» »

Angst, du machst mich nicht klein

pBfegffxi36


melli :)^

Ebhemalcige=r Nutzer (%#325731)


Ich bin echt mal gespannt auf die Reha und wie lnage ich tatsächlich bleiben werde und vor allem wann ich danach wieder arbeiten gehe ;-D

p1feqffi3x6


geniess es einfach ...melli

E?hemaliCger Nutgzer. (#32f57}31)


Ja das auf jeden Fall :)z habe ja auch lange genug gewartet das ich in die Reha kann

pifef$fi36


freu mich für dich ...mir täte mal auch gut hier rauszukommen ..aber irgendwie wird es alles noch schlimmer....gestern hab ich meinen kollegen zu verstehen gegeben , das es nur noch absehbar ist bis ich verschwinde...naja 2 jahre werdens wohl noch werden, bis mein grosser in die ausbildung kann..dann bin ich def. weg..

EVhemaliger "NutzeWr (;#3257x31)


Ich verstehe ehrlich gesagt auch nicht wieso du alles mit dir machen lässt. Nein sagen hilft auch mal weiter und danken tut es dir eh keiner.

Und das du dich nicht krnak gemeldet hast wegen deinem Sohn vestehe ich auch nicht ....

Und mal so unter uns, wenn du so weitermachst schaffst du keine 2 Jahre mehr, dann bist du nämlich irgendwann Arbeitsunfähig wegen Burn out wenn du nicht langsam mal an dich denkst und nicht immer zu allem ja und amen sagst ...

Das wird in einem neuen Job auch nicht anders wenn du selber nicht was änderst ...

E.hemalige6r NCutzer (#L3257x31)


Sobald die rausfinden das man mit einem Menschen alles machen kann weil er einfach treu-doof ist und sich immer bequatschen lässt, werden sie es auch immer wieder tun ...

F+ix und< Foxxie


@ Pfeffi:

Sobald die rausfinden das man mit einem Menschen alles machen kann weil er einfach treu-doof ist und sich immer bequatschen lässt, werden sie es auch immer wieder tun ...

Da muss ich Melli zustimmen! :)z Ich bin leider genauso ein Typ, der sich viel gefallen lässt u. meist ja und amen sagt. Das wurde immer schamlos ausgenutzt! Als ich an meiner letzten Arbeitsstelle dann öfter mal nein gesagt habe, haben alle blöd geguckt u. ich war dann diejenige, die ja immer "nein" sagt. Aha - nur, dass ich immer die Blöde war, die dann samstags kommen musste, weil die Anderen keinen Bock darauf hatten. Irgendwann war dann bei mir mal Schluss mit lustig. Aber geholfen hat es mir dann auch nichts mehr, weil ich viel zu spät reagiert habe. Ich war - allerdings wg. Mobberei von Seiten der Chefin - dann so fertig, dass ich gegangen bin, weil ich es nervlich da nicht mehr ausgehalten habe. Wenn du weiter so machst, stehst du wirklich irgendwann mal vor dem Burn Out, bzw., bist dann mittendrin. :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ Dieser dauernde Schlafentzug zerrt ja auch nicht nur an den Nerven, sondern auch an den Kräften. Pass gut auf dich auf! :)* :)* :)* :)* :)*

LG! @:)

p1fefWfi36


ja wascht mir ruhig den kopf..ihr habt ja recht..das weiss ich ja selbst...ich hab schon ein paar schichten abgewälzt..was eigentlich meine ausschlaftage gewesenw ären...die jenige hat zwar gemeckert..aber mir egal gewesen..wer feiern kann kann auch seine schicht machen. hier nen anderen job zu bekommen ist schwer, grad vollzeit in der nähe wegen den kids. bewerbungen laufen, und ich muss geduld haben. ...aber die 2j ahre muss ichhalt warten bis mein grosser seine lehrstelle hat ..da er dann bei meinen eltern wohnen kann, weil der job im ort ist. und dann kann ich alle zelte abbrechen und dorthin gehen wo mein zukünftiger job ist. ich hoffe an der ostsee...vllt auch dann noch mit meinem jetzt-freund man wird sehen

Ejhe^maligPer Nutezer (#V325731x)


Na ja Ausschlaftage haben schon ihren Sinn und die sollte man auch nutzen und nicht noch mehr arbeiten in der Zeit. Das kann man einmal machen, aber nicht ständig :|N

pife\ff#i36


jup..melli...so ist es... :)^

E$hema$ligerR Nut2zer (>#32573x1)


Man hier ist auch nix los .... mache jetzt noch etwas Pseudo Arbeit und dann mal sehen ...

Ich habe schon meinen ganzen Urlaub weg aber noch 6 Tage extra Urlaub angehäuft durch die ganzen Nachtdienste ;-D

Ich weiß gar nicht wann ich den noch nehmen soll, wenn ich Glück hab kommt noch einer dazu, dann kann ich fast 1,5 Wochen extra planen ächstes Jahr ;-D

pCf=efKfOi3x6


ja ich auch unzählige überstunden .hatte schon den antrag gestellt mir die auszahlen zu lassen ..aber nein ..das will die Belegschaft ja nicht...durch die ständigen krankheitsfälle werden die ü-stunden immer mehr...und die müssen bis Jahresende weggenommen werden ;-D

EMhemaliVger{ Nuktzer ("#3257e31x)


Bei mir sind das keine Überstunden da gäbe ich mir gerade erst 80 auszahlen lassen ;-) das sind extra Urlsubstage die ich mir zusätzlich zu den Yüverstubden erarbeite durch die Nachtdienste ;-)

pQfeZffix36


meine lieben ..ich hab mal ne andere frage...

wie würdet ihr reagieren, wenn ihr euren partner fragen würdet, warum er euch liebt .und er würde antworten: du bist so normal....

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH