» »

Macht eine Therapie eigentlich Sinn?

Bpä)r&entatuze


Klar es meine Schuld, da ich mich einfach nicht unter kontrolle habe. Ich bin fast jeden Tag 2 Stunden Rad gefahren, jedoch in Stuttgart habe ich kein keins.

kXyliQe_jchnri\stinxa


@ abenteuermäuschen

ich habe nicht mein eigenes Haus, weil ich das gar nicht möchte, ich möchte mich "frei" bewegen können. Aber ich leiste mir eine hübsche Wohnung.

Mein Mann und ich sind jahrelang ueber mehrere Kontinente hinweg umgezogen und schliesslich in LA gelandet. Da ist es schoen, wenn man endlich "angekommen" ist :-) Deshalb haben wir das Haus hier gekauft. Ausserdem sind Mieten hier um einiges teurer als unsere monatliche Zahlung fuers Haus.

Welche Maßnahmen??

Ich erinnere mich an einen seiner Diaetversuche, bei dem er gleich wieder mehrere Frikadellen gegessen hat, weil Mutti die gekocht hatte oder so....

Ich warte immer noch auf die Erklaerung (Ausrede) warum du nicht an der Supermarktkasse arbeiten kannst!!!!!!!!

BIäreJntat/ze


abenteuermäuschen

Klar kann man mit einer Behinderung auch nen guten job haben, jedoch fehlt mir einfach die Bildung. Es würde ganz anders aussehen, wenn ich Abi hätte, so hätte ich ganz andere Möglichkeiten. Es ist aber nunmal so, das nicht jeder Abi haben kann.

s?chnatUteargusxche


Ihr wollt wohl nicht verstehen, das Menchen mit bestimmten Behinderungen keine Arbeit finden.

Da gibt es nichts nicht zu verstehen. Diese Behauptung ist ganz einfach falsch. Selbst Menschen mit schweren geistigen Einschränkungen finden eine Arbeit. Es gibt geschützte Werkstätten. Menschen mit körperlichen Behinderungen können auch nicht jede Arbeit aufnehmen. Irgendwo hat jeder seine Grenzen, selbst ganz gesunde Leute.

Nur Menschen, die sich immer selbst im Weg stehen, finden garantiert keine Arbeit.

Ich würde liebend gerne arbeiten gehen, allein schon um mir Dinge leisten zu können.

Lippenbekenntnis, das ist ein bloßes Lippenbekenntnis. Wieviele Bewerbungen hast Du im September verschickt?

a%bentleuermä:uschxen


Da ist es schoen, wenn man endlich "angekommen" ist

Das glaube ich :-) Ich werd irgendwann auch noch sesshaft ;-D

BOärTentaCtze


Ich warte immer noch auf die Erklaerung (Ausrede) warum du nicht an der Supermarktkasse arbeiten kannst!!!!!!!!

Du wirst nie sehen, das ein Sehbehinderter an der Kasse sitzen wird und mit Menschen die durch die Behinderun unfreundlich wirken, werden da erst recht nicht arbeiten. Ich könnte mir durchaus einen Verkäuferjob bei Bräuninger vorstellen, jedoch dürfte ich da auf Grund meines Aussehens auch nicht arbeiten.

apbente:ueIrmä-uschexn


@ kylie_christina

Ich warte immer noch auf die Erklaerung (Ausrede) warum du nicht an der Supermarktkasse arbeiten kannst!!!!!!!!

Ich auch, bin schon gespannt! ]:D

Aber ich werde hier glaub nicht mehr schreiben, der Typ hat mich beleidigt, weiß ja nicht, ob ich das nötig habe, mich von so jemandem anmaulen zu lassen. Er entschuldigt sich noch nicht einmal, da sieht man mal wieder, dass er nichts gelernt hat, was das Zwischenmenschlich angeht. :-/

Bwären<taxtze


Wieviele Bewerbungen hast Du im September verschickt?

schnattergusche

Ganz ehrlich, garkeine. Das ist es ja, es gibt für mich keine Stellen, so lang ich keine Weiterquallifizierung bekomme.

a-ben3tveuermeäuscxhen


Ich könnte mir durchaus einen Verkäuferjob bei Bräuninger

Meinst du Breuninger?? :-o Ich stelle mir gerade im Bewerbungsschreiben einen solchen Patzer vor. ;-D ]:D

BcärelntaGt"zxe


Aber ich werde hier glaub nicht mehr schreiben,

Wäre auch besser so, deine Provokationen kannste dir sparen. Wäre mal schön, wenn du was geschrieben hättest, was mir weiterhelfen könnte, anstatt mich nur runter zu machen.

Hha9nna-pMa>rxia


Ich könnte mir durchaus einen Verkäuferjob bei Bräuninger vorstellen...

Aha, der Herr hat zwar nix vorzuweisen, aber Ansprüche. Im Breuninger, dem Superluxusgeschäft der Stadt, wo die Chiceria einkaufen geht, das wäre ein annehmbares Ambiente für Herrn Bärentatze. Natürlich. Denn dort trifft man ja auch die Damen von Welt – all die potentiellen Freundinnen für Herrn BT, denn – ganz klar, für ihn nur das Beste. 8-)

aVbentgeue3rmäNuschxen


Du bist doch sowieso beratungsresistent.

arbente/uermäYuschxen


@ Hanna-Maria

;-D :)^

kwylJie_ch@risttina


mit Menschen die durch die Behinderun unfreundlich wirken, werden da erst recht nicht arbeiten

Das kommt nicht durch deine Behinderung, sondern deinen unsympathischen Charakter.

Wäre auch besser so, deine Provokationen kannste dir sparen. Wäre mal schön, wenn du was geschrieben hättest, was mir weiterhelfen könnte, anstatt mich nur runter zu machen.

Schau mal, wie du mit Frauen umgehst. Kein Wunder, dass du keine abkriegst.

HsaUnna-Mauria


Wäre auch besser so, deine Provokationen kannste dir sparen. Wäre mal schön, wenn du was geschrieben hättest, was mir weiterhelfen könnte, anstatt mich nur runter zu machen.

Tatze, ganz ehrlich, wenn es nicht so traurig wäre, dann würde ich mich jetzt biegen vor lachen.... Was ist denn das, was wir hier schreiben sollen, was dir weiterhilft? ??? Seit fast 150 Seiten wird hier nichts anderes geschrieben, abgesehen von deinen Beleidigungen und faulen Ausreden dazwischen.... so what? ???

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH