» »

Warum verletzen manchen Menschen mit Absicht Andere?

sgienn a00x7 hat die Diskussion gestartet


Hallo ihr Lieben,

mich beschäftigt zur Zeit eine Frage, hatte gerade ein aktuelles Erlebnis, wo mich jemand, der mir mal nahe stand, absichtlich in eine Situation bringen wollte, von der er wußte, dass sie mir wehtun würde.....ich finde so ein Verhalten krankhaft und unverständlich....!!!

Ich stelle mir die Frage, warum tun Menschen sowas....? Suchen innigen Kontakt zu jemandem, um diesen dann zu verletzen....

Habt ihr sowas vielleicht auch schon einmal erlebt.....ich hinterfrage immer das Verhalten anderer und diese Frage beschäftigt mich aktuell....freue mich auf eure Meinungen @:) @:)

Antworten
M5eerKesbaby


Hi sienna,

erstmal mein Beileid an dich. :°_ Wo immer Menschen aufeinander treffen, besteht die Gefahr, dass einer (oder beide) verletzt werden. Eine Partnerschaft basiert auf Vertrauen, und dadurch geht man das Risiko des Verletztwerdens ein. Dazu kommen auch verschiedene Ansichten in gewissen Punkten. Ein Beispiel ist das Thema Treue. Was der eine noch in Ordnung findet, ist für den anderen bereits handfester Betrug. Und schon ist einer der beiden schwer getroffen, ob beabsichtigt oder nicht. Oft macht sich der "Übeltäter" auch gar keine Gedanken, welche Folgen sein Verhalten haben kann.

sVieQnn1a007


Hi Meeresbaby,

danke für Deine Antwort, ich spreche hier von jemandem, mit dem ich keine Beziehung mehr habe und der mich absichtlich und ganz bewußt in eine verletzende Situation bringen wollte, das ist für mich nicht nachvollziehbar.....was geht in solchen Menschen vor...? Warum stellt man sich auf so eine niedrigen Stufe...?

M}eerezsbabxy


Hi sienna,

wie gesagt, die Ursache dafür kann Gedankenlosigkeit und Gleichgültigkeit sein. Demjenigen ist es egal, ob er seinen Gegenüber verletzt. Mein Ex-Freund hat mich aus heiterem Himmel per SMS abserviert. Wie beschissen es mir ging, war dem egal. >:(

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH