» »

Angst, du machst mich nicht klein

mUaus0I07J5


@ fix und foxi

Ich lasse hier mal ein paar liebe Weihnachtsgrüße da. :-D :-D

l*g*

FYix ^und7 Foxxie


Hallo Maus,

das ist ja lieb von dir! Ich schicke dir gerne ein paar Weihnachtsgrüße zurück! @:) @:) @:) :-D :-D :-D

Lange nichts mehr von dir gehört, ich hoffe, dir geht es gut! :)_ :)_ :)_

LG! @:)

e~Maxndy


Danke maus und foxie,

Euch und allen anderen hier im Faden

wünsche ich ein Frohes, besinnliches und angstfreies Weihnachten 2013 :)- :)- :)- :)- :)*

LG :)D

mconHtag


Da schließe ich mich an! Ich wünsche euch allen wunderbare und besinnliche Weihnachten im Kreise eurer Liebsten. :)- :)* o:)

pMfNefVfi3x6


so meine lieben

ichw ünsche euch superschöne besinnliche tage mit euren liebsten, geniesst das zusammensein und erholt euch gut. :)* :)* :)* :)* :)* :)*

eure mona

FYixj unDd Foxie


Hallo, ihr Lieben,

will mich auch mal wieder melden. Wie geht es euch? Weihnachten u. Feiertage gut überstanden?

Mir geht es soweit ganz gut. Bin aber gerade so hin- u. hergerissen u. habe ein schlechtes Gewissen. Habe von meiner Mutter erfahren, dass ihr Bruder (also mein Onkel) seit dem 1. Weihnachtsfeiertag in der Uniklinik liegt. Er hatte seit einiger Zeit immer wieder mal Sodbrennen u. letzte Zeit konnte er nichts mehr essen, da er sich dauernd so voll gefühlt hat. Da haben ihn die Kinder/Enkel in die Klinik verfrachtet. Nun haben sie bei ihm da was am Magenausgang gefunden, mussten auch den ganzen Magen ausräumen, weil er voll bis obenhin war. :-o :-o :-o Ich weiß jetzt nicht, ob es was bösartiges ist, aber da sie ihn eigentl. gleich morgen operieren wollten, sieht es wohl nicht so gut aus. :°( Aber da er so abgenommen hat, wollen sie ihn erst mal aufpäppeln, ehe sie ihn operieren. Er hatte schon vor ca. 25 Jahren einen Magendurchbruch. Magensachen liegen wohl in unserer Familie. %:| :-X Er ist 70 u. war bis vor ein paar Tagen immer noch regelmäßig auf Montage arbeiten.

Das Problem ist, dass ich jetzt nicht weiß, wie ich mich verhalten soll. Früher (zu Kinder- und Jugendzeiten) hatte ich sehr viel Kontakt zu meinen Cousinen, meinem Cousin u. meinem Onkel. Nun wohne ich ja aber schon 24 Jahre um die 400 km weit entfernt von ihnen u. der Kontakt ist immer mehr eingeschlafen. Größtenteils liegt das an mir, ich habe oft keine Lust, zu telefonieren, denn was soll ich auch schon groß erzählen? Alle dort haben Arbeit u. wissen immer alles besser, vor allen Dingen, was am besten für mich ist u. ich komme mir dann irgendwie immer wie das schwarze Schaf der Familie vor. Mein Onkel war auch dieses Jahr 2 x bei meinen Eltern (aber immer ganz überraschend ohne Vorankündigung) u. beide Male bin ich nicht da gewesen. Das erste Mal ging es mir selbst ja noch total mies u. das zweite Mal hatte ich keine Lust, da er auch immer nur von seiner Arbeit redet u. ich auch nicht mehr so den Bezug zu ihm habe. Desweiteren will ich auch nicht immer springen, wenn meine Eltern pfeifen, denn ich habe (fast) mein ganzes Leben nach ihrer Pfeife getanzt. Nun, da mein Onkel krank ist, habe ich aber doch ein schlechtes Gewissen, dass ich nicht nochmal bei meinen Eltern war, als er da war. Vll. wäre es das letzte Mal gewesen, dass ich ihn sehe. :-( Gut, das lässt sich nun eh nicht mehr rückgängig machen. Nun überlege ich, ob ich meine eine Cousine mal anrufe u. sie frage, wie es ihm geht. So richtig weiß ich aber gar nicht, was ich da sagen soll, zumal ich mich auch schon längere Zeit nicht mehr bei ihr gemeldet habe. ":/ Sie haben mich zwar auch immer mal angerufen, als es meiner Mutter so schlecht ging, aber sie haben auch noch regen Kontakt zu meinen Eltern. Ich weiß nicht, ob das bei mir jetzt nicht wie Heuchelei rüberkäme, wenn ich mich so plötzlich nach meinem Onkel erkundige. Allerdings hat er sich die ganzen Jahre, die ich hier bin, auch nie großartig für mich interessiert, geschweige denn, mich mal angerufen. Aber hätte mich eben die beiden Male, die er dieses Jahr da war, gerne mal gesehen. Hmm – irgendwie nicht so einfach.

LG! @:)

e3Manxdy


hallo foxie,

höre in dich rein, und mache das, womit du dich am besten fühlst. das kann ein anruf sein, muss nicht. vielleicht kannst du auch selbst mit ihm sprechen, telefonisch.....

aber du sollst auf deinen bauch hören :)* :)* :)* :)* :)*

Flix7 und OFoxxie


Danke eMandy. Ich denke, ich werde eine meiner Cousinen mal anrufen. :)z Meinen Onkel anzurufen, käme mir dann wirklich wie Heuchelei vor, da wir seit Jahren eigentl. schon gar keinen Kontakt mehr zueinander haben, außer, wir sehen uns mal zufällig, wenn ich dort bin oder er hier, was selten vorkommt.

Irgendwie spinnt mein PC seit gestern. Hoffentlich geht das Theater nicht schon wieder los mit PC, habe den jetzigen ja erst seit letztes Jahr Mai... %:| :-X Die Seiten laden ewig u. manche bauen sich erst gar nicht richtig auf. Komischerweise geht es nach einem Neustart immer wieder mal kurz besser. Keine Ahnung, was da auf einmal los ist, er findet auch keine Viren u. ich war auch nicht auf komischen Seiten. ":/ Habe zwar noch einen Laptop, aber hier am Pc sitzt sich' s eben besser u. außerdem ist fast nur mein Mann an meinem Laptop, da er ja sonst keinen PC hätte, so hat jeder einen u. es gibt keinen Streit um diesen PC, wenn mein Mann gerade mal Musik hören möchte bei Youtube... ;-D :=o Wäre echt blöd, wenn der jetzt plötzlich kaputt geht. :-( Hat ja auch einen Batzen Geld gekostet. Na ja, ich habe noch einen Faden dazu aufgemacht, vll. kann mir ja hier jemand helfen. Vll. sollte ich es einfach auch erst mal mit Systemwiederherstellung probieren. Manchmal hakts ja da.

LG! @:)

T>inaLacndshut


ich glaube langsam, dass das an med1 liegt. Habe nämlich auch Probleme mit dem Seitenaufbau und so weiter. Und die Systemwiederherstellung hat zumindest bei mir nur kurzfristig geholfen, denn der Mist geht schon wieder los. Ätzend!!!! >:(

Foix untd KFoxie


@ Tina:

Bei mir ist/war es nicht nur das Forum hier, sondern auch alle anderen Seiten, die ich öffnen wollte, egal, mit welchem Browser. %:| :-X Vll. lag es bei mir doch an der Inetverbindung, denn heute geht es wieder reibungslos. :)^ Hoffe, das bleibt so.

LG! @:)

p>feffWi36


sagtmal meine lieben...ich hab seit tagen immerzu unterleibsschmerzen...als wenn die eierstöcke beidseitig weh tun...ein gefühl, was nach oben steigt...schmerzen übelkeit...kalte füsse...hüftschmerzen...fremdgefühl im unterleib...besonders wenn ich sitze,

hab ich mich verkühlt ? oder kann das auch der darm sein?

Ffix uXnd mFoxixe


@ Pfeffi:

Das hört sich eher nach einer Blasenentzündung an! :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ Wünsche dir gute Besserung! :)* :)* :)* :)* :)* :)*


Oh Mann! Mein PC hat einen schwerwiegenden Virus gefunden heute! :-o :-o :-o Komischerweise im Downloadmanager, wo ich gestern u. heute gar nichts runtergeladen habe u. die letzten Tage war von der Virensuche her auch immer alles in Ordnung! Vll. lief er deshalb so lahm. Da bin ich immer so vorsichtig u. dann passiert so was! :-X Schreibe jetzt vom Lappi. Der Virus wurde zwar in die Quarantäne verschoben, aber ich bin mir nicht sicher, ob das viel nützt. ":/

Hoffentlich muss ich das System nicht platt machen u. neu aufsetzen... :-X

LG! @:)

pafeBffix36


foxie wenn du ein gute virenprogramm hast brauchst du dir keine sorgen machen...diese dinger stecken überall dahinter...leider ist das so..hoffe für dich dasdas problem bald bereinigt ist

ich hab diese symptome schon seit paar tage...mal da mal nicht...dann so das mir übel wird...links und rechts vom eierstock tuts weh...raufdrücken kann ich nicht..dann tus auch weh...kalte füsse hab ich laufend in den letzten tage....ich schiebs auch laufend auf ne blasenentzündung... :)_

FQix Zund VFoxie


@ Pfeffi:

Na ja, es hat den Virus ja gleich in die Quarantäne geschoben. Hat ihn aber erst heute gefunden, PC ging aber schon seit 2 Tagen so langsam, bzw. luden die Seiten ewig nicht oder gar nicht. Habe dann noch mal Adwcleaner drüberlaufen lassen, wie mir empfohlen wurde, der hat aber auch nichts zum Löschen gefunden. Jetzt lasse ich nochmal Spybot drüber laufen (der soll ja auch Malware finden), im Schnelldurchlauf hat er schon mal nichts gefunden. Jetzt mache ich nochmal einen intensiveren Check. Aber denke mal, dass jetzt alles okay ist, nachdem die Seiten sich jetzt auch problemlos öffnen u. er wieder schneller geht. Vll. war es auch Zufall, dass er heute was gefunden hat u. es lag wirklich vorher eher an meiner Inetverbindung, zumal das Inet bei mir öfter mal rausfliegt. :=o Denn runtergeladen habe ich heute außer Windows Updates nicht u. da kam dann auch eine Fehlermeldung, nachdem der Virenscanner vor dem erneuten Hochfahren nochmal geprüft hat. Da habe ich lt. Inet erfahren, dass sie irgendwas mit dem Service-Pack I von Windows zu tun hat. Ist echt der Hammer, dass sogar dadurch Viren irgendwie reinkommen, obwohl die Updates ja automatisch gemacht werden! :-o :(v


Ich denke mal schon, dass das bei dir eine heftige Blasenentzündung ist, ich habe da auch immer Schmerzen im re. u. li. Unterbauch, die richtig heftig sind, sodass ich kaum sitzen kann! %-| Dafür habe ich immer weniger mit Brennerei beim Wasserlassen zu tun. Ich merke Blasenentzündungen meistens erst durch die starken Unterleibs- u. Rückenschmerzen. Muss dann zwar auch häufig Wasserlassen, aber da ich so schon dauernd muss, kann man danach bei mir nicht gehen... ;-)

LG! @:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH