» »

Keine Periode mehr

Mfaxixmo1


sonyamuc: Eine Frage hätte ich, wenn du isst, du schreibst dir wird schlecht, Übergibst du dich dann?

sconya5muc


nein nein nein das tu ich absolut gar nicht, nein, wie kommst du darauf?

s*onyaxmuc


Ich glaube ich habe zugenommen :( ich habe mich im spiegel angeguckt und meine oberschenkel und mein Bauch sind irgendwie dicker geworden :(

C9orlc,hicixn


So schnell eght das nicht ;-) Und wenn du was zunimmst ist das nur gut, denn das ist es was du brauchst um gesund zu werden.

Und wenn dud as nicht einsehen kannst, dann such dir Hilfe!

Und wenn du Angst hast mit nem Psychologen darüber zu reden, dann redet ihr eben erst über andere Sachen. Das ist total normal und solche Leute sind doch dazu ausgebildet damit umzugehen dir die Angst mit der Zeit zu nehmen. Du musst da nicht gleich in der ersten Stunde dein ganzes Herz ausschütten, das kommt irgendwann, wenn DU soweit bist und wenn du es möchtest!

NXar5ras


Ich glaube ich habe zugenommen :( ich habe mich im spiegel angeguckt und meine oberschenkel und mein Bauch sind irgendwie dicker geworden :(

1. Wäre es super, wenn du zunehmen würdest.

2. Kann das garnicht sein, dass du jetzt schon zunimmst. Du isst immer noch viel zu wenig und dein Körper läuft immernoch im Notbetrieb. Und so schnell geht das nicht.

N#arrxas


Ach: Was hast du heute jetzt alles gegessen? Konkreter Plan bitte!

sjon$yawmuxc


ich will aber nicht dicker werden, ich will nur wieder gesund werden ohne groß dicker zu werden!

was ich gegessen habe :( ahm ahm

naja hilft ja nix:

Müsli

Nudeln

Apfel

und ich habe eine Coca Cola getrunken

aba davon wurde mir kotzübel :(

NQarxras


Gesund wirst du nur, wenn du zunimmst! Nicht anders.

Dein Essen war eine Mahlzeit zu wenig. Was hast du zu den Nudeln gegessen? Also wenn du noch 2 – 3 belegte Brote dazu gegessen hättest, wäre es okay gewesen. So wars aber immerhin schon besser als die Tage davor!

Morgen gehen dann 4 Mahlzeiten in der Größenordnung, okay? @:)

s*on}yamxuc


Ich will aber doch nicht fett werden :( deswegen hatte ich doch angefangen gehabt abzunehmen :°(

wie was habe ich zu den Nudeln gegessen? Ich habe die Nudeln gegessen.

ich fühl mich so vollgestopft

ich habe auch ein ganz komisches Stecken in der brust und immer wieder probleme Luft zu bekommen :( komisch heute :(

N+arrxas


wie was habe ich zu den Nudeln gegessen? Ich habe die Nudeln gegessen.

Nudeln ohne Soße? Bäh! Geht ja garnicht! Nächstes mal machst du dir wenigstens eine Tomatensoße oder etwas in der Art dazu!

ich fühl mich so vollgestopft

Nenn sich "satt". Das ist ein natürliches Gefühl ;-D

Ich will aber doch nicht fett werden :( deswegen hatte ich doch angefangen gehabt abzunehmen

Auch mit 5 – 10 Kilo mehr bist du weit davon entfernt, fett zu sein! Wenn du genügend Sport machst, wirst du niemals fett werden, sondern nur Muskeln aufbauen. Dann bist du eine durchtrainierte, sportliche, gutaussehende Frau die gesund ist und 10 Kilo mehr wiegt als jetzt. Jetzt bist du ein dürres Klappergestell. Das findet doch kein Mann sexy.

stonLyamuxc


ich bin kein dürres Klappergestell!

kann ich nicht einfach dieses gewicht halten? ich versuche dann auch nicht mehr abzunehmen. Sport, ich liebe sport doch eh über alles, ich will irgendwas mit sport studieren!

ich hab doch eh sicher schon zugenommen :(

ich will mich gar nicht auf die waage stellen :(

Mfme Valxois


kann ich nicht einfach dieses gewicht halten?

klar, kannst du das die frage ist ja bloß, wie lange dein körper das mitmacht.. an kinder brauchst du dann allerdings nicht denken. & an einen gesunden körper auch nicht. (dass du probleme hast, luft zu bekommen, sollte dir auch zu denken geben)

C-olch^icin


NEIN. Du hast untergewicht und du MUSST zunehmen.

Ich wiederhole mich: Such dir hilfe. Du hast eine Körperschemastörung über die du anscheinend alleine nicht hinweg kommen wirst.

Du musst niemandem sofort dein Herz öffenen sondern kannst selbt entscheiden wann. Du wirst auch nicht zwingenderweise in eine Klinik kommen, wenn ersichtlich ist, dass du nicht am verhungern bist.

LASS DIR HELFEN sonst wirst du sterben!!

s/onya|mxuc


klar, kannst du das . an kinder brauchst du dann allerdings nicht denken. & an einen gesunden körper auch nicht. (dass du probleme hast, luft zu bekommen, sollte dir auch zu denken geben)

das ich probleme habe luft zu bekommen gibt mir zubedenken aber ich weis nicht woran es liegt.

NEIN. Du hast untergewicht und du MUSST zunehmen.

Ich wiederhole mich: Such dir hilfe. Du hast eine Körperschemastörung über die du anscheinend alleine nicht hinweg kommen wirst.

Du musst niemandem sofort dein Herz öffenen sondern kannst selbt entscheiden wann. Du wirst auch nicht zwingenderweise in eine Klinik kommen, wenn ersichtlich ist, dass du nicht am verhungern bist.

LASS DIR HELFEN sonst wirst du sterben!!

ich bin nicht am verhungern, aber wie soll ein therapeut mir dann helfen beim gesund werden? der bekommt doch dann auch nicht mit ob ich esse oder nicht ?

C$olechicixn


Das nicht, aber er kann dir helfen einzusehen dass du zu dünn bist, dass du krank bist und kann dir helfen wieder ein normales Verhältnis zu deinem Körper zu kriegen.

Du bist jetzt de facto zu dünn, hast aber panische Angst zuzunehmen weil du meinst fett zu werden. Das ist eine Körperschemastörung und dabei kann dir geholfen werden.

Und natürllich bist du am verhungern. Du gibst deinem Körper vermutlich nicht mal das, was er zum Grundumsatz braucht. Grundumsatz ist was dein körper braucht um deine Organe und zBsp dein Gehirn zu versorgen. Wenn du weiterhin so wenig isst, dann werden deine Organe versagen, weil dein Körper keine Energie mehr hat sie zu versorgen..

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH