» »

Bulimie in jeglicher Gewichtsklasse

äUpfeluchen


Und ich hasse es..

Ich dreh den ganzen Tag schon mehr oder weniger durch und kann keinen Sport machen, weil ich so Kopfweh hatte..

Ich hab nichtsmehr gesehen und dann kamen Kopfschmerzen. Dann bin ich ins Bett (war nachts) und konnte die ganze Nacht nicht schlafen und hab vor Schmerzen geheult und mich im Bett rumgewälzt und dann wurde mir immer so komisch, als würde ich fallen.. ich war wach und hatte das Gefühl ohnmächtig zu werden.. und dann war es plötzlich später.. so ging das die halbe Nacht..

Und heute immer noch Kopfweh, aber nicht mehr soo stark.

Ertrglich, gestern Nacht hab ich nur gehofft, dass es endlich vorbei ist, egal wie..

Und meine ganze Laune ist auf dem Nullpunkt und hätte ich nichts versprochen, dann sähe ich auch definitiv anders aus..

J0ulBey


:-( :-( :-( :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :)* :)* :)* :)* :)* :)*

ä;pfel1c%hen


Danke Juley..

Mir gehts nicht wirklich besser.. ich plane im Kopf irgendwie die Rache gegenüber meinem Körper..

Ich hab Ziele, aber es geht grad schief und das lässt mich an mir selbst zweifeln :|N

Wie geht es Dir denn?

J@uleiy


:°_ :°_ :)* :)*

(sorry... kann irgendwie grad weder denken noch schreiben... Kopfschmerzen und Verwirrtheit und keine Ahnung....) %:|

ä*pfelcKh7exn


:)_ Gehts Dir besser?

J|uley


:)_ @:) Nee und dir? :-/

äKpfelc_hexn


Bisschen.. zumindest die Kopfschmerzen sind weg und ich kann wieder joggen gehen..

Aber irgendwie werde ich krank und eine Freundin macht sich total Sorgen wegen den Kopfschmerzen, weil ich ja auch nichts mehr gesehen hab, usw.

Ich soll jetzt zum Arzt gehen und dann wünscht sie sich, dass ich mal wieder Blutwerte kontrollieren lasse, etc.

Ich fühl mich echt wie eine Marionette >:( :-/ ":/

:)_

Jwulxey


Hmm, ist vielleicht aber wirklich mal besser wenn du zum Arzt gehst... :)_ Ich will dir jetzt nicht in den Rücken fallen, ich würde ja auch nicht gehen wenn ich nicht regelmäßig müsste ... (wobei das jetzt mit der neuen Ärztin evtl. anders werden kann, bzw. die ist ja eh noch nicht da, mal sehen ob die überhaupt auftaucht, bin ja momentan ohne Arzt ;-D Aber eigentlich muss ich alle 2 Wochen zum Arzt... %-| )

Meine Kopfschmerzen sind auch weg, ich würde gern schlafen, aber irgendwie kann ich nicht %-|

äbpfyelFchen


Wieso musst du eigentlich alle 2 Wochen zum Arzt?

Ich muss eigentlich auch wegen Blutwerte und Elektrolyte und Gewicht. Das wurde Anfang Juni beschlossen, ich war seitdem nicht mehr da |-o

Aber am Freitag Blut abnehmen lassen werde ich tun, weil ich dann wieder Schule hab und dann gehts schwer..

Ich kann vorm TV total gut schlafen.. versuch das mal ;-)

JEu]lxey


Wieso musst du eigentlich alle 2 Wochen zum Arzt?

Das würde ich auch gern mal wissen... hat mein Ex-Doc mal so beschlossen, wahrscheinlich wollen sie sehen, ob ich noch lebe |-o :=o (ja, ich war mal ziemlich scheiße drauf...)

Hmm vielleicht kann dir der Arzt ja auch helfen bzgl. deiner Kopfschmerzen... :)* :)*

Ich kann vorm TV total gut schlafen.. versuch das mal

Ich eigentlich auch, aaaber dazu müsste ich ins Wohnzimmer -> auf die Couch, und die Couch ist kaputt (hat ein Loch in der Mitte) und somit ziemlich umbequem ;-) (also wenn man das mit nem Kissen auspolstert gehts schon... tut aber trotzdem irgendwie noch weh an den Hüftknochen, wenn ich auf der Seite liege... aber ich schlafe momentan lieber im Bett... früher schlief ich nur auf der Couch)

äJpfe8lchexn


Lesen macht müde :)_

Ich les Dir Homo Faber vor, ja? ;-)

Ich hoffe doch, dass er mir da helfen kann, weil es echt eklig war und ich das in letzter Zeit sehr oft hab/hatte. Fängt immer mit Sehstörungen an und endet mit Migräne.

Ich sehe dann relativ normal und in der Mitte so ein verschwommener Punkt, der immer größer wird. Das wurde bisher immer auf die Weisheitszähne geschoben, aber die sind ja jetzt draußen..

Mal schauen, irgendeinen Grund muss das ja haben..

JDulxey


Hast/hattest du irgendeine Behandlung wegen der Migräne? Da gibts einiges, was helfen könnte ...

(ich bin auch fast verrückt geworden deswegen, nix hat geholfen, ich hatte es fast jede Woche und lag dann 5 Tage halbtot im Bett... naja irgendwann war ich im KH deswegen und bekam ne Prophylaxe, die ich aber bald wieder absetzen musste, und Triptane, die helfen echt gut, darf man halt nicht zu oft nehmen, sonst helfen die auch nix mehr... Aber zum Glück hab ich momentan nur noch ein paar Mal im Jahr Migräne)

ä3pfemlchexn


Nein, ich hab nichts bekommen.. und es hieß nur, dass die Symptome von den Entzündungen der Zähne kommen..

Gestern ist es das erste Mal danach wieder aufgetaucht..

Mal sehen, was der Arzt sagt..

J{ualey


Ja dann isses vielleicht echt mal besser, wenn der Kopf untersucht wird... ":/

ä8pfeelc+hexn


Wuäh.. jetzt sitz ich hier mit Telefonnummern und bin vollkommen überfordert %:|

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH