» »

Vergewaltigungsfantasien

S>. woallisixi


hm die Erfahrung mit dem Älteren ist deftiger als ich dachte, dachte es ging v.a. um sein Alter oder eine üblich dominante Verhaltensweise. Zu einer ähnlichen Erfahrung gab es kürzlich erst einen Faden wo super Antworten stehen: [[http://www.med1.de/Forum/Psychologie/579258/]]

Ich glaub es wär schon wichtig dass du dich weiter mit deinen Phantasien auseinandersetzt um zu wissen in wie weit du das real haben willst, wo deine Grenzen sind und wie du diese beim Sex auch schützen kannst; und vermutlich funktioniert das nur wenn du dich weder für die Phantasien schämst noch schlecht fühlst bei z.B. Rollenspielen in der Richtung. Ist natürlich erstmal leichter gesagt als getan, das ist mir klar.

ich bin bis heut der meinung das ich selbst drann schuld bin weil ich mich mit diesem Typ getroffen hab klar hab ich nein gesagt weil ichs nicht wollte was er getan hat aber ich hab michmit ihm getroffen und deswegen selbst schuld

ähm naja, die ganz genauen Umstände kenn ich ja nicht aber ein Nein zu ignorieren ist falsch außer beiden ist klar dass es ein Spiel ist. Das Gefühl "Selbst schuld" ob Missbrauch, Nötigung oder Vergewaltigung ist weit verbreitet, es stimmt nur nicht. Es ist nie und durch nichts gerechtfertigt jemand Sex aufzuzwingen. Selbst wenn man so eine Phantasie hat lässt sie die mit Einverständnis ausleben ohne dass man sich hinterher fragen muss ob das nun ne Vergewaltigung war.

@ gwenndolyn

Es ist vielleicht etwas erstaunlich, da man bei einem Kind keine sexuellen Gedanken vermutet (und schon gar keine aus dem SM-Bereich), aber selten? Ich glaube nicht. Die meisten reden wohl nur nicht darüber.

Mag sein, oder man weiß es vllt auch gar nimmer. Kann also schon sein dass "selten" ne Fehleinschätzung ist.

F~l6osse


ja das mit dem älteren war so ein hin und her zum einen mein verstand und meine sprache haben nein gesagt er hats au vernommen aber zum andren war ich halt getrieben von spannung und den Fantasien wodurch ich dachte das ich das muss obwohl ich gleichzeitig wusste das es nicht richtig ist

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH