» »

Macht eine Therapie eigentlich Sinn?

ROebelMutioGn


Ich bin hier oben, weil ich vor ner Woche bei mir im Ort Probegearbeitet habe, mit der Hoffnung, da eine Festanstellung zu bekommen, was mit dem Jobcenter auch abgesprochen ist.

Den Job hast du doch selbst schon wieder aufgegeben, wenn ich das recht verstanden habe.

B*ären<tatJze


Nein habe ich nicht, es gibt halt keine Festeinstellung und wie lang man ich überhaupt als Aushilfe anstellen könnte, war auch fraglich.

Um dort vielleicht noch ein oder 2 Monate Arbeiten zu können, müsste ich den Standort Stuttgart aufgeben und das möchte ich dann natürlich auch nicht. Wäre was anderes, wenn ich zur Aushilfe langfristieger arbeiten könnte.

E4b9busch7kxa


Nein habe ich nicht, es gibt halt keine Festeinstellung

Und wozu dann die Probearbeit? Oder wollten sie Dich nach der Probearbeit nicht übernehmen?

BAärientatzxe


Hatte verschiedene Gründe, zumal ich ja eigentlich im Kaufmännischen Bereich arbeiten sollte. Irgendwie hätte man meiner Meinung nach schon vorher sagen können, dass es keinen Job für gibt.

Jetzt werde ich dann doch da unten nach Jobs gucken und mal schauen, das ich endlich am sozialen Leben teilnehmen kann.

Kiarcatexlady


Ein Posting ist mehr als unverschähmt.

Ich bin hier oben, weil ich vor ner Woche bei mir im Ort Probegearbeitet habe, mit der Hoffnung, da eine Festanstellung zu bekommen, was mit dem Jobcenter auch abgesprochen ist.

Dem ging aber ein seitenlanges Geheule voraus, dass Du lieber wieder in die Heimat und zu Deiner Familie möchtest :=o

Nein habe ich nicht, es gibt halt keine Festeinstellung und wie lang man ich überhaupt als Aushilfe anstellen könnte, war auch fraglich.

Um dort vielleicht noch ein oder 2 Monate Arbeiten zu können, müsste ich den Standort Stuttgart aufgeben und das möchte ich dann natürlich auch nicht. Wäre was anderes, wenn ich zur Aushilfe langfristieger arbeiten könnte.

Und weil der Job event. nicht für immer ist, gibst Du präventiv wieder auf? Und im Übrigen: Klärt man sowas nicht bevor man dafür wieder nach Hause geht?

Sorry, aber Du findest immer ganz tolle Ausreden dafür, dass an dem Ort, wo Du gerade nicht bist, theoretisch alles besser sein könnte. Perfekt, um an Deinem tatsächlichen Standort nichts tun zu müssen :=o

Bist Du in Stuttgart, willst Du in den Pott und umgekehrt. Werd erwachsen!

BdäreIntat}ze


Naja, das ist auch jetzt der letzte Versuch, in Stuttgart Fuß zu fassen. Ich muss halt an allen Fronten arbeiten um möglichst schnell aus dieser Unterbringung raus zu kommen.

Kfarat&elady


Naja, das ist auch jetzt der letzte Versuch, in Stuttgart Fuß zu fassen. Ich muss halt an allen Fronten arbeiten um möglichst schnell aus dieser Unterbringung raus zu kommen.

Nein, es ist der erste. Oder willst Du uns wirklich glaubhaft machen, dass Du wirklich etwas getan und gekämpft hast? Träum weiter.... >:(

Ich erinnere Dich übrigens zu gerne an Deine salbungsvollen Versprechen, wie gerne Du mir doch beweisen möchtest, dass Du in Stuttgart Karatetraining durchziehen möchstest :=o

HOanna-=Marixa


Ein Posting ist mehr als unverschähmt.

Eine andere Reaktion von dir darauf wäre auch erstaunlich gewesen. zzz

Die Erkenntnis der eigenen Fehler ist immer schmerzhaft, kann aber heilsam sein. Du wirst hier jedenfalls keinen Beifall mehr ernten für deine Pirouetten, die beklatsche ich maximal beim Eiskunstlaufen.... ;-)

afbenteu~ermäfuschexn


Um dort vielleicht noch ein oder 2 Monate Arbeiten zu können, müsste ich den Standort Stuttgart aufgeben und das möchte ich dann natürlich auch nicht.

Da sieht man es mal wieder. Lieber will in Suttgart arbeitslos sein als woanders noch eine Weile arbeiten gehen...

Nur das beste für den Herrn. Wer bezahlt eigentlich die Wohnung in Stuttgart, bzw. das Zimmer, das da jetzt leer rumsteht? Mutti und Vati? Der Steuerzahler, also wir?

Hqanna-Maxria


Das habe ich auch eine Seite zuvor beanstandet und er war sehr verärgert darüber.... :=o

acbenteue<r7mäuscxhen


Aber das würde mich schon mal interessieren. :=o

Huann3a-Maxria


Es liegt doch auf der Hand. Das Amt zahlt, weswegen er auch angibt, dass es mit ihnen abgesprochen war.

Ich bin hier oben, weil ich vor ner Woche bei mir im Ort Probegearbeitet habe, mit der Hoffnung, da eine Festanstellung zu bekommen, was mit dem Jobcenter auch abgesprochen ist.

Und die Fahrtkosten für das ewige hin-und-her zahlen die wahrscheinlich auch noch.... ":/

a|bentemuermäuxschen


Wahrscheinlich ist er wirklich auf geistigen Stand eines Kindes. Ihm mangelt es wahrscheinlich an Intelligenz. Als ich ca. 5 Jahre alt war, dachte ich auch, dass man einfach zur Bank geht und dort so viel Geld holt, wie man eben braucht. ;-D Dass da ein ganzes System dran hängt, habe ich natürlich erst später verstanden. Er scheinbar noch gar nicht... %-| Mir waren in der Grundschule meine Freunde und der Spaß auch das Wichtigste und so soll das als Kind ja auch sein. :-) Aber er lebt noch in dieser kindlichen Welt. Wenn es keinen Spaß macht und nicht alle so machen, wie er will (Arbeitskollegen, Mitbewohner, Frauen) dann sind alle doof.

HManna-zMarixa


Nun, die Frage, die wir uns dann stellen müssen, ist: wieviele solcher "erwachsenen Kinder" produzieren wir in diesem System beständig hinzu und was läuft generell falsch? Und es muss sich definitiv etwas ändern, denn diesen Trend hält kein Staat auf Dauer durch... :-|

H=anna-DMarixa


Und bevor mir noch etwas Falsches in den Mund gelegt wird: ich wehre mich strikt dagegen, fehlendes Verantwortungsbewußtsein mit mangelnder Intelligenz zu begründen. M.E. ist es eine Folge von mangelnder Erziehung und altersentsprechender Übertragung von Verantwortung.

Mit 31 Jahren mag es sein, dass man aufgrund von mangelnder Inetelligenz und Möglichkeiten die Karriereleiter nicht allzuweit erklommen hat, aber seinen Beitrag in der Gesellschaft kann man trotzdem leisten und sei es mit ehrenamtlicher Tätigkeit. Vor Couch-Potatos habe ich dagegen keinen Respekt. :|N

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH