» »

Angst, du machst mich nicht klein

E^hemal/iger zNutzeZr (#32~5731)


ob ein AV-Block so hohen Grades wirklich von alleine verschwinden kann

Ich kann auf der Arbeit mal fragen wenn du willst ob sowas wieder verschwinden kann

FSix u nd Foxxie


@ Melli:

ob ein AV-Block so hohen Grades wirklich von alleine verschwinden kann

Ich kann auf der Arbeit mal fragen wenn du willst ob sowas wieder verschwinden kann

Ja, wenn du das machen würdest, wäre nett! :-x Vll. gibt es da ja auch einen Zusammenhang zwischen Metoprolol 50 (was ich damals nahm, vor der OP kann sein, 3 x 1 am Tag, nach der OP auf jeden Fall nur 3 x 1/2) und Vollnarkose, dass das alleine schon für einen AV-Block Grad III reicht. ":/ Mich verunsichert halt auch, dass das nie mehr mit einem LZ-EKG überprüft wurde, obwohl der Kardiologe auf den Befund geschrieben hatte, dass nochmal ein LZ-EKG zu gegebener Zeit erfolgt. 2004 war mein erstes und letztes LZ-EKG. Den AV-Block hat man dann ja auch nur im LZ-EKG gesehen, bei Ruhe- u. Belastungs-EKG war damals mein Puls normal, bzw. sogar etwas höher. Ich glaube, mein Kardio ist sehr sparsam mit LZ-EKG' s. Wenn ich denke, wie viele Ängstler so viel LZ-EKG' s in kurzer Zeit bekommen u. ich hatte mein letztes vor 10 1/2 Jahren! Ich habe da aber auch nie was gesagt, weil ich dem Kardio ja vertraut habe, wenn bei Ruhe- und Belastungs-EKG alles i. O. war. Bis vor kurzem wusste ich aber auch gar nicht, dass man den AV-Block erst im LZ-EKG gesehen hat. Allerdings hatte ich da im Belastungs-EKG eine T-Negativierung, die die darauffolgenden Jahre scheinbar nicht mehr aufgetreten ist.

LG! @:)

F!ix unOd Fomx#ie


@ Mellimaus:

hast du schon an deiner Arbeit gefragt und traust dir jetzt, die Antwort nicht zu schreiben? Oder hast du nicht gefragt? Oder will sich da keiner festlegen? Keine Angst, werde nicht durchdrehen, falls die Antwort negativ ist... ;-)

LG! @:)

EKhemXalige!r Nutzer] (#325x731)


Nein am Wochenende habe ich keinen Arzt groß gesehen und am Freitag war ich in der Thoraxchirurgie, die haben davon nicht so die Ahung. Vielleicht heute je nachdem wer Dienst hat, da ich Nachtdienst habe

Fsix| Ound Fxoxie


Okay, danke Melli! :-)

LG! @:)

pjfefifi3x6


so meine lieben. meld mich auch mal wieder....

werde morgen mit den kids ab nach graal-müritz fahren an die ostsee. 150m bis zum strand, kopf freikriegen trotz erkältung. aber ich nutz den urlaub. war heute nochauf arbeit, habe beim verwaltungsdirektor vorgesprochen. und hoffe auf eine positive entscheidung, da ich ab mai umziehen werden, wegen der arbeit, in die stadt, die wohnung ist grösser, beide kids haben jeweils ihr zimmer mit garten und terrasse, die von der miete her nich teurer ist als die jetzige miete ist ;-D

dennoch gibs das problem die kaution: :-o ..kann ich bei meinem gehalt nich berappen und ich geh schon 40 stunden arbeiten. umziehen ist wirklich luxus, aber ich muss dahin, weil ich das ständige hin und hergefahre zwischen 3 städten nicht mehr hinkriege. mein grosser geht in die schule wo ich arbeite. mein anderes kind der kleine geht 20 km entfernt. durch die hobbys bin ich bis abends stellenweise 21 uhr unterwegs. und manchmal krieg ich die krise, wie ich die abgeholt bekomme, weil mein gesamtes umfeld arbeitet. wenn wir jetzt alle in der stadt sind mit schulwechsel, sind soviele probleme gelöst. allein auch weil mein auto paarmal kaputt war, musste ich mir ein taxi nehmen. weil wocheneende und abends keine busse mehr fahren. ":/ ...genau das hab ich meinem chef zu verstehen gegeben und hoffe zu meinem gunsten. wenn das klappen sollte, wird es nochmal richtig stressig mit dem umzug,, renovieren vor und nach der schicht. :=o . und ne umstellung wirds auch werden. weil ich dann wirklich meine ruhe haben werde. was ich nie hatte in meinem leben, durch die eltern die mit im haus wohnen. ich freu mich drauf, aber ein wenig angst hab ich auch ...

Feixk und Fxoxie


Huhu Pfeffi,

das sind ja tolle Nachrichten, dass du nun bald eine eigene Wohnung beziehst! :)^ Ist es deine erste eigene Wohnung? Das ist ja bestimmt dann erst auch einmal eine Umstellung, wenn du vorher immer bei deinen Eltern gewohnt hast.

Nur eins habe ich jetzt nicht so ganz verstanden: Was spielt dein Chef für eine Rolle bei deiner neuen Wohnung? ":/ Soll er dir wg. der Kaution das Geld vorschießen? ":/

LG! @:)

plf^effxi36


nein natürlich ist das nicht meine erste alleinige wohnung...zwischenzeitlich hatte ich andere wohnung mit den partner meiner kinder. aber ich brech hier nun endlich die zelte ab und habe eine bekommen, wo alles drin ist, was ich wollte. und ja mein chef hat mir ein betriebsbedingtes darlehen gewährt, für die kaution. ;-D

Semillxi2


Hey ihr Lieben! *:)

Kurzer Gruß in die Runde... bei mir ist viel los, dementsprechend bin ich angespannt. Ich muss arg auf mich aufpassen, dass ich mich in nichts reinsteigere. Habe ab und an Unterbauchschmerzen - vermute die Verdauung. Da fällt mir immer "es schlägt mir auf den Magen ??? Darm ??? ein". Ich hoffe, dass es davon kommt. Hatte in der letzten Zeit einige Aufregung - wobei in der "akuten Zeit" nichts war - also sehr merkwürdig.

Aber eines habe ich in den letzten 3 Wochen gelernt: Genießt jeden Tag! Versucht euch nicht, von Kleinigkeiten und Nichtigkeiten stressen zu lassen. Das sind klitzekleine Probleme, die einem das Leben nur unnötig schwer machen...

FLix ubnd nFoxixe


@ Pfeffi:

Super, dass du Darlehen bekommst! :-D :)^

Okay, wenn du schon mal für dich gewohnt hast, weißt du ja, wie es ist. Manche leben ja trotz Kindern mit den Eltern in einem Haus, weil es sich anbietet, wenn' s z. B. ein Zweifamilienhaus ist. Das war mir jetzt nicht ganz so klar. ;-)

@ Smilli:

Das hört sich ja auch nicht so dolle bei dir an! :)_ :)_ :)_ :)_ Magst du darüber reden? Wenn du es nicht hier schreiben magst, vll. per PN? :)* :)* :)* :)*

Ich habe auch ganz schön Stress, aber hauptsächlich wg. meiner Mutter, da könnte ich echt manchmal austicken! %:| :-X Wundere mich, dass es noch so halbwegs gut geht bei mir. Merke aber schon manchmal doch leichte Angst-/Panikgefühle in mir aufsteigen... Na ja, die OP ist ja auch nicht mehr lange hin, da habe ich ja auch schon Schiss vor, da ich ja wahrscheinlich da nun keine Schlafspritze bekomme. Und dann muss ich ja am 17.02. noch zum Kardiologen. Mal sehen, ob ich dazu komme, ihm da nochmal Fragen zu stellen im Bezug auf AV-Block u. ob es nicht vll. mal an der Zeit wäre, nach 10 1/2 Jahren mal wieder ein Langzeit-EKG zu machen, um zu schauen, ob da alles okay ist. Denn Ruhe- u. Belastungs-EKG' s sind ja immer nur Momentaufnahmen. Ich glaube ja nicht, dass er eins machen wird. Wer weiß, ob ich überhaupt dazu komme, da was zu sagen. Er hat ja immer nicht gerade viel Zeit und hysterisch will ich auch nicht gerade rüberkommen... Bin ich auch nicht, aber ich würde eben schon gerne wissen, woran ich bin.

LG! @:)

JKulexy


Fix und Foxie :)_ @:) :)*

FTix unKd Foxixe


Hallo, ihr Lieben,

morgen 9:30 Uhr ist nun meine KTS-OP und ich schiebe schon total Panik, zumal ich es ja wahrscheinlich ohne Schlafspritze hinter mich bringen muss! :°( Bei dem Gedanken daran bekomme ich gleich nen Panikschub mit Herzrasen. Mich schwitzt und friert abwechselnd und meine Hände sind eiskalt. (gut, das sind sie bei mir eigentlich fast immer, da werden sie sich morgen freuen... ;-D :=o) Zu allem Überfluss ist nun schon seit einiger Zeit die andere Hand eigentlich schlimmer und seit Freitag habe ich schon so blöde Bauchkrämpfe (nach ner Büchse Ölsardinen ging das los. Hätte es eigentlich wissen müssen, dass ich das scheinbar nicht mehr vertrage, da ich vor Jahren, als ich das das letzte Mal gegessen habe, Magenschmerzen bekam. Dieses Mal hat es sich auf den Darm geschlagen u. seitdem leider noch nicht beruhigt...) %:| :-X Dann bin ich ausgerechnet auch noch mit meiner Periode überfällig schon wieder 11 Tage und es würde mich nicht wundern, wenn ich die dann gerade morgen bekomme, obwohl' s bis jetzt noch keine Anzeichen dafür gibt. Ist auch toll, dass die gerade jetzt sich so verspäten muss, wenn man dann sowieso nur noch einhändig hantieren kann... %-| :(v Kann die Nacht bestimmt nicht schlafen, konnte ja letzte Nacht schon ewig nicht einschlafen, weil mir so viel im Kopf rumging. Und nun morgen die OP - da bekomme ich bestimmt kein Auge zu die Nacht! Na ja, werde trotzdem dann nichts mehr trinken und essen, vll. lässt sich der Anästhesist ja morgen doch noch zur Schlafspritze überreden, wenn er merkt, wie panisch ich bin. (Kardiologe ist allerdings auch dagegen, aber das muss der Anästhesist ja nicht wissen...) Aber vll. bin ich dann auch die Ruhe in Person... :=o Glaube ich zwar eher nicht, aber man weiß ja nie.

Werde mich dann wieder melden, wenn ich es hinter mir haben u. es mir halbwegs gut geht.

Wie geht es euch so? Ist ja hier sehr ruhig geworden! Hoffe mal, das ist ein gutes Zeichen u. euch geht es einfach nur gut! :)* :)* :)* :)*

LG! @:)

E>hemaBlige2r Nut/zer| (#3t257x31)


Ich werd mich wohl nach Ostern operieren lassen. Erst mal die Hand dieses Jahr und nächstes Jahr meine Beine und meine Arme, da hab ich noch was vor mir.

Hand muss aber bald was passieren, finger schlafen jetzt nachts immer ein. Nervt mich alles ...

F|ix cund oFoxqie


Hi Melli,

oje, da hast du ja wirklich noch einiges vor dir! :°_ :°_ :°_ :°_

Ja, meine andere Hand werde ich wohl auch noch in diesem Jahr machen lassen müssen, da ich ja da auch seit Monaten schon taube Finger habe - auch tagsüber. Die ist im Moment gerade auch noch schlimmer als die, die operiert wird. Aber links wandert der Daumenballen dafür immer weiter nach oben, also, wird es wohl höchste Zeit!

Hand muss aber bald was passieren, finger schlafen jetzt nachts immer ein. Nervt mich alles ...

Warte nicht so lange wie ich, bis dann tagsüber auch noch die Finger taub sind u. du dann schon ne Daumenballenathrophie hast, denn da wird das alles noch viel nerviger! %:| :-X

LG! @:)

EGhema-lige-r NutzeTr (#u32573x1)


Na ja nächste Woche muss ich wegen Tabletten zum Orthopäden, da werde ich den nochmal fragen. Ansonste werde ich bei uns im Klinikum einen Termin in der Handchirurgie machen und sonst zu dem gehen wo ich letztes Jahr schon war. Und dann nach Ostern nen Termin, weil ich da noch arbeiten will und nach Ostern gehe ich dann eben in den Krankenschein, ich rechen mal mit mindestens 3 Wochen.

Und wegen den Beinen war ich gestern bei dem Arzt der mich operieren wird, Gutachten bekomme ich noch. Aber er sagt 4 OPs, 3 an den Beinen, 1 an den Armen und danach ggf noch Straffungen. Mal sehen. Eins nach dem anderen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH