» »

Keine Lust mehr zu leben

z'wetscGhge }1


@ Phill92

Du schreibst dass Du keine professsionelle hilfe benötigst, und dass Du vollkommen normal im Kopf bist! Dass sehe ich aber ganz anders, und ich glaube die meisten Usere die hier in diesem Faden mitschreiben , werden mich zustimmen, wenn die deine verschiedene Fäden die Du hier im Forum eröffnet hast durchlesen würden!

Deine ganzen Aussagen hier, kommen mir ganz ehrlich ein bisschen eigenartig vor ;-) Es sei dass das ganze hier für dich ein riesen Joke ist, solltest Du sofort professionelle hilfe suchen!

a"m ylDe


@ rasmeho

da hast du deine Meinung, ich meine. Die wenigsten setzen ihren Selbstmord auch in die Tat um, die meisten sehen keinen Ausweg und suchen Hilfe. Und die muß auch gegeben werden.

Ich kann dir in der Weise zustimmen, genauso wie Akela, das ärztliche Unterstützung sehr hilfreich ist. Es tut mir leid, dass du so was schlimmes erleben mußtest, aber deine Art hier zu kommunizieren finde ich ziemlich übertrieben.

@ Phil

Schreib eine Bewerbung ! Ich glaube wirklich, dass es dir besser geht, wenn du merkst, dass es weiter geht. Allerdings sollte dir auch klar sein, dass nicht die erste Bewerbung etwas werden wird, du wirst viele schreiben – aber du schaffst das !!

Wie geschrieben, ich halte von einer Ausbildung eine ganze Menge. Da kannst du auch weiter lernen, deine Rechtschreibung verbessern.

Hast du denn schon mal mit deinem Hausarzt gesprochen ? Der kann dir auch bezüglich deines Gewichtes Tipps geben, dich vorher durchchecken. Eine psychologische Therapie halte ich auch für sinnvoll, damit du dort deine Probleme abladen kannst. Lass dich mal beraten und glaube mir eins, es machen viele Menschen, das ist völlig in Ordnung. Auch ich habe das schon in Anspruch genommen und es hat mir viel geholfen.

Du brauchst Hilfe und es ist völlig in Ordnung, dass du sie dir holst und dir nimmst !!!

A{kexla


Proportional: Je mehr, desto besser!! ;-D

Schaffst Du!! :)*

P1h7ill9x2


rasmeho hast du keine hobbys oder was is los ? bin normal in kopf :-D schrieb am besten garnix mehr is besser für dich

danke akela & amyle :)^ und die anderen die mir versuchen zu helfen auser rasmeho :(v der / die ein auf wichtig macht .

Pnhilll9x2


wen ich zum artz geh erfährt das meine mutter dan auch ?

aomylxe


ersteinmal hat der Arzt eine Schweigepflicht einzuhalten, also er wird niemandem (!) etwas sagen !! Abgerechnet wird über die Krankenkasse, ich geh mal davon aus, dass du eine eigene Krankenkassenkarte hast !

Also los, deine Mutter wird so nichts erfahren !! Und du bist erwachsen, deine Mutter geht das nichts mehr an !!

Mach einen Termin – heute noch !!! Weiter so :)=

PDhirll09u2


weiß net da komm ich mir so verückt vor ß das bin ich aber nicht .. der dnekt doch ich bin geistig gestört oder so wieso soll ich dahin gehn .. ?

r&asxmeho


Ach! Ich rede schwachsinn? ICH war die erste, die Dir den Rat gegeben hat, zum Doc zu gehen! Jetzt denkst du wenigstens darüber nach!

Und ich mache mich wichtig? Junge! Komm Du erstmal in mein Alter und mach durch, was ich durchgemacht habe, mache Jobs, die ich gemacht habe und DANN reden wir weiter!!! Du kannst mir hier nicht das Wort verbieten! Wenn ich mir Deine Posts so angucke, auch die, die Du sonst so geschrieben hast, wird mir schon klar, wo Deine Probleme liegen.

Deine Mutter wird es vom Arzt nicht erfahren. Allerdings solltest Du mit ihr dennoch reden. Vielleicht kann sie Dir auch helfend zur Seite stehen.

aqmyxle


nein, um Gottes willen, dass heißt doch nicht, das du verrückt oder geistig gestört bist !

Es wäre nur eine (gute) Möglichkeit, dass du dir jemanden suchst, der dich in deinem Leben ein Stück begleitet.

Du hattest mal über deine Probleme gesprochen und die sind ganz schön fett !! Du machst mir nicht den Eindruck, dass du es allein schaffst !

Es ist wirklich nichts schlimmes daran sich professionelle Hilfe zu holen. Vielleicht tut es dir auch ganz gut, deinen ganzen Seelenmüll bei jemanden abzuladen, der dir zuhört und der dich unterstützt. Der Therapeut hat auch ganz andere Möglichkeiten dir zu helfen, er kann dich besser einschätzen und kann dir die richtigen Lösungen aufzeigen und sie mit dir erarbeiten.

Es kann dich natürlich keiner dazu zwingen, doch du möchtest gern dein Leben ändern und aus der Sackgasse raus. So wie ich es verstanden habe, hast du keine Hilfe und suchst diese hier im Netz. Das ist ein Anfang, aber es wird vielleicht nicht reichen.

Mir hat es damals sehr gut getan, alle zwei Wochen regelmäßig zu meiner Therapeuten zu gehen und mit ihr über alles zu reden, was mich bewegte, worüber ich mit niemanden sprechen würde – auch weil sie es nicht weitergeben darf ! Nun habe ich meine Therapie beendet, aber würde es mir wieder so schlecht gehen, nehme ich diese wieder auf. Früher habe ich auch immer gedacht, dass schaff ich allein ! Es ist einfacher mit Hilfe !

Aber du mußt das selbst entscheiden !

P;hillx92


kann ich zu einem anderen artz gehn ? und was soll ich zu dem sagen ich bin gestört und brauch hilfe ß ?

zTwets chgex 1


Wenn Du ihn alles erzählt was Du in deine verschiedenen Fäden hier im Forum geschrieben hast, reicht es vollkommen aus! Mehr brauchst du nicht zu erwähnen!

aqmyxle


Was meinst du mit einem anderen Arzt? Einen anderen als bisher, als deine Mutter hat?

Sicher kannst du das !! Du solltest ersteinmal zu einem Allgemeinarzt gehen.

Manchmal ist es allerdings einfacher zu dem Arzt zu gehen, bei dem man schon seit längerem ist, der einen besser kennt.

Lass das Wort gestört weg :-D Du sagst, du hast eine Menge Probleme, mit denen du nicht mehr zurecht kommst und du möchtest gern Hilfe in Anspruch nehmen, du kannst auch sagen, dass du schon an Selbstmord gedacht hast. Dafür ist ein Arzt da. Er wird wissen, wie es weitergehen kann. Wichtig ist nur, dass du ehrlich bist und nicht, wenn du beim Arzt bist, alles vergessen ist.

Du solltest ihm sagen, was Sache ist !!!

PfhiSll9x2


okaay .. :( werd ich machen also soll ich mich jetzt erst mal nicht bewerben weil hab alles fertig ... mus nur noch parr sachen scann ..

aymyxle


DOCH !!!

Das eine hat doch mit dem anderen nichts zu tun !!! Bewerbung geschrieben ?? Hast du auch ein schickes Bewerbungsfoto ? Alle Zeugnisse kopiert, eine ordentliche Bewerbungsmappe ??

P4hi4ll92


ich bewerbe mich per email brauch ich alle Zeugnisse ? reichen nicht die letzzten und abschlussprüfung bw projektprüfung den da hab ich 1 .. usw müssen es alle sein : ?

ein foto noch nicht .. : wie muss es ausehn ?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH