» »

Angst, du machst mich nicht klein

pGfef`f\i36


dann weisst du ja auch wies mir über die jahre ergangen ist. zuviel erniedrigungen seitens der schule.schule.man hatte sogar während eines gespräches mitgeteilt, das mein grosser nur adhs hätte, weil ich damals ALG2 bezog, bedingt weil ich zu hause bleiben musste wegen dem kleinen der ja seit der geburt krank war.

wie oft war mein selbstbewusstsein unten obwohl ich wusste, das ich alles für die beiden tue, was ich konnte. ich hoffe das er die chance nutzt in der neuen schule und sich bewusst wird, das das die letzte chance ist, um seinen abschluss zumachen. gibt nichts wichtigeres momentan..ich denke mal das neue umfeld wird ihm gefallen, da das mobbing ein ende hat seitens der schule

pUetiteL-veoixna#rde


Hey Leute!

Habe euch nicht vergessen, habe nur gestern vier Weisheitszähne entfernt bekommen und bin ziemlich kaputt. Melde mich die nächsten Tage wieder! @:)

p=fe~ff\i36


alles gute petite :)* :)*

R2ealR Esxtate


Foxi, mellimaus @:) @:) @:)

Ich hab immer noch diesen "Schwindel" :°( :°( :°(

Ist laaange nicht mehr so stark wie Sonntag Abend..!!

Ich habe das Gefühl so ein bisschen Schlagseite zu haben. Es dreht sich eig nicht, aber mir ist so komisch im Kopf. Ich wage es zu behaupten, dass es halt "Angstschwindel" ist.. Habe das ja schon ab und an mal gehabt.

Als ob ich Sonntag Abend ne mega Panikattacke gehabt hätte und die jetzt so langsam ausschleicht und abschwächt..

Hat jemand gute Worte für mich? :)* ;-)

pmfeffxi36


hey real...verstehen kann ich dich so gut. schwindel ist schlimm grad wenn er über tage andauert. in jeder situation ist man dem ausgesetzt.. man weiss nich was machen soll..wie der nächste moment ist. man ist unsicher. es macht angst weil man nicht weiss ist es nur angst. ist es das wetter. oder doch was organisches. obwohl ich mir in deinem falle sicher bin das das mit der angst zusammenhängt. psychischer schwindel hängt oft mit angst undp anik zusammen . ich hab das in meiner schlimmsten zeit über wochen gehabt. hab alles untersuchen lassen vom ohr hals rücken kopf ect. heute weiss ich das bei mir hauptsächlich es von der hws kommt ..versuch dich abzulenken auch wenns leicht klingt weiss ich das das kräftezerrend ist . viel trinken ...sich bewegen

RCeal E?sxtate


Danke Pfeffi!!

Genauso, wie Du es beschreibst, geht es mir.

Total unsicher,kann ich arbeiten, kann ich rausgehen, soll ich mich bewegen oder lieber ruhen? Ist es Angst, Wetter oder oragnisch?

Du sprichst mir aus der Seele...

Am Sonntag hatte ich viele Schlimme Dinge im Kopf, also das ich Sonntag Abend dann vielleicht ne mega PA hatte, wundert mich jetzt nicht unbedingt...

Hat sich aber gar nicht nach einer PA angefühlt, ich muss aber dazu sagen, dass ich laaange keine hatte und ich damit gar nicht gerechnet habe..

pdfeffxi36


jede panikattacke fühlt sich anders an..und bei den meisten ängstlern entwickelt sich nach den ganzen jahre eine angststörung..wobei symptome über tage undwochen dauern ..man fühlt sich ständig unter druck innere unruhe..was passiert als nächstes..egal was man macht, man fühlt sich nicht wohl dabei..und das raubt viel kraft. panikattacken hatte ich schon ewig nicht mehr..

RKeal EXstaxte


ja ich nämlich auch nicnt, deswegen war ich glaub ich total überumpelt. als der Schwindel Sonntag Abend anfng dachte ich an "Kreislauf", es hat sich so gedreht als ich volltrunken gewesen wäre, daraufhin ist mir übel geworden. das hat mir so ne Angst gemacht dass ich mit klappernden Zähnen und zitternd am ganzen Körper im Bett gelegen habe. Also da dachte ich dann erst an eine PA.

p=fVeff,i3x6


es kann ein anflug von panik gewesen sein aber nur daraufhin weil der schwindel von jetzt auf gleich kam..da kriegen die meisten menschen angst, weil sie den moment nicht einschätzen können und vieles durch den kopf geht. aber ich würde schon behaupten das es doch vllt am wetter liegt. es ist momentan immer zu wechselnd ...kalt warm windig hoher /niedriger druck regen gewitter. das hält doch kein normaler mensch aus...

Rjeqal EPstatGe


Das sagen ja immer viele, mit dem Wetter. Manchmal kann ich da aber irgendwie nicht dran glauben, aber bestimmt, weil man das nicht soo direkt merkt, also ich zumindest nicht.

Hab auch schon an Mirgräne gedacht und meine Tage hab ich auch, allerdings gerade am abklingen

So viele Dinge, was Gründe dafür sein könnten... :-|

pTfeZffZi36


na siehst du ..das spielt doch alles eine rolle ...ich bin sehr wetterfühlig..und während meiner tage spinnt mein körper völlig..mit migräne kenn ich mich nicht aus. ich hatte in meinem ganzen leben bisher nur eine attacke und ich wünsch es mir nie wieder zurück :(v

Ryeale Ewsjtaxte


Migräne ist auch so komplex. Man hat 1-2 Tage komische Symptome, ist schlapp usw. und dann am 3. Tag, bähm Kopfschmerzen. Dann lichtete sich quasi der Nebel und man wei'ß warum die letzten Tage so komisch waren..

Eghemal'iger Nutczer (#n325731)


So Reha Antrag wäre abgegeben .... jetzt heißt es warten zzz

LDulu/78


Hallo,

habe Blutwerte bekommen. Vitamin D fast nicht vorhanden. Vitamin B12 grenzwertig 354.

ferritin zu wenig. SD nicht i.O.

t/iMnSkerbelVl77


hi lulu

und das heißt jetzt?

sd??

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH