» »

Bulimie in jeglicher Gewichtsklasse

H:un$teRrli


Hilfe ...

Ok, bei einer war ich zum Vorgespräch, die sagte mir aber ins Gesicht "Das tu ich mir nicht an!". Sehr motivierend wa? %-|

Ohje das tut mir leid :°_

b_urgfroaeulexin


@ Juley

meine derzeitige hat mir die einzelnen methoden auch genau erklärt, aber hab nicht mehr genau im kopf, was genau wie und wo anders ist |-o bin auf empfehlung zu ihr, hat nen schwerpunkt auf ess-störungen und auch nen buch geschrieben über bulimie. allerdings kam sie mir beim letzten gespräch total unsicher und überfordert vor :-o dabei hatte ich eig lediglich meine augenblicklich verfassung beschrieben weil sie fragte, wies mir ging ;-D hab nämlich seeehr lange in den letzten monaten den fehler gemacht und auf 'wie geht's?' immer mit super! geantwortet. keiner hat gesehen, wie schlecht es mir wirklich ging... und wenn mich jetzt jemand fragt, sag ich die wahrheit ;-D allerdings nur bei nahestehenden leuten. andere geht meine lebens- und leidensgeschichte auch nix an ;-D

HKuntexrli


Also damals die Jungendtherapeutin hat mich nach 2 Sitzungen fallen lassen das ginge nicht seitdem habe ich volle Panik vor Therapeuten |-o sie sagte ich wäre zu aggressiv dabei bin ich nicht ausgeflippt nix ":/

naja danach war ich noch bei einer Jugendhilfe und dann gar nicht mehr....

Irgendwie bin ich jetzt aufgeregt .

b7urgf^rae`ulein


@ Hunterli

vll haben dir ihre fragen nicht gefallen und du fühltest dich irgendwie von ihr angegriffen und in die enge getrieben? du musst damit rechnen, dass du über unangenehme dinge sprechen musst. und man sollte schon am telefon klarstellen, warum man eine therapie will. manche sagen dann von vornherein, dass sie sich mit ess-störungen nicht auskennen/beschäftigen.

Hgu3ndtFerlxi


Wie gibt es da auch unterschiede ?? Ich rufe morgen bei einen Mann an ich vertraue da nur Männern auch komisch aber okay...

HNuntexrli


@ Burgfräulein

soweit ich mich erinnere musste ich mit 17 auf so einen Tablett mit den puppen zeigen wie es mir geht und malen glaube ich und das hat mir mal so gar nicht gepasst ich fühlte mich veräppelt habe es ihr aber nicht gezeigt also nicht bewusst.

Diagnose manisch aggressiv glaube ich |-o

bwuurg4fraPeulenixn


dann hat sies wohl doch gemerkt :=o ;-D

Hzuntegrli


Ja vieleicht an den Augen ;-D

Wird mir wohl ein Rätsel bleiben :=o

b?urgDfraetuleixn


tjaa, psychologen und ihre vorgehensweise... ;-D

Hmuntnerli


Ja manches kapier ich nie..... ;-D

ich hoffe mal ganz stark das ich nicht malen muss oder so ich weiss ja nicht :=o

Deswegen meine Angst habe nur schlechte Erfahrung bis jetzt aber morgen der wird ganz nett sein am telefon jepp :)z

J`ulexy


Und falls du mit dem Ersten nicht klarkommst, kein Grund zur Sorge, man bekommt immer 5 Probestunden sozusagen, und wenns nicht passt kannste einfach gehen und weitersuchen ;-)

bVurg%fraeAuleign


du musst nicht malen, bist ja nicht mehr 12 ;-D also bei mir warens zumindest bis jetzt nur gespräche. auskennen tu ich mich da auch nicht wirklich :=o ;-D

H'untxerli


naja da war ich 17 ;-D

ne ist okay ich gehe einfach mal unvoreingenommen hin dann klappt das schon wenn nicht gut das man wechseln kann ;-) bezahlt man das selbst |-o

JBul=exy


Wenn du zu einem Therapeuten mit Kassenzulassung gehst, wird ein Antrag an die Kasse gestellt und sie übernimmt die Kosten.

Hxun<terxli


Ah okay danke @:) @:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH