» »

Wie die depressive Zeit rumkriegen?

sUchZnfe9cke1x985


@ fragnurso

Auch ich finde mich da 100pro wieder. Das ist immer ein Abwägen, ob Gesellschaft noch mehr Kraft zehrt, als man dann im Endeffekt tankt :-/

Entschuldigt bitte meine Jammerei :°(

Mir gehts grad wieder mal nicht so gut. Hab mich vorhin geschnitten,, aber das Gefühl, als ob man einen Stein verschluckt hätte, wird nicht besser. Ich hab es so satt, fühl mich so kraftlos.

Das Messer liegt neben mir, der ständige Kampf gegen die Versuchung. Auch der Wunsch, dass alles aufhört. Das ist doch nicht normal :°(

Gwr?ot!txig


Hast du ein Notfallmedikament?

suchne$cke1>98K5


nein.

G_rottixg


Hm, dann musst du versuchen dich irgendwie abzulenken. Vielleicht einen schöne DVD schauen? Ein schönes Buch lesen? Vielleicht hast du ein Stofftier, welches ein bisschen Kraft spendet! Hört sich bescheuert an, aber ich habe Irving, ein schwarzes Schaf (wo man auch eine Wärmflasche reinmachen kann), ohne Irving könnte ich nicht mehr schlafen. Der ist mir mittlerweile so wichtig, irgendwie kann ich mich an ihm wirklich festhalten. Und ich bin 38 Aber scheiss drauf.

G$rorttig


Irving [[http://s1.directupload.net/file/d/2402/mxpadkrc_jpg.htm]]

stchneeck3e19x85


He, das mit Irving ist ja eine süsse Idee und gar nicht kindisch x:)

Ich hab grad meinen Freund angerufen, er müsste so in einer Stunde bei mir sein. Es ist mir sehr schwergefallen das einzugestehen, aber wenn er mehr als 2, 3 Tage bei seiner Mutter ist, dann komme ich einfach nicht mehr klar. Tja, und so beaufsichtigt er mich halt oder ruft mich sehr oft an, wenn er nicht da ist.

Mein Verstand sagt "Gut, bald bist du nicht mehr allein" und mein Bauch "jetzt hättest du noch Zeit für....". Ich versuch mich jetzt mal abzulenken... hm...

Danke dir fürs Zuhören :)*

Kdate;rx_3-8


Schnecke1985

hey was solls, kopf hoch, bald kommen wieder die

Schneeglöckchen und strecken ihr Köpfchen aus dem

Schnee und mit ihnen kommt der Frühling.

freu Dich auf diese Zeit, vergiss einfach die negativen

Gedanken, ich weiss es lässt sich so leicht reden

aber mach einfach mal den Anfang. und denke

an s Schneeglöcken, das kommt auch jedes Jahr

raus. @:)

sZc3hnectkex1985


^^ der ist ja geil ;-D

vor allem die Schlappohren und der lustige Dussel-Blick :-D

G2routti:g


Mein Verstand sagt "Gut, bald bist du nicht mehr allein" und mein Bauch "jetzt hättest du noch Zeit für....". Ich versuch mich jetzt mal abzulenken... hm...

Lass es einfach auf dich zukommen.

^^ der ist ja geil ;-D

vor allem die Schlappohren und der lustige Dussel-Blick :-D

Und ganz besonders kuschelig. Schlafen gehen ohne ihn, ist mittlerweile unvorstellbar für mich ;-)

s{chLneckeV1985


ich hab dafür einen riesigen Kuschelpolster... der ist sozusagen der "dritte Mann" bei uns im Bett ;-D

Mir gehts es nachts auch um einiges besser, seit ich den Hamster habe. Ist zwar nur so ein kleiner Zwerg, aber er nimmt mir das Gefühl allein zu sein. Außerdem kommandiert er mich ganz gerne rum... gibts zu wenig Aufmerksamkeit oder Leckerlies, dann kratzt er so lang an der Terrarienscheibe, bis der Herr seinen Willen bekommt ;-)

TEeWnnismNädcxhen


Ich geselle mich einfach mal zu euch *:) :)*

Wir hatten die letzten 2 Tage, schon mal einen blauen Himmel :-D

Das hat mir schon ein bisschen geholfen :)^

sdchneck]e1x985


Hi Tennismädchen!

Kriegst gleich mal einen schönen heißen Kakao :)D

Wie gehts dir so zur Zeit?

Ja, das schöne Wetter macht schon viel aus. Wir hatten heute leider am Nachmittag ziemliche Bewölkung. Ich freu mich schon so drauf, wenn es endlich nicht mehr so früh dunkel wird, das belastet mich ziemlich

T|ennisHmädchen


Oh danke :-q :-q :-q

Ja, wenn es endlich länger hell ist, geht es uns bestimmt bald besser :)z :)z

Bei uns regnet es, und es ist sehr windig :-o >:(

Es geht mir so la la %-|

Ist bei dir alles klar ???

T%enCnism(ädchxen


Ein schönes warmes Bad...wäre nicht schlecht jetzt :=o

snchnecDkea198x5


Oh ja, ein Bad wär toll x:)

jetzt fehlt mir nur noch die Badewanne ;-D

Ich bin grad total gefühlskalt und zickig, aber ich werd später noch was unternehmen, damit ich abgelenkt bin. Hast du heut noch was vor (außer baden)?

Ich glaub, so karibikreif wie dieses Jahr hab ich mich noch nie gefühlt. Man denke, der Wunsch nach einem Tapetenwechsel überwiegt sogar meine Panik vor längeren Reisen :-o

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH