» »

Angst, du machst mich nicht klein

FUix 5u nd FSoxie


Wen es interessiert, da muss ich es nicht nochmal hier schreiben: [[http://www.med1.de/Forum/Neurologie/656424/20007500/]]

Übrigens, Borreliose schließt der Neurologe gleich mal schon aus, die IGM-AK' s würden öfter mal erhöht sein, meinte er. ??? ":/

LG! @:)

p1fefxfi36


morgen ihr lieben @:)

ich hab heute mal wieder frühschicht...und hatte während meiner autofahrt zur arbeit heute früh eine panikattacke wie schon lange nich mehr...ich zitterte am ganzen körper...hatte herzrasen...und eine eklige wärme im brust -bauchbereich...konnte mich grad so einkriegen..aber merke jetzt hier auf arbeit das ich sowas von unruhig bin..und darf gar nich an angst denken..da überkommt michein ekliges gefühl...gott wie lange hatte ich es nicht mehr. :(v ich atme als wäre ich in der sauna...was mir auch panik bereitet..noch bin ich alleine...und muss m ich derbe ablenken. keine ahnung ob es am wetter liegt..haben hier 15 grad..windig ohne ende...und frisch...gestern auch schon. ging sehr unruhig ins bett..vllt sinds auch die tage die bald wieder kommen inner woche oder so...oder die bevorstehende prüfung...oder die 2 gläser sekt gestern abend.... :-/

Symillxi2


Pfeffi, dieses bescheuerte Gefühl, wenn man nach langer Zeit mal wieder eine PA hat. Die sich anfühlt, als sei es die allererste und man weiß gar nicht mehr so genau, was man noch mal machen kann, um damit klar zu kommen. :°_

Ich finde, du hättest genug Punkte auf deiner Agenda, die eine PA durchaus rechtfertigen. Prüfung, Frühschicht, Alkohol.

pvfefTfi3x6


ja kann sein smillie...das wetter ist auch noch so blöde..mal 30 grad mal 20 grad ...ich reagiere da sehr drauf... hatte auch den ganzen tag zu tun...die symptome die übern tag bleiben...ich war fertig gestern abend...heute ist auchnich anders. ich merks im bauch..aber nützt ja nichts...auf auf zur arbeit :)^

RVealg dEstVatxe


Guten Morgen! :-)

Erst mal muss ich sagen, dass ich vor einer halben Stunde eine Alprz genommen habe und die mich grad total wegschiesst.. Aber dafür hab keine Luftspacken mehr, hatte ich näcmlih vorhin und gestern abend beim Einschlafen ganz schön heftig. hätte echt heulen könne. :°(

hab dann gestern abend auch eine genommen u muss dann recht schnell eingepennt sein.

Mann, hatte ich ich wieder Schiss gestern abend, habe das auch länger nicht gehabt, also wieder total "neu"...

Bin total unkonzentriert und würde meien Kopf am liebsten auf die Tischplatte fallen lassen. %:| %:| %:| %:| %:| %:|

Gestern hatte ich ein Erstgespräch bei einer Analytikerin aber das erzähle ich später, wenn ich mich besser konzentrieren kann. ist grad schon anstrengend hier zu schreiben %:|

pffe8ffi36


mir gehts heute auch total mies...luftnot und herzstolpern die mittig richtig weh tun

Gouc>ky06m8


Hallo ihr Lieben @:)

melde mich hier zwar nicht oft, aber ich wünsche euch Kraft :)* und gute Besserung!

Bei mir geht es langsam aufwärts :-)

LG

Rbeal E\stxate


So, bin wieder klar ;-D ;-D

Die Anlaytikerin sagte mi, dass sie mir wahrscheinlich nicht helfen kann.. :-//

RXeal vEstatxe


Hallo Mädels! *:)

GEstern hatte ich ein weiteres Erstgespräch bei einer Psychologin, die halt auch Analytik machen. Die war ganz cool, nicht so wie die letzte. Da bist du reingekommen und dachtest du bist in einer Klappse

Schon so ein fast mitleidiger Blick grrrrr

T)inaLa8ndsxhut


ich hatte heute nach langer Zeit auch mal wieder richtig Panik...es ging mir heute richtig schlecht vom Kreislauf...war übelst schlapp und konnte kaum geradeaus gehen...und in dem Zustand musste ich dann leider alleine Auto fahren und den Kleinen abholen. Habe aber nicht zugelassen, dass die Angst mich packt und alles doch noch gut hinbekommen. Bin dann mit dem Kleinen sogar noch zusammen einkaufen gegangen, was immer ein Glücksspiel ist wegen seines ADS. Nach dem warmen Essen um halb sechs wurde es dann langsam besser...aber richtig gut ist anders. Dennoch bin ich stolz, dass ich der Angst entgegen treten und meine Aufgabe auch mit ihr erledigen konnte. :)^

RXeal E'sta0txe


Tina,

richtig gut, wenn Du das so durchziehen kannst! Und danach fragt man sich immer wie man das geschafft hat. :)^

Glaubt Ihr alle wirklich ernsthaft, dass Eure "Beschwerden" von der Psyche kommen?

Also seit Ihr davon echt überzeugt?

TIi5nGaLaWndsxhut


Real, ich muss jetzt los...Mietvertrag unterschreiben. :-D

Ich schreibe dir später dazu etwas. @:)

RZeal }Estatxe


ok :-)

T_inaLqandWs0hu_t


ich weiß, dass viele meiner Beschwerden definitiv von der Psyche kommen. Besonders die, die mit dem Herzen in Zusammenhang stehen. Leider fällt es mir nicht immer so leicht, das zu akzeptieren und dann denke ich, es steckt doch eine Krankheit dahinter.

Falls sich jetzt herausstellen sollte, dass ich tatsächlich eine Krampfader an meiner Wade habe, dann kommt die selbstverständlich nicht durch die Psyche. :-/

pmfeLffix36


Hallo meine Lieben

wollte nur kurz bescheidgeben,,das ich heute meine mündlichen prüfung bestanden habe mit note 2. und nun gesundheitskauffrau bin. ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D hab rotz und wasser geschwitzt...für gesundheit gelerntund dennoch abgewählt und über marktforschung gelabert...nun ist der druck weg..und denke jetzt erstmal nur an urlaub. hat sich alles gelohnt.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH