» »

Wahre Stärke..

EwhemawligKer Nut?zer (#6x9928)


a.fish

Dein Vergleich leuchtet mir ein, aber ich sehe das dennoch etwas anders.

Ich verstehe, dass man Härte als Bestandteil von Stärke einordnen kann – zumindest habe ich dich so verstanden. Für mich persönlich empfinde ich die Trennung als praktischer, so wie ich auch Furchtlosigkeit und Mut trenne.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH