» »

Ab wann Antidepressiva?

M_abraluxna85


So nach ner Woche nächlticher Quälerei habe ich in Absprache mit meiner Therapeutin Sertralin wieder abgesetzt. Seit Dienstag nehme ich die nicht mehr, hatte nur eine viertel genommen und hatte gehofft dass es mir ein zwei Tage später wieder besser geht, aber momentan ists irgendwie noch schlimmer. Meine Symptome sind stärker als vor der Einnahme. Kann das sein nach so kurzer Zeit der Einnahme? Danke :)*

ZAwaAcxk44


Ja, kann schon sein. Ein seltenes Phänomen ist die paradoxe Reaktion: Das Arzneimittel bewirkt genau das Gegenteil von dem, was es soll. In Deinem Fall: Statt die Symptome zu lindern, werden sie verstärkt. Kann vorkommen, aber selten.

Mfara1luKna8D5


Dass das während der Einnahme vorkommt ist ja nicht selten schätz ich, aber nach Absetzen des Medikaments? Da wurde es schlimmer. Ich hoffe das legt sich bald wieder, die Symptome sind echt kein Fest

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH