» »

Keine Periode mehr

C[olchi@cixn


Wovor hast du denn Panik? Du gehst hin, sagst ihm wie es dir WIRKLICH geht und dann wird er dir helfen verdammt nochmal.

Du checkst einfach nicht dass es hier echt langsam um LEBEN UND TOD geht für dich!!! Jetz kneif verdammt nochmal die Arschbacken zusammen und schleif deinen Arsch dorthin.

c harli"edxog


Also du musst dir im Klaren sein, wass du lieber willst, denn es gibt genau 2 Optionen:

Du isst wenig bis nichts, bist dürr und wirst sterben. Du isst normal, bist weniger dürr, und bleibst am leben.

Na, welche Option sagt dir eher zu ?

Geh zurück in Behandlung, das ist deine einzige Chance.

viel Glück !

c9har"liedyog


Um es noch klarer auszudrücken: Dein (zu tiefes) Gewicht zu halten und überleben, ist keine option, das wird nicht gehen. Du musst dich damit anfreunden, dass du ein höheres Gewicht haben musst, um zu überleben, ganz egal ob du dich dann zu dick fühlst oder nicht (was du nicht sein wirst!!)

J,uliKan)ixa


Ach Mensch, sonya... ich hoffe wirklich, daß du trotz deiner Angst beim Arzt warst.

Kannst du eventuell einen kleinen Teddybären oder so etwas mitnehmen? Das habe ich mal zu einem Besuch bei den HNOs machen müssen, weil ich mich schon gar nicht mehr zu denen ins Gebäude traute. Eine Begleitperson wäre natürlich noch besser, aber so jemanden hat man ja nicht immer zur Hand.

sWo}ny|aomuc


:( Es tut mir so leid aber versuch eins ist fehlgeschlafen :( ich habe es einfach nicht geschafft, ich habe so Panik bekommen, nur noch geweint und konnte da einfach nicht hichgehen:( Danach habe ich dann dort angerufen, habe das dort erklärt und seine Nette sprechstundenhilfe meinte nur das ich es doch morgen nochmal Versuchen soll. und ich absolut keine Angst haben brauche.

Morgen will ich es schaffen!!!

Ich will nicht schon wieder versagen! Ich kann auch langsam nicht mehr, und ich will nicht das alles bald zuende ist! Ich will Leben auch wenn ich oft den Sinn nicht ganz verstehe :°(

Ich will!

N(iobe3x0


Was ist eigentlich mit deinen Eltern?

Deine Mutter muss doch sehen in was für einem katastrophalen Zustand du bist. Kannst du sie nicht bitten dich in ein Krankenhaus zu bringen?

c!hatWtaie


wie gehts dir denn heute?

cgharlieSdoxg


Morgen schaffst du's, ok ? OK !!

sMonJyaxmuc


Was ist eigentlich mit deinen Eltern?

Deine Mutter muss doch sehen in was für einem katastrophalen Zustand du bist. Kannst du sie nicht bitten dich in ein Krankenhaus zu bringen?

Niobe30

Ich wohn nicht mehr zuhause. Ich wohn mit meinem Besten Freund zusammen.

was soll ich denn im Krankenhaus?

wies mir geht? relativ beschissen :( auch weil ichs nicht geschafft habe zum Arzt zu gehn. und weils mir einfach seelisch und körperlich nicht gut geht

Sdcarxo


Es wäre wirklich, wirklich besser für dich, all deinen Mut zusammenzunehmen und morgen zum Arzt zu gehen. Du hast doch gesagt, dass die Frau am Telefon nett und verständnisvoll war. :)*

SLaoxri


Du bekommst das bestimmt hin :)*

Es wird wahrscheinlich hart sein, auch nicht schön und du musst ziemlich stark sein, um durchzuhalten, aber danach erwartet dich das Leben und nicht der Tod. Dich erwartet die Zukunft, eine ohne Bauchschmerzen und Kälte und Angst :)*

Cgolc hicxin


was soll ich denn im Krankenhaus?

Dich erstmal aufpäppeln lassen und noch mehr Schäden verhindern. Du richtest mit jeder Sekunde die du wartest weiteren Schaden an deinem Körper an, von dem du ein Leben lang etwas haben wirst. Also GEH morgen zum Arzt!! Die Arzthelferin hat doch auch gesagt dass du keine Angst haben brauchst, also GEH DA MORGEN HIN!

Wenn du es WILLSt dann KANNST du es auch.

EshemaYliger nNutzeMr (#D325731x)


Im Krankenhaus können die dich gesundheitlich fit machen unddich im Auge behaltenund vondort kannst du direkt ineine stationäre Therapie wechseln.

Das wäre für alle das beste. Zum einen für dich, das du unter Beobachtung bist und zum anderen nimmt das den Druck von deinem besten Freud, den vermutlich auch Schuldgefühle plagen, das er dir nicht helfen kann ..

N@i\obex30


Außerdem wirst du dort medizinisch überwacht. Falls du plötzlich zusammenklappst oder ein Organ versagt, kann dir sofort geholfen werden.

C$a]nbrxil


Nicht schlecht! Schon über 1 Jahr lang :)=

Ich kanns abwarten bis der nächste Faden kommt "Liebes......." :(v

Kann denn dein Freund dich nicht zum Arzt begleiten wenn du so große Angst davor hast?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH