» »

Angst, du machst mich nicht klein

F.ix 9und Fxoxie


@ Smilli:

Wieder da und natürlich im Urlaub täglich PA gehabt. %-|

Das tut mir sehr Leid! :°_ :°_ :°_ :°_ Aber vll. ist es auch so gekommen, weil du es ja praktisch schon erwartet hattest? :-/ Ich wünsche dir, dass die Panik dich wieder loslässt! :)* :)* :)* :)*

Ich werde meine Angst u. Panik irgendwie gar nicht mehr so richtig los, was natürlich auch am SD-Durcheinander liegen könnte oder WJ, oder, oder... ;-D :=o Denke aber auch, dass es viel mit negativen Gedanken zu tun hat u. seitdem meine Mutter so krank war, bin ich generell irgendwie unruhiger, zumal mit einen von meinen Eltern immer was ist. Seitdem habe ich richtig Horror davor, dass wieder irgendwas passiert u. ich mich dann wieder um alles kümmern muss. Habe ja das letzte Mal schon alles falsch gemacht. Zudem fühle ich mich da echt alleine gelassen. Keiner greift mir da mal unter die Arme, meine Nichte hat auch immer Ausreden, warum sie nicht kommen kann. Alle sind genervt von meiner Mutter, was auch nicht schwer ist, da sie schon sehr stresst. Nur ich bin eben am greifbarsten, weil ich ja gleich in der Nähe wohne. Ich habe mich da ggü. früher schon um einiges abgegrenzt, aber ganz kann ich mich da eben auch nicht rausziehen. Das belastet mich alles ganz schön. Zumal ich ja jeden Moment damit rechnen muss, dass mal was ist, da sie ja schon Mitte/Ende 80 sind. Ich bräuchte da echt mal jemanden, der mir da unter die Arme greift. Na ja, muss ich irgendwie durch. Ich muss nur schauen, dass ich mich, wenn dann wieder was kommt, nicht so sehr damit belaste u. es mich dann nicht wieder so runterzieht. Vor allen Dingen sollte ich mich jetzt nicht schon wieder so verrückt machen. Aber im Moment geht es mit meinem Vater auch ziemlich bergab, das steckt man eben nicht so einfach weg. :|N

Ich habe mal mitgekriegt, dass es mittlerweile gängige Praxis ist, die Zecke aufzuheben. Die kann man auch einschicken lassen und da wird genau geprüft, ob sie Borreliose übertragen kann oder nicht. So hat man Sicherheit und oft wird dann schon direkt nach dem Test im Fall des Falles ein Antibiotika gegeben.

Das weiß ich. Aber wir waren im Heimaturlaub u. die Zecke hatte mein Mann auch zerrissen beim Rausziehen – Kopf steckte noch drin. Da ist das leider nicht so einfach, zumal ich dort hätte ja zu einem anderen Arzt gehen müssen.

LG! @:)

F7i}x Hun2d F}oxie


Um meine Tochter mache ich mir auch schon wieder mal Sorgen. Mir ist es die letzte Zeit schon aufgefallen, dass sie ständig blaue Flecken an Armen u. Beinen hat. Hatte sie auch schon mehrmals darauf angesprochen. Jetzt schickt sie mir über Handy ein Foto von ihrem Bein u. da hat sie wieder einen riesengroßen blauen Fleck! :-o So langsam macht sie sich nun auch Sorgen. Sie hatte das als Kind schon mal, da war was mit der Blutgerinnung nicht so in Ordnung. (war glaube ich der Quick-Wert) Wurde dann aber nicht weiter nachverfolgt, nachdem der Prof. der Uniklinik damals auf die Blutwerte schaute u. meinte, das wäre noch in Ordnung so. Hoffe mal, dass es auch dieses Mal nur mit der Blutgerinnung zusammenhängt u. nichts schlimmeres ist. Aber dazu muss sie ja erst mal zum Arzt gehen, um das herauszufinden. Habe ihr jetzt gesagt, dass sie damit nicht mehr so lange warten soll, denn normal ist das wirklich nicht mehr! :|N

LG u. schönen Abend noch an Alle! @:)

E`hemamligeYr hNutIzer (n#325731)


Na ja sie ist alt genug. Auch wenn du es nicht willst, du musst akzeptieren wenn sie sich gegen einen Arztbesuch entscheidet.

pSfe6ffi:36


grrrr...wat ne hitze....meine füsse haben schon schuhgrössen 46 :-/

EYhem3aliger NuAtzer (# 325731x)


Hier war Unwetter. Sehr angenehm draußen nur noch 12 Grad ;-D

LJulux78


bOHH was hab ich für geschwollene Füsse.

Lrul!u7x8


Ohh Pfeffi: hab ich grad erst gelesen. Du auch?

p*feffix36


ja total unangenehm sogar in flipflops....so schwer und heiss...einfach nur ":/

EVhemCalige!r Nutzer (F#332573x1)


Tröste dich pfeffi, die Hitze ist bald vorbei dann wird es wieder besser :°_

pyfeffil3x6


hoffentlich melli...bin gar nich für solche hitze.... :(v :)_

E`hemalig6er Nutzxer (#325731)


Du ich mag die Hitze auch nicht ;-D Ich mag so moderate 22 Grad wo ich bequem ne lange Hose und ein Shirt tragen kann, bischen Sonne dabei, dann bin ich glücklich ;-D

Aber hier wird es ja immer gleich direkt so schwül und das ist es auch was es so unerträglich macht, trockene Hitze kann man viel besser haben :-/

pefefxfi36


so siehts bei mira uch aus...lockere 21 grad...bequeme klamotten..ballerinas .einfach nur super...alles andere ist bäh

E~hemaligSer NuYtzerF (#3257x31)


Wobei flip Flops schon sehr bequem sind 😂

p&feff`i36


ja ..aber ich denke wenn mit denen den ganzen sommer über läufst..machste dir die füsse auch kaputt...und dann wieder später in die gebundenen schuhe rein..ist scon ne umgewöhnung

G>ucVky06x8


Vllt. sollte ich mal einen geschwollene Füsse-Thread eröffnen ;-D

Aber wahrscheinlich gibt es den schon.

@ Fix und Foxie

Das mit den blauen Flecken habe ich auch (meine Mutter auch). Wenn ich mich irgendwo stosse, manchmal merke ich das gar nicht, tataaa ein riesen Ding, manchmal halten die sich auch über Wochen.

Hat wohl was mit dem Bindegewebe zu tun.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH