» »

Keine Periode mehr

syony$azmxuc


Was ist denn so schlimm daran? Du bist 100% sehr dürr. Du sollst wieder lernen, eine normale Wahrnehmung zu bekommen. Was am zunehmen macht dir denn Angst?

Vor dem Abnehmen und bald durch Untergewicht zu sterben macht dir dagegen etwa keine Angst?

GoldenWinter

das ich dick werde, die kontrolle verliere, mein bauch so weh tut.

doch das macht mir auch angst deswegen geh ich doch zum arzt morgen :( :°(

M>edih5ra


Du hast Magenschmerzen, WEIL du so wenig isst. Wenn du was isst, ist die Magensäureproduktion einfach überproduktiv -> Sodbrennen.

Essen zu WOLLEN ist eine gute Idee, nur sollte das nicht gleich ein drei Gänge Menü sein, sondern mehrere kleine Portionen über den Tag verteilt und dann die Menge auf den Tellern langsam steigern. So gewöhnst du deinen Magen wieder an die Nahrung.

Wenn ich mal zwei Wochen wegen eines Magen-Darm-Infekts flachlag, kann ich auch nicht gleich wieder die Menge essen, wie vorher – sondern muss den Magen auch wieder an die gewohnte Menge heranführen.

CZolVchOici~n


Ich find mich nicht soo dürr das ich kurz vor der zwangseinweisung/ tod steh :S

Es ist aber so. Deine Organe machen das sicher nicht mehr lange mit und dann machts einmal ZAPP und das wars.

Du hast nur dieses eine Leben. Wirf es doch nicht so leichtfertig weg indem du die Augen vor der Gefahr verschließt in der du gerade schwebst!!

s onyaxmuc


ich geh ja morgen zum Arzt, der wird mir dann schon sagen ob ich lebensgefährdet bin und sofort in die Klinik muss

GpoldenW'intxer


Wieviel wiegst du wirklich? Ohne zu lügen?

s onyarmuxc


so ca 47 kg

C\olchqicixn


Wie groß bist du?

lwe sa0ng areaal


172 schreibt sie vorne.

Sie schreibt aber auch, sie hat noch ne 4 vorne dran. 47kg ist nicht noch die 4 vorne dran... :-/

sTo'n#yaxmuc


:°( du hast ja recht, aber ich hab angst das wenn ich mein wirkliches gewicht sag das ich sagt, die ist doch selber schuld, der kann man nimma helfen wenn se so ne einstellung hat oder so... keine ahnung :°( :°( :°( :°(

lVe sDangw rxeal


Wir wollen dir alle helfen hier. :)*

Jxulia nixa


Das sagt hier keiner, es wären nur alle wahrscheinlich sehr traurig und betroffen.

skobnyaxmuc


Ihr seit so lieb. und auch wenn man das meist wahrscheinlich nicht merkt. aber mir hilft das sehr, danke das ihr da seit!

43 :/

l$e s"ang rexal


Pass bitte auf, dass das nicht weniger wird. Du befindest dich bereits in gefährlichem Untergwicht und ich hoffe, dein Arzt morgen kann dir helfen.

CUolc)hixcin


Das ist ein BMI von 14.5.

14.5!!! 19 wäre unteres Normalgewicht!! Siehst du jetzt vllt ein wie krass es um dich steht?!

IqndiQenxfan


Ich wuensche mir fuer Dich, dass Du morgen, waerend des Gespraechs, ein Licht am Ende des Tunnels erahnen kannst. Lass Dir bitte helfen. Meine seinerzeit, (2011-07) verfassten Beitraege gelten, bis auf die Jahreszahl welche ich seinerzeit erwaehnte immer noch. Also versuche bitte die notwendige Hilfe anzunehmen. Selbst wenn Du dadurch eventuell geplante Vorhaben verschieben musst.

Das w i c h t i g s t e in Deinem Leben sollte Dir wirklich in erster Linie Deine Gesundheit sein.

Ich wuensche Dir viel Erfolg wider auf den "Weg des Lebens" zurueck zu finden.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH