» »

Ich glaube, ich hasse Frauen

pYeXb&le hat die Diskussion gestartet


Wieso ? Weil ich finde, dass sie einfach oberflächlich sind, ich habe so eine starke Abneigung gegen Frauen die sich schminken und aufbräzeln. Sie spielen Spielchen mit einem, sehen die Dinge so unglaublich abstrakt und wefen einem alles vor. Ihnen ist einfach alles egal, Politik, Wirtschaft und ich kenne wirklich keine Frau, die sich in dieser Richtung engagiert. Gefühle spielen doch so eine kleine Rolle, der Erste, der Geld und ein einges Haus hat wird genommen. Es trifft nicht auf alle zu, doch wieso auf so unwahrscheinlich viele...

Antworten
B|LACKP EARLx1


Nur weil du schlechte Erfahrungen gemacht hast! Sind nicht alle Frauen schlecht. Das könnten wir sonst auch von vielen Männern behaupten. Es braucht immer zwei dazu das es nicht klappt, vielleicht liegt es ja auch an Dir. Aber die eigenen Fehler will man meistens nicht einsehen.

kgnuf@feltjxe


Es klingt eine ganze Menge Frust aus deinem Beitrag heraus. Was ist gravierendes passiert bei dir, dass du dir so eine Abneigung bzw. auch Angst (?) aufgebaut hast?

pSeble


Genau das mein ich, gleich mit Vorwürfen um sich werfen.

p8eyb&le


Es klingt eine ganze Menge Frust aus deinem Beitrag heraus. Was ist gravierendes passiert bei dir, dass du dir so eine Abneigung bzw. auch Angst (?) aufgebaut hast?

Nichts besonderes...

p2etit_somrcxiere


Dann lern Mädels kennen, die sich nicht schminken, nicht viel auf ihr Äußeres geben etc. Du musst nur suchen!!!

Es gibt sie wirklich.

T3OtFxU


Weil ich finde, dass sie einfach oberflächlich sind,

Dann schreibe ich mal als Mann, Deine Statements sind oberflächlich ;-)

*:)

Sqe)trzenx6


Wieso gleich Hass? Hat Hass nicht immer irgendwie einen tieferen Hintergrund als solche Abneigungen, wie du sie aufgelistet hast?

Weil ich finde, dass sie einfach oberflächlich sind

Und deswegen hasst du sie?

ich habe so eine starke Abneigung gegen Frauen die sich schminken und aufbräzeln

Weshalb?

Sie spielen Spielchen mit einem

Welche?

sehen die Dinge so unglaublich abstrakt

Inwiefern?

und wefen einem alles vor.

Manche Frauen sind in der Tat vorwurfsvoll, da stimme ich dir erstmals zu. Aber manche Männer sind das auch.

Ihnen ist einfach alles egal

Siehst du das echt so eindimensional?

Politik, Wirtschaft und ich kenne wirklich keine Frau, die sich in dieser Richtung engagiert.

Dann kennst du die falschen Frauen, was auch Rückschlüsse auf dich selbst liefert.

Gefühle spielen doch so eine kleine Rolle

Ich kenne da andere Frauen...

der Erste, der Geld und ein einges Haus hat wird genommen.

1. Stimmt das so nicht generell.

2. Selbst wenn: Was ist an dem Bedürfnis nach Sicherheit so verwerflich?

Es trifft nicht auf alle zu, doch wieso auf so unwahrscheinlich viele...

Belege?

kUnu?ffBeltjxe


Tut mir leid, aber das ist eher unwahrscheinlich ]:D

Keiner baut das einfach so auf. Und man kann dir keine hilfreichen Ratschläge geben, wenn du uns nicht ein bisschen was erzählst :-)

Mgar'yEll*en


Und du hast mit (Pauschal-)Vorwürfen angefangen.

mual%a_triqpxa


:)= TOFU ^^

B.LACK!PEAxRL1


Es sind meistens die andern, nur selbst ist man nie der schuldige. Ich hatte auch einen hass auf Männer bis ich meinen jetzigen Ehemann kennengelernt habe. Wo ich eine 3 Wochen alte Tochter habe

pzebmle


Dann schreibe ich mal als Mann, Deine Statements sind oberflächlich

Naja, ich mein, ich sehe nicht gut aus, aber ich bin sehr gepflegt und wenn man dann belächelt wird und es nichtmal zu einem Gespräch kommt. Bei Männern ist das eben nicht so, meine Kumpels ist es egal wie ich aussehe.

kVleiner_[drachehnstexrn


Meine Fresse musst du schlechte Erfahrungen gemacht haben ??? ??? ??? ???

Was hast du denn für ein verqueres Weltbild ??? ?

Ich kenn auch jede Menge Männer, die sich nicht für Politik oder ähnliches interessieren oder engagieren, käme aber nie auf die Idee, dass alles so sind...

Ich kenne jede Menge Frauen, die sich politisch engagieren (vielleicht weil ich das auch tue), ich ernähre meinen Freund mit, weil er viel weniger Geld verdient als ich und werfe ihm das nicht vor, ich gehe arbeiten und habe nebenher noch jede Menge andere Interessen, die sich nicht auf Schminken und Frisieren beschränken und ich kann sogar hämmern, bohren, sägen, tapezieren und Dinge zusammenbauen. Und ich bin eine Frau – und was sagt du nun ??? ?? ]:D

peebxle


Und ich bin eine Frau – und was sagt du nun

Genau das, was ich bereits gesagt hab : "Es trifft nicht auf alle zu, doch wieso auf so unwahrscheinlich viele... "

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH