» »

Macht eine Therapie eigentlich Sinn?

kxy"lie_ch;ristinxa


So, dann mal die Frage, wie könnte ich sympatischer werden, so das ihr sagt, der Jung hat sich gemacht?

Du bist kein Jung sondern ein erwachsener Mann. Du bist ein ganzes Stueck aelter als ich.

Und du siehst ja nicht mal, warum du so unsypathisch bist.

BTärent*atzxe


Nee, da jeder mich kennt, das gegenteil behauptet und ganz klar sagt, das ich durchaus ein sympathischer typ bin.

a2benteuOerm2äuschxen


Aber deine Gedanken sind eklig. Ja genau, du bist kein Jung, du bist fast 10 Jahre älter als ich!

k4ylie_ chrisxtina


Du hast selbst gesagt, dass du dorthin gehst um zu sehen, was dir sonst "verwehrt" bleibt und dass du dort oft mit einer Erketion sitzt. (KOTZ).

Schon vergessen, Puschelbaer?

Jo stimmt, so habe ich wenigstens mal das wohl schönste auf Erden gesehen.

Es ist so, wie in einer Bäckerrei, man möchte ja nicht nur gucken, sondern auch essen.

_mTsu@nami_


Das ist eine Unterstellung, erstens war ich noch nie an einem FKk Strand und zweitens gehe ich nicht dahin um nackte Mädels zu sehen, sondern um FKk zu machen

":/

aibenteu*ermäuschexn


Nee, da jeder mich kennt, das gegenteil behauptet und ganz klar sagt, das ich durchaus ein sympathischer typ bin.

Hast du deshalb einen so "großen" Freundeskreis?

Bwärent[a{tzxe


Nur weil ich einen lieben weiblichen Part an meiner Seite haben will? Dies ist ein Wunsch, den viele haben.

a$benteu;ermä\usc2hen


@ Tsunami

finde auch, dass sich das etwas widerspricht. ]:D

tzedd*y7x6


Hallo,

ich habe schon 3 Gesprächstherapien hinter und muss ehrlich sagen, dass mir die letzte wirklich am meisten gebracht hatte.

Da hatte ich einen ganz tollen Therapeuten und wir verstanden uns sofort – ich war 7 Jahre bei ihm und es hat mir echt sehr viel gebracht.

Man kann nicht mit jedem Therapeuten und muss notfalls mal nach einem neuen Suchen wenn man sich nicht versteht.

BbärentOatzxe


Klar sieht man dort, was einen verwährt bleibt, jedoch gehe ich nicht dahin um es zu sehen. Das ist noch ein ganz großer Unterschied.

Das andere was du ansprichst kann jeden mal passieren.

B!ärentXatzxe


Einen neuen Therapeuten werde ich wohl brauchen. Ich kann allerdings nicht sagen, das ich mit der anderen unzufrieden war, jedoch war sie trotzdem die falsche.

avbente=u"ermäu>schen


Klar sieht man dort, was einen verwährt bleibt, jedoch gehe ich nicht dahin um es zu sehen.

Du bist widerlich *kotzsmiley such*

BDär"entatzxe


So, jetzt aber mal wieder zum Thema. Was sollten die nächsten Schritte sein, um meine Ziele zu erreichen?

Cmhancce007


;-D

a]be\nteu?ermAäuschxen


]:D

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH