» »

Angst, du machst mich nicht klein

F<ixW un2d Foxsixe


@ Pfeffi:

Suuuuper! [[Herzlichen Glückwunsch zum erfolgreichen Berufsabschluss!]] :-D :)^ :)= :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

Das kann ich mir vorstellen, dass jetzt so Einiges bei dir abgefallen ist. Den Urlaub hast du dir nun auch verdient! :)z

LG! @:)

pmfefSfix36


@ foxie

dankeeeeeeeeeeeeee ;-D ;-D ;-D ;-D :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ ja das hab ich wohoool @:) @:) @:)

G:ucky%068


@ pfeffi36

Super, gratuliere @:) :)=

pZfezffxi36


@ gucky

danke dir ;-D :)* :)* :)*

R?eal' Estaxte


@ Pfeffi

Herzlichen Glückwunsch!!!

Ich habe nicht eine Sekunde gezweifelt...!!

Es hat sich gelohnt, der ganze Stress!! Alles vorbei jetzt! Jetzt bist Du Prüfungsstress erst am los...! :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^

RMeal" Estxate


Hab grad wieder Schwindel :°(

TSinaiLand shuxt


Glückwunsch @pfeffi36 @:)

pRfef fiJ3x6


@:) @:) @:) @:) dankeschööööööööööööön ;-D

F:ix uFnd Fjoxxie


@ Real:

Ich denke auch, dass viele Symptome von meiner Angst u. Panik herkommen, z. B., wenn ich plötzlich schlagartig Herzrasen kriege, bei dem Gedanken daran, dass ich noch was vorhabe, was mich stresst, Kreislaufprobleme, Atemnot oder gar Hyperventilation u. einfach Panik pur!

Aber ich weiß auch, dass einige Symptome nichts mit meiner Angst/Panik zu tun haben (können). Wie z. B. jetzt mit meinen Kribbeln u. Brennen in den Gliedmaßen u. Kopf. Von Hyperventilation kribbeln mir schon auch mal die Hände, aber ich habe ja zur Zeit gar keine Hyperventilation gehabt u. die anderen Gliedmaßen u. Kopf haben da nie so verrückt gespielt! :|N Ich kenne meine psychischen "Anfälle" nun schon seit Jahrzehnten, da hatte ich aber immer andere Symptome. Warum sollte das auf einmal anders sein? Zumal, wenn einem im Schlaf die Gliedmaßen einschlafen oder der Kopf, denkt man ja nicht gerade... ]:D :=o Also, es ist ein Gemisch: Einiges ist schon psychisch u. das Symptome, die man gerade hat, noch durch die Psyche verstärkt werden, ist mir auch klar. Aber es kommt nicht ALLES von der Psyche. Dazu habe ich auch zu viel organ./körperliche Krankheiten, als dass ich sagen könnte: "Ja, die Psyche spielt wieder mal verrückt u. denkt sich neue Sachen aus!" Natürlich ist die Psyche sehr komplex u. kann so viele Gemeinheiten hervorrufen, bei denen man denkt: "Es kann ja gar nichts psychisches sein!" Doch dazu sollte man schon erst mal das Organische abklären lassen, ehe man komplett an Psyche denkt. Ich lasse mich gerne eines besseren belehren, wenn nichts gefunden wird. :)z Deshalb habe ich den Neurologen auch nicht darauf angesprochen, dass ich Angst- u. Panikattacken kenne. Überlege aber, dass das nä. Mal zu tun, denn er schob es ja trotzdem erst mal auf die Psyche, obwohl noch nicht alle Untersuchungen abgeschlossen sind. Würde ihm gerne sagen, dass ich meine Psyche aber bereits schon sehr lange kenne u. es mich wundern würde, wenn sie auf einmal nicht mit Angst u. Panik sondern ganz neuer Natur mir entgegen kommen würde... :=o

LG! @:)

S4millfi2


Pfeffi, super! Herzlichen Glückwunsch, dass freut mich wirklich! :)z :)^ :)_ Gut gemacht! Und jetzt gönn dir erst mal ein paar freie Tage, vielleicht könnt ihr ja verreisen? Man muss sich nach solchen Hürden auch immer selbst belohnen ;-)

E(llagaxnt


pfeffi auch von mir herzlichen Glückwunsch :)= :)^

pDfeffni36


danke smilli und ella....ja ich hab jetzt frei...und werd die zeit nutzen einfach mit den jungs an den strand...ausruhen..nich gross planen, einfach nur machen...im stillen hoffe ich ja das sich das krankenhaus bald melden wird, wegen ner stelle..

S-mLil`lix2


Pfeffi, das ist toll – das machst du ganz richtig!! So sieht mein Leben gerade auch aus und ich LIEBE es ;-) :)_

TFinaLMandshxut


@ Fix und Foxie

ich habe bei mir festgestellt, dass sich die Symptome der Angst durchaus ändern können. Vielleicht solltest du dich nicht so ganz darauf versteifen, dass es mit der Angststörung nichts zu tun hat. Wenn es doch eine organische Ursache sein sollte, ok. Aber so ganz weit wegschieben würde ich das nicht. Meine Symptome (früher "nur" Herzrasen und Atemnot) haben sich ganz schön verändert. :-/

Ich wollte das auch nicht glauben, aber es ist wohl so.

RXeal Exstate


Guten Morgen!

Ich habe Euch diese Frage gestellt, weil diese eine Psychotante zu mir gesagt hat, dass sie mir nicht helfen kann, weil ich nicht daran glaube,d ass das meine Psyche ist. Also speziell das mit meiner Luft.

Und es stimmt. Ich erzähle es zwar so und rede auch so darüber, also eig glaube ich es nicht.

":/

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH