» »

Mordgedanken

_8Miss_oJu~lix_


was soll ich ihn denn sagen

schatzz sorrry aber ich komme mit meinen leben nicht klar weil ich zu dumm dafür bin

VLulkan>iewr64


musstest du schon mal auf deine eltern auf passen?

Nein, die hatten alle Hände voll damit zu tun, auf mich aufzupassen. Ich war ein schwieriges Kind, hatte Ärger mit den Lehrern, habe viele Verweise bekommen und einen schlechten Ruf gehabt.

Nur war ich damals schon der Meinung, dass ich es nicht immer allen rechtmachen muss.

aTmylxe


Nein, du solltest ersteinmal fragen, warum er sauer auf dich ist !!

Und dann wirst du eine Antwort bekommen.

Und ja, du sollst sagen, du bekommst dein Leben nicht in Griff !!

Und nein, du bist nicht dumm, also kannst du das streichen !!

_wMisDs_&Ju]li_


ich muss auf mich aufpassen auf mich

schule geht mir in mom am arsch vorbei geh aber trostdem hin

würde am liebsten schwänzen

mach ich aber nicht

also sag mir nicht was mit viel zu tuhn

aGmyxle


Das ist auch sehr gut, dass du die Schule besuchst – weiter so !!! Ganz wichtig !!!

Ich muss jetzt mal eben einkaufen gehen und denk mal drüber nach:

du gehst in die Schule, jeden Tag aufs Neue, obwohl es dir so schlecht geht. Meinst du nicht, du könntest dann auch mit deinem Freund sprechen, der dir wichtig ist und den du liebst ??

VHulkaznierx64


würde am liebsten schwänzen

mach ich aber nicht

Da hast du mir gegenüber ja schon mal was voraus. ;-)

bXunter1_schm_etterlinxg


Mit 13 sind alle Mädchen dumm, ohne Ausnahme.

Na dieser Blödsinn wird ihr sicher weiterhelfen. %-|

Meine Nichte ist 12... in vielen Dingen klarerweise noch unerfahren, aber es gibt genauso viele Dinge, die schon sehr gut kann, zum Beispiel ist sie sehr verantwortungsbewusst... dumm finde ich Jugendliche ganz und gar nicht...

VWulfkaonierx64


Ich bin jetzt auch weg, ich guck aber später wieder rein.

*:)

kDnuUffYeltxje


:)*

Hallo Miss_Juli :-)

Klasse erstmal, dass du die Schule noch besuchst!! :)^ Freut mich sehr, dass du, obwohl dir die Schule grad am Ar*** vorbei geht, trotzdem hingehst. Braucht eine gewisse Stärke, etwas durchzuziehen, was man nicht mag. :)^

Und zu deinem Dumm-sein-Denken...

Du bist nicht dumm.

Du bist jung, 13 Jahre, und hast noch nicht so viel Lebenserfahrung. Das ist alles. Das heißt noch lange nicht, dass du dumm bist.

Wie kommst du darauf, dass deine Umwelt weiß, dass du dumm bist?

Wenn jemand sowas sagt, dann ist das typisches oberflächliches Gelaber, bei dem sich der, der das sagt, wahrscheinlich noch nicht mal was denkt.

Du hast lange gebraucht, um dich hier anzumelden und du hast es gemacht, egal wie viel Angst du hattest! Egal wie sehr du dich überwinden musstest, du hast es gemacht. Das heißt du hast ziemliche Charakterstärke. Sonst hättest du hier nicht allles runtergeschrieben.

Und mit deinem Freund... wenn du nicht direkt mit ihm reden möchtest, hast du daran gedacht, ihm eventuell einen Brief zu schreiben? In dem du runterschreibst, was du hier geschrieben hast? Drauflos, und möglichst, ohne zu denken? Ich weiß das ist sehr schwer... aber wir sind alle hier. :)*

exstrexlle


ich geh bestimmt nicht zum Psychologen ich bin nicht geistes gestört!

Woher hast Du denn diesen Blödsinn? Wer psychologische Hilfe in Anspruch nimmt ist nicht geistesgestört sondern vernünftig. Wie die anderen schon schrieben, hast Du eine Menge Probleme, die Du nicht allein bewältigen kannst. Gespräche mit Freunden sind hilfreich, können aber die professionelle Hilfe nicht ersetzen. Also hol Dir Hilfe, aber nicht beim Teufel Alkohol. Abwarten hilft hier nicht und wenn Deine Umgebung Dir nicht helfen kann, weil es eben keine Ärzte sind, solltest Du schnell zum Arzt gehen. Das kann erst mal der Hausarzt sein, der dann eine Überweisung zum Facharzt schreiben kann. Du hast Dein ganzes Leben noch vor Dir und willst es doch bestimmt genießen. Wenn Du Dir beizeiten Hilfe holst, ersparst Du Dir jahrelange Qualen und womöglich eine Laufbahn mit Alkohol und Drogen. Eigentlich müsstest Du nach den Selbstmordversuchen und den anderen Problemen schon längst in einer Therapie sein. Hier wollen Dir alle nur gutes empfehlen, aktiv kannst Du das aber nur selber tun, indem Du zum Arzt gehst. Vielleicht kann Dich Dein Freund begleiten, anderenfalls tu es allein.

Unternimm etwas in die richtige Richtung. Wir hier können Deine Probleme verstehen aber die Schritte zur Hilfe musst Du selbst tun. Nur Mut, und im übrigen, dumm ist man nicht, wenn man Probleme hat. Die Psychologen könnten Dir eine Menge Leute zeigen, die trotz Universitätsabschluss mit ihren Problemen nicht allein fertig werden.

estrelle

a<m:yle


Miss Juli, bist du noch da ?

_*Mis`sm_Julxi_


erst mal danke das ihr mir soo helft

was mit mein freund los ist weiß ich nicht ich probiere alles raus zu finden was ich kann

zum artzt kann und will ich nicht wie oft noch?

und mit alkohol und den drogen ich habe darüber schon nach gedacht alkohol getrunken habe ich auch aber dorgen

1.ich komme da nicht dran

und

2.sind zu teuer

_@Mis9s_dJulgix_


ich kann nicht mehr ich bin fast am weinen und bin in einen duell mit meinen gedanken!

die klinge liegt nur einen grief von mir entfernt!!!

bitte bringt mich davon ab was dummes zu tuhn!!!!

ajmxyle


du brauchst das nicht zu tun – keiner zwingt dich dazu, nur du dich selbst !!

Kannst du deinen Freund nicht anrufen ?

_LMisTs#_J*uli_


bitte hilf mir mich davon abzu bringen

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH