» »

Macht eine Therapie eigentlich Sinn?

BXäreMntkatxze


Du weißt doch gar nicht, ob du überhaupt mein Typ wärst, wenn mir schon mal was ins Auge fällt, dann sind es hübsche Frauen. Außerdem geile ich mich an ihnen auf.

Und noch mal, auch wenn ich es jetzt nicht in Verbindung mit FKK bringe, der Wunsch nach Sexualität und was dazu gehört, ist etwas rein menschliches. Ich sag ja, ihr könnt es in keinster Weise nachvollziehen wie es ist, das man mit 31 noch keinen Sex hatte und nur, weil man halt diese Behinderung hat.

FSlacxk


und nur, weil man halt diese Behinderung hat.

Haben denn alle Männer mit dieser Behinderung keinen Sex?

Kannst Du es nicht als Herausforderung sehen, andere Ausdrucksmöglichkeiten zu finden, zB mit Deiner Stimme, mit menschlicher Wärme? Du bist total fixiert auf Deine Behinderung, Du hast Dich ihr total unterworfen. Macht Dich das nicht sauer? Ich würde mir das nicht gefallen lassen, dass mich eine Behinderung so absolut im Griff hat! Das ist doch entwürdigend, und auch unnötig.

BJär}enItatfze


Übrigens, was das fettsein anbelangt, da tue ich schon was gegen, da es mich auch stört und bei mir auch gesundheitlich schon bedenklich ist. Der BMI liegt bei 33,5.

B;äreYntaxtze


Haben denn alle Männer mit dieser Behinderung keinen Sex

Also es ist zumindest so, dass viele wenn überhaupt erst sehr spät den ersten Sex haben. Es ist halt so, wenn das Aussehen nicht ansprechend ist, das man da schlechte Karten hat.

Da ich ja nicht am sozialen Leben teilgenommen habe, hat sich auch sonst nix entwickeln können, so das ich einer Frau hätte was anderes bieten können. IN mir einfach ein komplette Leere und ich weiß nicht, wie ich sie füllen könnte.

Fhlack


wenn mir schon mal was ins Auge fällt, dann sind es hübsche Frauen.

Das ist schon klar. Aber eins weiss ich: guter Sex hat wenig zu tun, wie "hübsch" die Frau ist. Weil man bei gutem Sex alles vergisst, verliert: den Kopf, sich selbst und die Zeit. Deswegen spielt es dann gar keine Rolle, wie "hübsch" die Frau ist. Oder umgekehrt, Sex mit "hübschen" Frauen, und wohl auch Männern, kann auch ungeheurer langweilig und oberflächlich sein.

FAla]ck


Es ist halt so, wenn das Aussehen nicht ansprechend ist, das man da schlechte Karten hat.

Das glaube ich nicht. Natürlich, wenn man sich selber nicht mag, und sich das dann auch im Auessern zeigt, dann geht nichts.

Bgär`entxatze


Es ist ja auch nicht so, das ich mich an ihnen aufgeilen würde, man guck halt einfach mal hin, so wie jeder das tut und dann war es das. Mich würds genau so stören, wenn mich immer jemand angucken würde.

Wenn ich jede Frau für notgeil abstempeln wollte, die mich anguckt, dann wären das ja fast alle. Nur zur Info, ich würde auch FKK machen, wenn da nur Männer gäbe.

Beim Fkk gehts nur um das eigene Nacktsein und um nix anderes.

F,lacxk


Mich würds genau so stören, wenn mich immer jemand angucken würde.

Machen das die Leute denn nicht, wegen Deiner Behinderung? Ich stell mir vor, die Leute schauen auf Dich. Das ist doch auch eine Chance, sie anzusprechen, Kontakt zu knüpfen?

k`yliqe_chri9stixna


Der BMI liegt bei 33,5.

:-o Mein lieber Scholli... Dein BMI ist fast doppelt so hoch wie meiner.

Und das du keine Frau abkriegst – huebsch, haesslich, jung, alt, was auch immer- liegt an deiner ekligen Art, deiner falschen Lebenseinstellung (die eines Saeuglings), deiner Faulheit, deiner Verfressenheit und deiner Luegerei (dir selbst und anderen gegenueber).

B;ärekntatxze


Also vom rein optischen her, kann ich mich schon mögen. Das innere ist mehr das Problem, was ich für mich selbst bemängle. Ich weiß nicht wie innerlich etwas erschaffen kann, was Frauen anzieht.

nfie)manadslaxnd


Ich sag ja, ihr könnt es in keinster Weise nachvollziehen wie es ist, das man mit 31 noch keinen Sex hatte

Und was macht dich so sicher, dass du da etwas verpasst hast? Woher willst du wissen, dass Sex so toll, wenn du noch keinen hattest? Warum glaubst du, unbedingt Sex haben zu müssen? Lösen sich dann plötzlich all deine Probleme?

B!ä^reKntatzxe


Christina, dann sag mir, was ich ändern soll!

Fmlac5k


Ich weiß nicht wie innerlich etwas erschaffen kann, was Frauen anzieht.

Vergiss mal "die Frauen", versuch es mal mit Dir selbst. Du kannst und brauchst auch nichts "erschaffen". Das geht nicht, weil das nur in Falschheit und Verstelltsein endet.

F7lack


Christina, dann sag mir, was ich ändern soll!

Niemenad kann Dir das sagen. Das musst Du selbst rausfinden. Gleichzeitig hart, aber auch befreiend.

F]lacxk


deiner falschen Lebenseinstellung (die eines Saeuglings)

he, nichts gegen Säuglinge, die haben schon die richtige Lebenseinstellung und kriegen auch jede Menge Frauen ab :-)

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH