» »

Keine Periode mehr

M_me OValoxis


ein apfel? wie kommst du denn zu der unsinnigen annahme, dass es jetzt bergauf geht? ":/

weil du ja "immerhin etwas" (was allerdings nicht wirklich viel kalorien) gegessen hast? oder weil du ausnahmsweise keine schmerzen danach hast? das heisst nicht, dass es bergauf geht.

wenn es hier ans "eingemachte" geht, weichst du aus. warum? ist es dir unangenehm, dich mit den unschönen seiten deiner krankheit zu beschäfigen? glaubst du, dass ignorieren das besser macht?

wann gehst du wieder zum arzt?

s"onyaNmu?c


Ein orangensaft gabs dazu

Nein leiider wars mit starken schmerzen verbunden! :(

Ich weis nicht, ja ich versuche wegzulaufen

Ich will einfach mir nicht eingestehen das ich krank bin,ich weis ich bin es :(

Nachste woche irgendwann muss ich wieder zum arzt, wiegen und alles :(

N[arr>as


Du belügst dich mal wieder selber und verarscht dich. Hättest du nen ganzen Apfelkuchen gegessen, dann würde es vll aufwärts gehen, aber EIN Apfel, nein, das reicht vielleicht um dein Elend ein paar Stunden zu verzögern, aber nicht, dass es wieder aufwärts geht. Du richtest dich gerade selbst zu Tode!

s.on yamxuc


huch,habe jetzt die ganze zeit geschlafen, bin nur noch müde und friere so sehr.

ich weis ich belüge mich selbst :( das ist traurig.

mir ist ziemlich schwindlig, und mein magen tut so weh, ich glaub ich gehe wieder ins bett. gute nacht

Nee\verBxe


Die Magenschmerzen können auch von überschüssiger Magensäure kommen...Die wird hergestellt um Nahrung zu "zerkleinern" , wenn jedoch keine Nahrung kommt dann greift se eben de Magenwände an...und son Magengeschwür, was sich unter anderem daraus bilden kann, is keine feine Sache kann ich dir sagen...

Also ess was!

E{hem_aliger nNu|tzer? (#V395x941)


Iss!

M|axi:mo1


sonyamuc?? wo bist du denn? alles ok? hast du was gegessen?

:)* :)*

MlaxCi3mo1


hat jemand was von Sonyamuc gehört?

IJndienfxan


@ Maximo1

Leider habe ich nichts von ihr gehoert. Ob man sie zwangsweise eingewiesen hat?

Ich hoffe, dass unser Sorgenkind noch lebt, und es eventuell eingesehen hat, dass wenn sie das Ruder nicht radikal herumreisst es ganz schnell zu spaet sein kann. Soll ja schliesslich noch ein paar jaehrchen leben, dat Maedel.

Hoffen wir mal das beste fuer sie, wir koennen eh nur beten, dass "uns sonyamuc" zur Einsicht kommt.

E2rdb#eeir-Engexl


huch,habe jetzt die ganze zeit geschlafen, bin nur noch müde und friere so sehr.

ich weis ich belüge mich selbst :( das ist traurig.

mir ist ziemlich schwindlig, und mein magen tut so weh, ich glaub ich gehe wieder ins bett. gute nacht

Für mich klingt das nach ganz kurz vorm Kollaps. Ich hoffe wirklich, dass sie in einer Klinik ist. Magersucht ist einfach nur Wahnsinn. Wie schnell, sich eine Mensch doch selbst Richtung Tod befördern kann. Das ist so traurig.

IjnBdi:enfxan


@ Erdbeer-Engel

Ich kann Dir da

klingt das nach ganz kurz vorm Kollaps

"leider" nur zustimmen. Ich kannte selbst mal eine junge Frau mit einem gleich gelagerten Problemen, s. mein Beitrag 2011-07-13 – 19:33 ihr drohte dann ja auch ein Kollaps. Gluecklicherweise konnte ich sie damals erst einmal zur Einsicht bringen.

Hoffen wir hier mal fuer unsere kleine sonyamuc das es nochmal gut gegangen ist und Sie die Wende, noch hin bekommt.

MUaxixmo1


@ indienfan:

meinste echt sie ham sie schon zwangseingewiesen?

zur einsicht kommen is oft nicht so einfach..

I*ndieXnfan


Namaskaram Maximo1:

Wie Du so schoen schriebst,

zur einsicht kommen is oft nicht so einfach.

(Wie wahr, wie wahr)

Vielleicht ist uns "sonyamuc" ja bei ihrem Doc. gewesen, welcher sie dann, zwangsweise in die Klinik schickte, soweit ich informiert bin kann er so etwas bei akuter Selbstgefaerdung machen. Und diese sehe ich, als Laie, hier schon gegeben.

Oder sie ist schon so schlapp gewesen, das sie, letztendlich, doch eingesehen hat, ich benoetige dringend externe Hilfe.

Hoffen wir mal das beste fuer dat Maedel, waer wirklich schad drum wenn et vorbei waer :°( . Se is alt vill ze jung oem sich die Radieschen vun ungge ze betrachte.

Mqaxi"mo1


na hoffen wir nun mal nicht das schlimmste!

Aber ich hoffe sehr das sie in einer Klinik ist und hilfe bekommt. Lang hätt sie so das eh nicht mehr mitgemacht

s[onywaGmuxc


nein ich bin nicht in der Klinik.......

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH