» »

Ich hasse Kinderlärm, dieser bereitet mir seelische Schmerzen

H+ek<ate18x83


Im übrigen Lorazepma macht abhängig

Und aggresiv ;-) Vielleicht liegt genau da der Hund begraben.

meinnix70


@ hekate1883

stimmt, aber ich glaube bei ihm ist das eine Grundeinstellung.

Im übrigen, warum wandert er nicht nach Kanada oder in die USA aus. Dort kann er sich sogar legal eine Waffe besorgen und um sich knallen. Und die Kinder hier haben ihre Ruhe vor ihm :-D

MuausZezahnfxee


kann ich ja nichts für das ich mit 7500 Euro im Monat Einkommen mir alleine Kalbsleber, Garnelen und Argentinisches Rindfleisch leisten kann

Du klingst ziemlich überheblich und unverschämt.

Hauptsache die Kinder werden satt und sei es von Aldi.Manche Menschen haben nicht mal dafür Geld.Davon mal abgesehen kaufe ich auch viel beim Aldi(und um Dir gleich den Wind aus den segeln zu nehmen-ich beziehe kein H4 und könnte mir auch teuere Sachen leisten-sehe ich aber nicht ein.

Deine herablassenden Bemerkungen sind Menschenunwürdig.Du glaubst Menschen mit weniger Geld sind weniger Wert als Menschen die so sind wie Du-Das ist Bullshit,denn diese Menschen wissen wenigstens zu schätzen,was es heisst jeden Monat seine Kinder satt zu bekommen

G9roßzstad^tgörxe


Du willst dich wichtig machen, das ist das Einzige was ich hier raushöre. Es gibt nur DICH und alle müssen auf dich uind deine ach so stressgeplagten Ohren und deinen Gemütszustand Rücksicht nehmen. Das was du hier betreibst ist die reine Verleumdung. Und mit 7500€ im Monat würde ich mir ein schickes Loft mieten. Und da hört man nichts mehr.

Außerdem scheinst du über diese Frau ja erstaunlich gut Bescheid zu wissen. Für meinen Geschmack zu gut. Ich jedenfalls kenne nicht das Privatleben meiner Nachbarn ;-D . Aber du scheinst ja erstaunlich viel Zeit zu haben.

G@ibNich7tAxuf


Du bist ja ein Süßer. ;-D Unglaublich, ich habe als Pädagogin durchaus Probleme mit der Kindererziehung heute (und ihr Umgang mit Drogen- dazu gehören Zigaretten auch- vor ihren Kindern), aber ich bin noch nie auf die Idee gekommen, deswegen kleine Kinder zu hassen.

Die wahren Schuldigen sind die Eltern und z.T. der Staat (der m.M.n. nicht genügend durchgreift gerade was fahrlässige Erziehung an Kindern angeht), aber niemals die Kinder.

Nicht die Kinder haben dich krank gemacht, das warst du ganz alleine.

Tu allen einen Gefallen und ziehe in eine Rentersiedlung, dann hast du deine Ruhe.

m,oonnimght


Das einzige was ich lese sind: Vorurteile, Vorurteile, Klischee's, Klischee's,Vorurteile und nochmals Klischee's. :|N :|N Bei sowas bekomm ich eine Wut im Bauch...

Nicht die Kinder und Nachbarn sind dein Problem, sondern du bist selber dein Problem!

Und was hat Urlaub mit Erziehung zu tun? Kapier ich nicht. Ich war auch noch nie im Urlaub und es hat mir noch nie geschadet. Und ojeee... ich war als Kind jeden Tag draußen! Und bin auch oft um mein Leben gerannt oder um mein Leben geklettert. :=o

Juumpjeroxv


In der geschriebenen Anonymität zeigen viele Menschen leider ihr hässliches und dennoch wahres Gesicht.

Aber es ist nun einmal unheimlich leicht, sich pauschale Feindbilder zu schaffen und drauf rumzutrampeln – Onkel Sarrazin hat es vorgemacht.

Aber mit einem Monatsgehalt von 7.500€ ist es offensichtlich unvorstellbar, dass es auch arme Menschen gibt, die "Dosenfutter fressen" (Zitat ende) müssen und keinen dicken Teppich besitzen.

Arnshcary


vonn man so viel geld im Moant verdient, wohnt man doch eigentlich nicht in einer Wohngegend in der sozialwohnung stehen, oder? erst recht nicht im selben haus!

F/orevJer.Yo1urxs


vonn man so viel geld im Moant verdient, wohnt man doch eigentlich nicht in einer Wohngegend in der sozialwohnung stehen, oder? erst recht nicht im selben haus!

Doch, sonst kommt der "Eure Armut kotzt mich an" Aufkleber auf dem neuen BMW gar nicht zur Geltung.

hBeyetrdxahl


Huh – für den Bereich Psychologie fallen die Antworten aber bemerkenswert unsensibel aus. Von Einfühlungsvermögen mal ganz zu schweigen.

sFchok[omhimb'eer


unfassbar....

:(v

es wurde schon alles gesagt aber es is wirklich unglaublich ...

nicht die kinder sind das problem...DU hast ein gewaltiges problem...hauptsache protzen, vorurteile auspacken und sich in anderer leute leben einmischen >:(

M+arryDP9op+pinxs


Oh mein Gott, muss ich mich jetzt entschuldigen weil ich auch 5 Kinder habe?

Und ja, auch diese haben Lärm gemacht und waren sehr viel draußen.

Und wie schön, dass es noch Menschen gibt die auch heute noch Kinder bekommen, wenn nicht würde es meine süße kleine Enkelin nämlich nicht geben.

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH