» »

Jedes geräusch stört mich

c!armven1f970 hat die Diskussion gestartet


Ich bin echt bald am verzweifeln.

Wir wohnen zur Miete in einem Mehrparteienhaus und mich stört jedes Geräusch von den nachbarn.

Ich warte regelrecht darauf das ich etwas höre und kann mich dann auf nichts anderes mehr konzentrieren.

Könnte jedesmal durchdrehen, hab schon oft Angst zuhause zu sein weil ich dann wieder so leide.

Weiß jemand Rat??

LG Carmen

Antworten
AFnsharxy


aufs Dorf ziehen wo es keine Nachbarn gibt.. ansonsten versuchen zu akzeptieren, dass in einem Mehrfamilenhaus nunmal Geräusche der Nachbarn dazugehören. Geht deinen Nachbarn nicht anders. Übe dich in toleranz und versuche die abzulenken. Hör auf auf diese Geröusche zu warten. Wird schwer werden aber ist nicht unmöglich!

Dwaßic6hniPchLtlxache


Das heißt dann also dich stören Geräusche, die genauso auch du für die anderen verursachst, sowas wie ne Klospülung, laufendes Wasser, Laufgeräusche auf dem Fußboden, Fernseher, Husten, Niesen?

HFäscheln8x8


Ahh ich kenn das. Bei mir ist das aber so mit sämtlichen Geräuschen die sich wiederholen. Ich höre irgendwas... konzentriere mich drauf und wenn es nochmal kommt, macht mich das so wahnsinnig... Man kann sich nur ablenken, mehr hilft da glaub ich nicht. Musik an oder in einen anderen Raum gehe. %-|

SRw7eLetHeaxrt20


Ich kenne das. Bei mir ist es nicht anders. Ich warte auch immer regelrecht bis ich was höre und dann nervts mich %:| Aber ich hab auch wirklich ätzende Nachbarn. Da hört man auch mal mitten in der Nacht geschrei oder getrampel. Besonders die "netten" Leute die über mir wohnen {:( Einmal konnte ich sogar genau hören wie sie sich gestritten haben. Konnte alles verstehn. Das war um ca. 23 Uhr. Der neben mir kommt auch immer erst spät Abends auf die Idee zu duschen und ewig das Wasser laufen zu lassen. Den Wasserhahn kann auch such besonders gut hören :-( Irgendwann will man halt auch mal schlafen.

K2leinerwa:ldfee


Sweet Heart20

Sind deine Wände aus Pappe? Also bei uns hier sind auch 4 Wohnungen unterm Dachgeschoss (Altbau),a ber ich höre die nur wenn mal sehr laute Musik läuft, ansonsten höre ich null komma nix. Wenn ich das alles hören würde, würde ich ausziehen. Das würde ich nicht ewig aushalten.

S7weetpHe0art2x0


Ja ich ziehe auch demnächst aus. Die Wohnung muss nur noch renoviert werden. Bis dahin muss ich noch in dieser Wohnung bleiben :-/ Das ist noch ne ganze Weile.

Die Wohnung ist extrem hellhörig. Man hört fast jedes Geräusch. Ist echt schlimm {:( Als jemand bei mir zu Besuch war, der sich mit sowas auskennt meinte er auch dass die Wände seeehr schlecht sind. Tja aber ich musst damals einfach weg von zuhause und da musste schnell ne Wohnung her. Wenn ich das gewusst hätte wäre ich nie in die Wohnung gezogen ":/ Aber habs mir hier trotzdem gemütlich gemacht. Wenn nur die "lieben" Nachbarn nicht wären :=o

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH