» »

Ist das ne Macke oder bin ich zu empfindlich?

pOarzazellnzusxs


Smmm smmm mhmmm daba dabbaaah hnnn smmm smmm.

Ich liebe dieses Lied und kann es auch durch die Nase singen und gleichzeitig pfeifen... :)z

Und das den lieben, langen Tag...

manchmal zischel ich es nur,

das kommt dann echt gut, wenn sich einer konzentrieren muß.

Beim Bomben entschärfen echt der Knaller :-D

BNot[hrop9s_autraxx


Wollte gerade was zur Reife von Männern schreiben - hat sich gerade wohl erledigt - ein Beispiel ist immer besser als eine Erklärung ]:D

Liebe Grüsse:

Tammy

S{mimlli2


Hahah, bin immernoch am Lachen: Melodien atmen? Das habe ich ja noch nie gehört... ;-D

Ansonsten: Ich würde sagen, das ist eine dumme Angewohnheit. Ne Freundin von mir pfeift immer, wenn sie die Treppe hochläuft. Nur dann. Sonst nicht. :=o

CbindJare[llxa


Das hat richtig ins Schwarze getroffen würd ich sagen :)= Hach ja....

Was ist denn das für ein Lied parazellnuss? Und dabei werden Bomben entschärft, riskant oder... jedenfalls wenns jemanden nervt.

Das mit dem Melodien ATMEN interessiert mich auch sehr, obwohl, ich kann mir ungefähr vorstellen wie das geht...

SPmVi2lrli2


Aber ansonsten muss ich gestehen, dass mich solche "Macken" auch immer ganz schnell nerven |-o :=o

C{in`dSare*llxa


Jo und mich erstmal! Aber wahrscheinlich hat jeder irgendeine Macke die irgendjemanden nervt. Also übe auch ich mich in Toleranz o:)

m^arik2a s)tern


wenn´s einen nervt, sollte man sich nicht in toleranz üben, sondern die btreffende person darauf ansprechen. ich würde mir das in jedem fall wünschen, da ich so ziemlich nach dem grundsatz lebe: ich mach mal einfach, wenn´s jemanden stört, wird er schon bescheid sagen.

C2in6da7relxla


Würdest du wirklich JEDE Person auf ihre Macken ansprechen? Vor allem wenn es offensichtlich unbewußte sind, wo die Chance auf Abgewöhnung eher gering ist? So nach dem Motto: Ey mach dat dat weg geht, ansonsten ab auffe Couch, du hast nen Dachschaden man! Wahrscheinlich höflicher umschrieben aber als Quintessenz kann nur dasselbe rauskommen.

Dann sag ich mal Respekt, ich kann für mich nur sagen, ich würde und werde es nicht direkt tun. Höchstens indirekt, was manche hier kindisch finden, was mir aber auch ziemlich Humpe ist. :-@

Das war auch gar nicht meine Frage, denn auf diese habe ich relativ wenig brauchbare Antworten bekommen, von daher scheint es wohl wirklich selten vorzukommen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH