mich jemand an den Hals packt. Wie soll ich da eine Op überstehen?? Hab ja noch etwas Zeit mich an den Gedanken zu gewöhnen. Aber ich nehme mir Foxi als Vorbild. Hat auch ihr Magen Op durchgezogen. :)^ :)^ :)^ :)^

FBixi utnd5 Foxie


@ Ella:

Schön, dass es dir wieder besser geht! Sicher war es eine MDG! Du hast aber einen echt tollen Chef, so einen wünsch' ich mir für die Zukunft auch, falls es in diesem Leben noch mit Arbeit klappen sollte!

Oh Mann! Ich schreibe gerade an meinem Laptop u. merke doch (allerdings nach ein paar Gläschen Wein...) |-o |-o |-o :=o, dass ich mich ständig verschreibe u. immer verbessern muss. Am PC kann ich besser in 10-Finger-Technik schreiben, da sind die Tasten höher – das liegt nicht nure am Alk... ;-D :=o

@ Lulu:

Schatzi, ich hatte nicht nur die Magen-OP, ich hatte auch schon eine Darm-OP, die viel schlimmer als die Magen-OP war, zumal sie mir auch noch den Hintern verbrannt haben! :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ Zumindest haben die Ärzte gesagt, dass die Darm-OP schlimmer ist als die Magen-OP, hatte an der Darm-OP ja auch lange zu knabbern, allerdings ja auch bei der Reflux-OP. Außerdem habe ich noch eine Bänderriss-OP hinter mir, was eigentl,. eine Routine-Op war, aber das war eigentl. die Schlimmste. Also hatte ich schon 3 Vollnarkosen u. wie du siehst, habe ich alles überlebt! Du schaffst das! Denke immer daran, dass es dir hinterher besser geht, wenn die Schildi raus ist. Du wirst dann zwar ein Leben lang Hormone nehmen müssen, aber du hast die Gewissheit, dass du da nichts bösartiges mehr bekommen kannst u. das ist doch schon mal viel wert, als sich da dauernd einen Kopf um den Knoten machen zu müssen! :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ Schatzi, Kopf hoch, alles wird gut! :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

Passt jetzt zwar nicht unbedingt zum Thema: Guckt ihr Dschungelcamp? Ich finde es lustig!

Und: Ich glaube, ich bin jetzt auch up to date (sagt man das so? Kann ja kein Englisch u. werfe hier mit irgendwelchen Sätzen um mich, wo ich meine, gehört zu haben, dass die ganz cool sind... ]:D): Ich lese (bzw. fresse es fast... ]:D) zur Zetit das Buch "Shades of Grey". |-o |-o |-o Meine Tochter hat den 1. Teil zu Weihnachten von ihrer Freundin geschenkt bekommen u. den 2. hat sie sich selbst gekauft. Die Hälfte habe ich schon innerhalb von 2 Tagen geschafft, sind allerdings auch 601 Seiten... |-o |-o |-o ]:D :=o

Liest solche Sauereien eine von euch?.??

]:D

LG u. schönen Abend noch! @:)

Ftix un'dW Foxxie


Oh Mist! Sollte eigentlich versteckt dastehen u. nicht so offensichtlich als Zitat, keine Ahnung, warum das nicht geklappt hat... ]:D

dxistanAce 1


Wenn du mal reden/schreiben magst, was dich gerade so belastet, ich bin gerne für dich da! Wenn du hier nicht schreiben magst, gerne per PN! :)* :)* :)* :)* :)* :)*

LG! @:)

Fix und Foxie

Danke. *:) @:)

F'ix uzn^d Floxixe


Hallo Mädels,

wie geht es euch?


Meine Mutter muss nun auch übermorgen ins Kh. :°( Hat sie aber erst, nachdem ihr mehrere gesagt haben, wenn sie das ablehnt, dann braucht sie nicht mehr zum Arzt zu gehen, wg. ihren Bauch- u. Magenproblemen, zugestimmt. Wir haben ja schon so lange geredet, dass sie mal ins Kh müsste, um gründlich durchgecheckt zu werden, zumal sie ja auch nur noch aus Haut u. Knochen besteht. :°( Und der Doc weiß nun auch nicht mehr weiter, denn bei Magen- u. Darmspiegelung kam ja nichts gravierendes raus. Im Kh haben sie doch noch andere Möglichkeiten, vll. liegt das Problem ja auch ganz woanders. Sie meinte jetzt schon selbst, dass es vll. auch der Bauchmuskel sein könnte, der da so schmerzt, denn sie merkt das bis in den Rücken. Ich denke, da ist sie im Kh doch ganz gut aufgehoben. Sie wird auch in das Kh gehen, was ganz in meiner Nähe ist, wenn dann was ist, bin ich bin 5 – 10 min. zu Fuß dort. Ich hoffe nur, dass sie dann endlich rausfinden, warum es ihr so schlecht geht. Vorausgesetzt, sie lässt überhaupt die Untersuchungen mit sich machen, denn sie hat gleich schon gesagt, dass sie ihr nicht auf den Bauch rumdrücken können, das wird aber ja nicht vermeidbar sein... ":/

LG u. schönes WE! @:)

pQetite/-vBeinardxe


Hallo ihr Lieben!

Tut mir leid, dass ich momentan nicht viel von mir hören lasse, aber mir geht es momentan wieder nicht sehr gut, da ich wieder riesige Ängst entwickelt habe, seit ich am Mi nach Hause gekommen bin und meine Mutter mit Magen-Darm-Grippe im Bett lag (an dieser Stelle gute Besserung an Ella @:) ). Seit Mi hab ich mich nun wieder zu Hause eingesperrt und mich nirgendwo mehr hin getraut, da ich solche Angst davor habe, auch die MDG zu bekommen und in der Öffentlichkeit brechen zu müssen oder Durchfall zu bekommen.

Das hat mir sehr zugesetzt, da ich zuvor 13 Tage am Stück in der Schule war, was ich schon seit über einem Jahr nicht mehr geschafft hatte. Am We war ich sogar aus und dann hat alles so gut geklappt, wie schon lange nicht mehr und jetzt das. :°(

Soll später noch einkaufen gehen und hab jetzt schon so Bammel davor...

Hab übrigens am Mi noch einen Faden diesbezüglich eröffnet, falls er mir reinschauen wollt. @:)

[[http://www.med1.de/Forum/Psychologie/644092/]]

Alles Gute an euch! @:)

pOet$i$te-veiDnarde


Alles Gute auch deiner Mutter, Fix und Foxie! @:) :)*

E?llaxganxt


Von mir auch alles Gute für deine Mama Foxie :)* :)*

petite-veinarade, tut mir leid, dass es dir wieder schlechter geht. Deinen Faden hab ich Mittwoch Nacht noch entdeckt, bevor ich... {:( Aber wenn du dich jetzt noch nicht angesteckt hast, ist wohl alles gut gegangen :-)

Jco4haennSa84


Mädels, ich brauch euch auch mal.

Mein Rücken tut nach wie vor entsetzlich weh wegen dem Unfall.

Zu welchem Arzt geh ich denn da jetzt am besten?

Zum Hausarzt, der mich weiterschickt, zum Orthopäden, wo man wahrscheinlich keinen Termin bekommt vor in einem halben Jahr oder in die Notfallpraxis, wo ich direkt nach dem Unfall war, wo es auch geröntgt wurde?

Der Unfall ist jetzt 8 Tage her, eigentlic müsste ich doch mal eine Besserung spüren, oder? :°(

Liebe Grüße

Foxie, ich hab die Shades of Grey- Bände mehr gefressen als gelesen, soooo spannend. Allerdings für mich eher wegen der Geschichte, nicht wegen den Sexszenen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH