» »

Verletzte mich im Schlaf

cAhri_stin86 hat die Diskussion gestartet


hallo ihr da draußen, ich wollte mal fragen, ob ihr schon ähnlich sache erlebt hab oder mir helfen könnt was ich habe oder was ich evt habe ... ich verletze mich irgendwioe selbst im schlaf es fing an mit blauen flecken und ich bin jeden tag mit mehr aufgewacht und letzte nacht hab ich mir nen ordentlichen kratzer zugefügt + die zusätzlichen blaune flecken , das passiert aber auch nur wenn ich alleine schlafen wenn meine tochter im bett liegt passiert nichts und wenn ich träume bzw mich daran erinner kann auch nicht ...was kann ds sein wäre lieb wenn ich schon erfahrungen damit hättet....ich hab schon etwas von ssv geelsen aber das ging soweit das sich menschen im schlaf zugar mit messern verletzt haben und ich hab angst das es bei mir auch soweit kommt

würde mich mich über eine antwort freuen

Antworten
L#axdyJxPS


ich schieb idhc ml nach oben, hast du mehr chancen auf hilfreiche Antworten.

Selbst kann ich leider nicht helfen

JVulxey


:-o Es gibt also noch jemanden, dem es so geht... @:)

Ich hab das auch, ich habe ständig tiefe Schürf-/Kratzwunden (meist an den Beinen oder am Rücken, warum auch immer, an den Rücken kommt man doch nicht so leicht hin ??? ) für die ich keine Erklärung fand, und ich vermute, dass ich mir die im Schlaf zufüge, da man es ja tagsüber merken würde, wenn man sich so schlimm kratzt... Blaue Flecken habe ich auch, meist in der Nähe der Kratzwunden. Die kann ich mir aber nicht erklären... %:| Ich habe mir schon überlegt, mit Handschuhen (am besten Fäustlinge) schlafen zu gehen... ":/

Bei mir ist es auch so, dass es nur passiert, wenn ich alleine schlafe.

Darf ich fragen, ob du auch sonst Probleme mit SVV hast? Vielleicht ist es bei mir so, dass ich mich nachts verletze, weil ich tagsüber mein Bedürfnis nach SVV meist unterdrücke, weil ich davon loskommen möchte...

cShris}tin8x6


hi... jutich bin auch nicht die einzige . nee ich hab kein bedürfniss nach sv aber ich schaffe es immer mich irgendwie zu verletzen (dcht immer es sind nur missgeschicke) hab aber auch gelesen das man sowas unbewusst machen kann.

naja bei mir fing das an als mein ex vor über 3 monaten schluss gemacht hat so zu werden und jetzte hab ich auch viel um die ohren vlt will ich mich selbst irgendwie betrafen oder meine nicht gerade super seele jedem unbewusst zeigen ...hey leute ich bin kaputt .... ich hab aber echt panik, ich hatte gestern etwas gegooglet und mansche fügen sich im schlaf schnittwunden zu also wenn es dann schlimmer wird und ich steigere mich ja anscheinend ..nur was soll man maachen sich fesseln .... ich weiss auch schon was nen arzt sagen würde ..ach bildest du dir alles nur ein.. dafür kenn ich die ärzte zu gut ....

am rücke ist schon echt krass aber vlt schlägst du dich nicht sondern haust mit absicht irgendwo gegen ..oder man sollte ect ne kamera aufstellen die einen filmt aber genau wird sowas nicht passieren ... was kan man machen mit fäustlingen ist bestimmtne gute idee aaber keine dauerlösung und wenn es bei uns schlimmer wird ...ha sich das bei dir auch gesteigert ??? ?

JPulTey


Ja bei mir hat es sich gesteigert, vor allem seitdem ich es schaffe, mich tagsüber (also im wachen Zustand) mich weniger zu verletzen. Ich denke, das ist das unterbewusste Bedürfnis nach SV. Aber "mehr" als tiefere Kratzwunden hatte ich noch nicht, also eigentlich kein Grund zur Panik finde ich.

Klingt vielleicht blöd, aber vielleicht hast du eine Hemmschwelle (was ja auch gut ist) dich bewusst zu verletzen und machst es somit im Schlaf? ":/

Das mit der Kamera würde bei mir nicht funktionieren, da mich eine Kamera im Raum so dermaßen triggert (hat mit der Vergangenheit zu tun) dass ich da nicht schlafen könnte und erst recht ausrasten würde... fesseln wäre genauso kontraproduktiv.

Ich finde es nur seltsam, dass es an Stellen am Rücken ist, wo ich kaum mit den Händen hinkomme... an den Beinen isses klar, das ist meist genau an den Stellen, die ich mit den Händen erreiche wenn ich normal im Bett liege... aber am Rücken?? Wie verrenke ich mich denn da bitte im Schlaf?? ":/

Ich hab das auch noch nie bei Ärzten angesprochen, sollte ich vielleicht mal tun wa? ":/ Aber nicht dass die dann Panik schieben, meine Ärzte übertreiben leider meistens sehr stark, egal was ich denen berichte %-|

L>adyJYPxS


@ Juley

wegen dem Rücken: hst du vllt irgendwelhe rauen Gegenstände oder Flächen im Bett oder in Bettnähe? oder relativ scharfe Kanten? Vllt reibst da ja nachts den Rücken dran. Guck dich da am besten mal um im näheren Bettradius.

In Schlafphase IV übrigens bewegt man sich auch öfter, ist auch die Phase in der man Schlafandelt oder im Schlaf redet.

Also wirst du da wohl nicht zwangsläufig im Bett liegen.

czh1risti&n8x6


gut beimir ist es nur an den beinen meist auch oberschenkel innenseite also meisten , so das ich weiss das ich mich da schelcht nachts stoßen könnte dann wäre es eher außen da ist übrigends auch der kratzer, der tiefe ...und ich weiss auchnicht hab ihn gestern gemerkt weil er übelst weh tat also muss er beim machen auch weh getan haben aber warum wird man da nicht wach??

kann schon sein das ich ne hemmschwelle hab najut aber ich mache meist auch "dumme" sachen obwohl ich weiss "das macht man nicht" verleiht es mir son mini kik es trotzdem zu tun ega was passiert und das hat sich auch gesteigert ... ich weiss es nicht ....

du hast also nen besseren arzt als ich meiner schickt mich eher weg und sagt ich soll mich nicht so haben ...

mi der cam würde ich es mal probieren aber dann weiss man ja im unterbewusstsein auch das eine da ist und ob es dan passiert ...ich weiss es nicht...

aber ich hab schon mal gelesen das an im schlaf die unglaublichsten saachen machen kann jut das sind meistens schlafwandler aber vom prinzip sind wir ja auch nichts anders nur das wir nicht aufstehen sondern uns "zerstören"

J4uley


Nö da habe ich meiner Meinung nach nichts, womit ich mir das zufügen könnte, es sieht auch eher nach Kratzen durch Fingernägel aus. Prophylaktisch schneide ich mir jetzt auch immer die Fingernägel ganz kurz, seitdem ist es ein bisschen besser geworden finde ich... Außerdem trage ich ja Klamotten im Bett, mit den Händen kann man leicht unter das T-Shirt gehen, mit anderen Gegenständen, an denen man sich reiben könnte, ist das nicht so einfach, da müsste ich mich ja im Schlaf aus- und wieder anziehen, und das bezweifle ich mal ;-) Zudem habe ich eh nicht so einen festen Schlaf sondern eher einen oberflächlichen, also würde ich das doch bestimmt mitkriegen, wenn ich schlafwandeln würde oder so...? ":/

Aber danke dir! @:)

JhuXlexy


du hast also nen besseren arzt als ich meiner schickt mich eher weg und sagt ich soll mich nicht so haben ...

Ich weiß ja nicht bei welchem Arzt und weswegen du dort bist, mich kennen meine Ärzte halt schon seit Jahren, und ich bin wegen diverser psych. Erkrankungen in Behandlung.

L8adyJxPS


@ Juley

was das Schlafwandeln angeht, kann ich dir sagen, dass du es nicht merken.

Hab zwei leichtere Fälle inner Familie, ich selbst nur selten und mein Sohn hat ne schlimme Form, wo er von nichts weiß.

cshr@istinx86


naja ich weiss müstemal wechsels als ich anfang des jahres sogar kurz vorm burn out war also auch körperlich scho schmerzen hatte , kam nur du hast ja einen waffel und hat mir weggeschickt .... aber ne termin zubekommen dauert auch immer ewig ..hab ich schon versucht dmals wegen dem burnout ....und dann noch den richtigen zu finden dem man vertraut ist auch immer sone sache dazu kommt noch die zeit , die ich nicht hab durch die kleene und arbeit usw ich weiss hab viel um die ohren und mehr als einen termin in der woche schaffe ich auch nicht mehr dann geht es mir richtig schelcht ..ich denke mal das sind alles sone auslöser + das "alleinsein" wo vor ich teilweise richtig panik schiebe

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH