» »

Ist das ne Macke oder bin ich zu empfindlich?

CEindarexlla hat die Diskussion gestartet


Moin zusammen.

Also ich habe einen Kollegen, der pfeifft (gefühlt) den ganzen Tag vor sich hin. Ich kenne ihn zwar schon mehr als ein Jahrzehnt, aber auf einmal nervt mich das irgendwie. Das an sich ist ja vielleicht noch nicht so Psycho, aber er hat meist das gleiche Lied auf'm inneren Plattenteller. Wie so'n ewiger Ohrwurm oder so. Manchmal pfeifft er richtig melodisch, aber meistens zischt er nur so undefinierbar vor sich hin, als ob es irgendwo zieht. Wie gesagt kenn ich ihn gar nicht anders, aber auf einmal kommt mir so der Gedanke ob das ne Psychomacke ist.... kennt ihr auch sowas? Streßkompensation kann's eigentlich nicht sein, weil er das quasi immer macht, unabhängig davon ob's ein entspannter Tag ist oder nicht.

Klar, vielleicht sind meine Nerven mit den Jahren nicht mehr so die besten, aber trotzdem ist das doch irgendwie nicht normal, oder??

LG, Cinda

Antworten
M<arincete


Mein Mann macht das auch. Manchmal atmet er auch Melodien. Ganz toll.

Gnoofy0-BxS


Ich stell mir das irgendwie noch kompliziert vor beim :=o, wenn man am sprechen ist ;-D

Mwar1inFetxe


Ach so ein geatmeter Rhythmus kommt doch da ganz gut. ;-) Nee, im Ernst, ab und zu ist auch mal Ruhe. Spätestens wenn ich mich aufrege.

M1arinette


Der Narr ;-) ,oder was das sein soll, ist doch bescheuert. Wo ist das gute alte Zwinker-Smily? Kann man das selber machen? Mal sehen: ;-)

Mearixnete


Nee, klappt nicht. :-(

CXindafrellxa


Scheinbar doch ne seltene Macke.

@ Marinete:

Hast du deinen Mann mal gefragt warum er das macht? Ist er dann angespannt oder so?

C+indar6ellxa


Hallo? Noch jemand da?

Acnshlary


Wenn es dich so stöhrt, warum bittest du deinen Kollegen denn nicht das er mal damit aufhört?

CUindar$ezllxa


Naja, würdest du jemanden das so direkt sagen? Er kann ja vielleicht bewußt nichts dafür und bräuchte eher eine Therapie?! Und ihm das vorzuschlagen trau ich mich ganz bestimmt nicht. Wollte eigentlich nur mal horchen ob andere sowas auch kennen und was sie in dem Fall gemacht haben.

mOari#ka sxtern


ich würd ihn auf jeden fall darauf ansprechen. muß ja nicht als vorwurf kommen. aber manchmal macht man so nervsacen auch, ohne dass einem das selber bewußt ist und kann sich das dann auch selber relativ leicht abtrainieren.

a8.f@ixsh


Hehe, mit dem würd ich mich gut verstehen. Ich klacker immer mit irgendwelchen Sachen (Stiften, Büroklammern, meinen Fingernägeln) gegen meine Zähne. Eigentlich auch ständig, einfach so, aber vor allem auch, wenn ich nachdenke. Mein Mann dreht regelmäßig durch deswegen. ;-D

Sprich ihn einfach drauf an, wenn Du es einmal gesagt hast, reicht später ja einfach nur ein lauteres Räuspern o.ä., wenn es Dir auf den Zeiger geht.

Mein Mann macht das auch. Manchmal atmet er auch Melodien. Ganz toll.

Er ..atmet Melodien?

CWindOarel^la


So spitze Bemerkungen hab ich schon hier und da mal fallen lassen, woran er eigentlich hätte merken können das es nervt. Z.B. xxx, leg doch mal ne andere Platte auf den inneren Plattenteller oder zum Kollegen, oh, xxx pfeifft wieder sein Standardlied... sowas halt. Dann war mal kurz Ruhe und dann gings wieder los.

msarikna stKern


waum traust du dich nicht, dass direkt anzusprechen, weil du denkst, es wäre ein medizinisches problem, aber lässt "spitze bemerkungen" fallen? das ist doch echt inkonsequent.

a3.fIish


Wieso denn "spitze Bemerkungen"? Wenn Dich was stört, mach den Mund auf und fang nicht an, hintenrum zu nörgeln oder schlechte Stimmung zu verbreiten. %-| Sowas liebe ich.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH