» »

Angst, du machst mich nicht klein

J\oh9an!na8x4


Ich bin jetzt schon völlig hinüber. Das kann ja heiter werden. >:( :°(

Aber es muss ja, wenn der Schwindel und die Nackenschmerzen mal wieder besser werden sollen.

Morgen 11 Uhr hab ich Termin zum Nägel machen, ich bin schon am überlegen, abzusagen. Ich bin gerade echt zu angespannt für solche Situationen.

Ist ja doof mit dem Kühlschrank. Wir haben an unseren einfach einen Holzgriff geklebt, sieht gut aus und hält auch. Der hängt jetzt 2 Jahre und kam noch nicht ein Mal runter...

F\ix un\d Foxixe


@ Johanna:

Wie war' s bei der Manuellen Therapie? Ich hoffe, du warst nicht zu sehr angespannt. :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_

Ich muss echt jetzt verdammt mit meinem Rücken aufpassen, seitdem dieser Höllenschmerz da in der LWS war. Gestern wieder falsch bewegt – also, so, wie man es nicht machen soll... :=o – u. da hat' s mir gleich wieder total fies gezogen, aber dieses Mal weiter oben in der Rippengegend, aber natürlich gleiche Seite wie vor kurzem. Heute hat' s dann wieder mehr gestochen im Illiosakralgelenk u. meine Physiothera meinte auch, dass es gleich schon wieder unentspannt da unten ist. %:| %:| %:| Dabei war ich so froh, dass sie das das vorletzte Mal so gut hinbekommen hat, dass der Schmerz so gut wie weg war. Es ist jetzt zwar noch nicht so wild u. auch nichts gg. die Schmerzen letztens, aber ich muss jetzt scheinbar da wirklich total aufpassen. Bei bestimmten Bewegungen (wie heute, wieder mal falsch ins Auto eingestiegen) tut mir nämlich auch der re. Oberschenkel so blöd weh. Das deutet dann schon eher auf die Bandscheibe hin u. da ich im unteren LWS-Bereich ja einen Vorfall habe... %-| :(v

Zudem wache ich jetzt seit Montag jeden Tag mit totalen Magenschmerzen auf, das finde ich ja wieder mal ganz toll! %-| :(v Hätt' mir die OP scheinbar wirklich sparen können! Na ja, will trotzdem mal versuchen, mit den Säureblockern runterzugehen, ist ja eigentl. auch nicht Sinn u. Zweck der Sache gewesen, die nach der OP weiter zu nehmen, aber ging ja nicht anders. Bisher ist ja jeder Versuch, endlich davon los zu kommen, kläglich gescheitert. Ich habe solche Hoffnungen in die OP gesetzt! :°( Klar, war ich skeptisch, ob hinterher auch alles gut sein wird, aber schlimmer konnte es ja eigentl. nicht mehr kommen. Dafür habe ich schon eine ganze Zeitlang keine PA' s u. Angstzustände mehr :)^ – man kann eben nicht alles haben. Na ja, genug gejammert.


Mein Mann hat nicht mit mir gemeckert wg. dem Griff vom Kühlschrank. Aber er meinte, ob ich nicht was anderes kaputt hätte machen können, weil er immer am Griff anfassen will... ]:D :=o Na ja, geht mir genauso, ist schon blöd, den jetzt ohne Griff zu öffnen. %-|

Wie geht es euch?

Einige von euch haben ja in der dunklen Jahreszeit jetzt mehr mit Ängsten zu kämpfen. Aber ich muss sagen, mir bekommt die klare u. kalte Luft da besser, im Sommer durch die Hitze bekomme ich da eher mal die Panik, weil da mein Kreislauf auch mehr spinnt. Klar, die Dunkelheit schon so zeitig kann einen auch schon manchmal runterziehen – man muss halt das Beste draus machen. :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

LG u. schönen Abend noch! @:)

JOoh?annax84


Hallo liebe Foxie,

lieb dass du fragst. Ich saß zittrig dort und habe gewartet, auf das Schlimmste gefasst. Die Therapeutin war aber supernett, und wir haben festgestellt, dass wir einen gemeinsamen Bekannten haben. So haben wir die ganze Zeit gequatscht, ich war total entspannt und es war super. :)^

War auch gar nicht schwindlig hinterher. Bin noch paar Minuten liegen geblieben danach.

Sonst bin ich danach immer heimgetorkelt, gestern war es ein gemütlicher Spaziergang nach Hause.

Morgen 14.45 ist der nächste Termin, jetzt mach ich mich aber nicht verrückt.

Jetzt weiß ich ja, was kommt. :-)

Heute hatte ich Nageltermin, das war der Hass. Die erste halbe Stunde dachte ich, ich kipp gleich um. Mir war nicht direkt schwindlig, aber die Unruhe war nahezu unerträglich.

Dann hab ich an Pfeffi und das wegatmen gedacht. Hab mich dann ganz bewusst aufs tief in den Bauch atmen konzentriert und siehe da- die Angst ist wirklich weniger geworden.

Solche Termine sind für mich extreme Belastungssituationen, wie du es schon mit dem Friseurbesuch beschrieben hast. Meine Nachbarin ist zum Glück Friseuse und färbt mir immer die Haare bei mir zu Hause. :)z

Ich kann momentan irgendwie gar nicht schlafen, sobald ich mich Richtung Bett bewege kommt die Angst.

Ich werde wohl heute Abend erstmal wieder mit den Opipramol anfangen, momentan komme ich einfach nicht klar. Diese Jahreszeit schlägt mir unheimlich auf die Psyche. Den Sommer und Frühling über bin ich so ruhig und ausgeglichen, keine Spur mehr davon.

Mein Hauptproblem ist wohl der Kreislauf HWS-> Schwindel -> Panik...

Ich hab Hoffnung, dass es mir nach der manuellen Therapie deutlich besser geht.

Foxie, mir gehts mit dem Rücken aber auch so. Ich muss unheimlich aufpassen, dass ich mich nicht doof bewege. Mir ziepts dann immer im Allerwertesten. :=o

Ich freue mich jedenfalls sehr, dass du dich wieder zu Wort gemeldet hast.

Schönen Abend wünsche ich dir :)* @:)

F(ix u%nd Foxxie


Hallo Johanna,

ja, so was macht schon viel aus, wenn man ein gemeinsames Gesprächsthema hat, ist man abgelenkt u. lockerer.

Mit den Nägeln – das kann ich mir vorstellen, da muss man ja auch eine ganze Weile ruhig sitzen... :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_

Ich kenne das: Bei mir kommt die Panik auch oft durch den Schwindel, ich bin als Kind ja auch x-Mal umgekippt. %-| Und seitdem ich nach einer OP einen schweren Zwischenfall mit dem Herz hatte (bzw. Folgen davon), soll ich bei starkem Schwindel immer zu meinem Kardiologen kommen – das macht die ganze Sache natürlich nicht einfacher. :|N (was ich natürlich auch nicht will u. ich versuche dann immer zu unterscheiden, ob es "nur" psychischer Schwindel ist oder vom Rücken kommt) Deshalb bin ich froh, dass es mir jetzt von den Ängsten her ganz gut geht. Schwindel habe ich schon immer mal wieder, aber mittlerweile denke ich, dass ich es relativ gut unterscheiden kann, ob der gefährlich ist oder nicht. (damals, nach der OP konnte ich ja kaum ein paar Schritte laufen ohne extremen Schwindel)

LG! @:)

FVix+ und HFoxxie


[[ Wünsche allen ein schönes WE!]] @:) :)* @:) :)* @:) :)* @:) :)* @:) :)* @:) :)*

LG! @:)

pCfefffxi36


danke foxie...das wünsch ich dir auch *:) @:) @:) @:) @:)

JQoha$nna8x4


Ich wünsche euch auch ein schönes Wochenende. @:) :)*

Mein Schwindel ist heute viel besser, die manuelle Therapie gestern hat wohl ganz schön reingehauen. Mir war den ganzen Tag noch etwas schwindlig danach.

Ansonsten war ich gestern irgendwie total benebelt, stand etwas neben mir. Kommt wahrscheinlich, weil ich jetzt mit den Opipramol wieder angefangen habe. Muss ich mich auch erstmal wieder dran gewöhnen.

Heute gehts mir schon etwas besser.

Ihr anderen schreibt so wenig momentan, bei euch siehts wohl gerade etwas besser aus? :-)

Ich wünschs euch allen. Diese Angststörung ist wirklich gigabelastend. Zum Glück kommen auch immer wieder bessere Zeiten.

Liebe Grüße

L[adyRFanitasxy


Hallo Ihr lieben !

Ich habe gerade mit meiner Cousine telefoniert. Sie arbeitet beim Gynäkologen und sagte zu mir ich solle mal mit der Pille aufhören.

Sie wäre vor kurzem auf einer Fortbildung gewesen und da sagte der Arzt da dass viele Frauen mit den Hormonen nicht mehr klar kämen und Angstzustände Panikattacken und Depressionen bekämen davon.

Da musste Sie an mich denken und sagte ich solle einfach mal mit MEINEM Gyn sprechen und diePille mal weg lassen und 3 monat abwarten was passiert ob es mir dann besser geht....

Könne zwar sein dass ich anfangs bauchweh bekäme und keine oder unregelmässige Blutungen hätte aber wenn die Ängste dann weggehen würden oder weniger werden wärs das ja schon Wert ! :-)

Wünsche Euch allen noch einen schönen Samstag abend !

JToh0annxa84


Einen Versuch ist es auf jeden Fall wert. :)z

Dir auch einen schönen Abend.

FZix un&d Foxxie


Hallo Johanna,

das freut mich sehr, dass dir die manuelle Therapie geholfen zu haben scheint. :-D :)= Ist schon ätzend, dieser Schwindel von der HWS. Ich hatte nach meiner OP auch so mit starkem Schwindel zu tun, da konnte ich noch nicht mal den Kopf drehen, da hat sich alles gedreht. Aber da war ich mir überhaupt nicht sicher, ob das von der HWS kommt, da da schon irgendwie der Gedanke im Kopf war: OP ---> Schwindel ---> hoffentlich nicht wieder was mit dem Herz... %-| Bei so was verfall' ich dann schon mal leicht in Panik, obwohl' s schon besser geworden ist. Ist eben schon blöd, wenn man noch einige andere Sachen hat, die auch Schwindel auslösen, das dann unterscheiden zu können. Es gibt ja so viele verschiedene Arten von Schwindel u. so viele verschiedene Ursachen.

Mit Opipramol kenne ich mich nicht aus, dazu kann ich gar nichts sagen. Aber es ist ja oft so, dass AD' s am Anfang erst mal die Symptome verschlimmern können (das finde ich an an AD' s immer besonders blöd: Die sollen gg. Angstzustände wirken u. man kann welche bekommen davon – zumindest anfangs... %-|). Dein Körper muss sich auch erst mal wieder auf die Medis einstellen u. ihre richtige Wirkung entfalten sie ja erst nach 2 – 3 Wochen. Also Geduld! :)* :)* :)* :)* :)*

@ Lady:

Interessante These! Probier' es aus u. schau, wie es dir danach geht! Hast du denn schon die Pille genommen, als deine PA' s u. Angstzustände anfingen? ":/

Also, bei mir kann es daran nicht liegen, denn ich nehme schon seit ca. 1 Jahrzehnt keine Pille mehr. ;-)

Schönen Abend euch allen! *:)

LG!

LjadyF}antMasy


@ Fix & Foxi

ich nehme die Pille schon seit 10 Jahren....

ich dachte eigentlich dass die Ängste bei mir von meinem negativen Gedanken kommen und dass es an meinen Verlustängsten liegt....

Aber wie gesagt ein Versuch ist es Wert :-)

F-ix aund Foxxie


@ Lady:

Na, wenn du die Pille schon so lange nimmst, dann ist es doch einen Versuch wert! :)* :)* :)* :)* :)* Musst du nur gucken, wie du dann verhütest, wenn du (noch) kein Baby haben möchtest! ;-)

[[ Wünsche allen einen schönen Sonntag!]] @:) :)* @:) :)* @:) :)* @:) :)* @:) :)* @:) :)*

Hier wird es heute irgendwie gar nicht so richtig hell... %-| Aber es ist immerhin nicht mehr so frostig kalt.

LG! @:)

J:ohaBnMnxa84


Foxie, wie äußert sich denn bei dir Schwindel, der von der Halswirbelsäule kommt?

Heute bin ich wieder total unruhig und auch schwindlig. :(

Lg und schönen Sonntag. :)*

F^ix Kund F|oxixe


@ Johanna:

Also, wenn der Schwindel beim Kopfdrehen, nach unten schauen, etc. kommt, kommt es meistens von der HWS, vor allen Dingen, wenn er da öfter in solchen Situationen auftritt. Wird dir aber nur schwindelig, weil du gerade raus an die frische Luft gehst, ist es entweder das Wetter oder doch eine psych. Komponente. Denn gerade, wenn man angespannt ist, kann das auch Schwindel machen, da ja die Halsmuskeln etc. auch dann so verspannt sind. Ist praktisch dann auch wieder ein Kreislauf.

Da du sehr unruhig zusätzlich bist, würde ich sagen, der Schwindel kommt von der Psyche. :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ Oft löst so ein unruhiges Gefühl alleine schon Schwindel aus, weil man nicht entspannt ist. Versuch' es mal mit der Bauchatmung: Ganz tief u. lang ein- u. ausatmen u. dabei beobachten, wie sich der Bauch dabei senkt u. hebt. :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* Das hilft mir oft, wieder runterzukommen.

LG! @:)

J3ohaxnna84


Ja, es kommt beim Kopfdrehen.

Das knackt auch immer. Da ist garantiert wieder mal ein Wirbel schön blockiert.

Und wenn ich stur ein Objekt fixiere, kommt es mir so vor, als würde das leicht wackeln.

Das hatte ich schon öfters, ist aber immer wieder weggegangen.

ich glaube auch, dass die Angst und der Schwindel sich gerade gegenseitig am Leben halten.

Mich macht das so traurig, würde gerne mit meinem Kind rausgehen, aber ich zerfließe hier auf dem Sofa schon vor lauter Unruhe. Hoffentlich wird das bald mal wieder besser.

Ich werde die Bauchatmung mal probieren, kann ja nur besser werden.

Danke dass du immer da bist. :)_

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH