» »

Ich werde beim Streit aggressiv

RAoad+_Ru/nCnaeor_x86 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich bin neu hier und habe ein gefährliches Problem.

Ich bin mit meiner Freundin jetzt knapp 3 Jahre zusammen und wohnen seit knapp über einem Jahr zusammen.

Wir haben schon immer viel gestritten, da waren wir nicht mal zusammen aber als ich bei ihr schlafen durfte (Wochenende) weil wir 70km getrennt wohnten und das zu mehr oder weniger Alltag(Allwochenende) wurde störte mich ihr schnarchen und ich steigerte mich da so rein

das ich nachts nicht mehr schlafen konnte. Jetzt schlaf ich seit 3 Jahren mit Ohrenbags und rege mich da nicht mehr so auf.

Momentan ist unsere Beziehung sehr schwierig weil es wegen jeden Sch... kracht und ich immer das Gefühl bekomme das ich immer an allem schuld bin. Auf jedenfall das Problem....

Wenn wir streiten weis sie mittlerweile das sie mich schnell auf Temperatur bringt und sie provoziert mich total arg bis ich dann Betriebstemperatur habe und mich nicht mehr halten kann.Dann pack ich sie an den Armen und am nächsten Tag hat sie blaue Flecken. Das sie aufhört kann ich nicht behaupten, sie macht volle kanne weiter. Sie weis das alles. Ich habe nur Angst das ich irgendwann mal schwarz sehe und kann mich echt nicht mehr halten.

Was soll ich machen ???

Soll ich eine Therapie wegen meiner Aggression machen ???

Danke für die Antworten

Gruß Road Runner

Antworten
sjupe0ruscxhi


Hallo, ich kann dir leider nicht wirklich helfen, wollte aber mal erzählen, wie das bei mir so war:

Als ich 18 war, hatte ich meinen ersten "richtigen" Freund, wir waren knapp 2 Jahre zusammen, haben auch zusammen gewohnt. Ich bin eigentlich ein echt friedliebender Mensch, aber dieser Typ hat mich echt zur Weißglut getrieben. Wenn's ganz schlimm war, hab ich mit Sachen um mich geschmissen, die eben gerade greifbar waren – Geschirr, Schlüssel, Fernbedienung, ich habe ihm sogar einmal richtig fiese in die Eier getreten :|N (okay, ich bin immernoch der Meinung, in der Situation hatte er es verdient)...ich weiß nicht, wieso ich damals immer so ausgerastet bin, er hat mich einfach so unfassbar wütend machen können durch seine bekackte Art. Ich glaube inzwischen, damals wusste ich selbst, dass die Beziehung nichts mehr ist und der Typ einfach nicht gut für mich war. Ich war oft wütend auf mich selbst, habe mir sogar teilweise selbst weh getan, nicht geritzt oder so, aber den Kopf vor die Wand gehauen und sowas, das habe ich wohl als Kind schon öfter mal gemacht.

Als ich dann Schluss gemacht hatte, gings mir deutlich besser. Ein Jahr darauf habe ich meinen jetzigen Mann kennengelernt, mit ihm ist es ganz anders. Ich war nie wieder so wütend. Klar gibts mal Streit, wobei der wirklich selten ist. Ich selbst bin aber generell ruhiger geworden, zum anderen gibt's solche Situationen wie "damals" einfach nicht mehr.

Was ich damit sagen will ist, wenn du nur im Bezug auf deine Freundin so agressiv wirst, sonst damit aber keine Probleme hast, würde ich die Beziehung mal gründlich überdenken. Ich will nicht, dass ihr Schluss macht, aber wenn es tatsächlich nur von ihr abhängig ist, wie es mit deiner Wut steht, ist es glaube ich eher kein "psychisches" Problem, welches professioneller Hilfe bedarf, sondern eher eine Kombination aus unglücklichen Umständen.

Du schreibst ja schon selbst, dass du sie schon grob angefasst hast. Wenn du deine Freundin respektierst (und davon gehe ich mal aus), solltest du rechtzeitig die Reißleine ziehen, bevor schlimmeres passiert.

Wie gesagt, ich will dich keinesfalls anprangern, ich kenne das Gefühl nur zu gut, wenn das Hirn plötzlich dicht macht :-/

K;lezixo


Road_Runner_86

Soll ich eine Therapie wegen meiner Aggression machen ???

Ist die Antwort nicht schon in der Frage enthalten?

ROo$ad_R,unnerx_86


@ Kleio danke hast mir sehr geholfen :)=

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH