» »

Ich glaube, ich hasse Frauen

kRnuf*felxtje


Wenn ich zum Beispiel in eine Disko gehe, dann geh ich da hin, um Spaß zu haben. Nicht unbedingt Spaß im Sinne von einem ONS, sondern Spaß am Flirten etc.

Ich suche da sicherlich nicht nach etwas Festem, sondern genieße es zu flirten und basta.

Und wenn mich einer anspricht, wird "geprüft": Ist er mein Typ, ja nein? Und bei nein: Weiter gehts, der Nächste bitte.

Da denke ich mir meistens nicht einmal was dabei. Es wird entschieden, mein Typ, ja, nein, und basta. Mag sein, dass das jetzt wirklich furchtbar oberflächlich klingt. Aber ich suche mir nunmal aus, mit wem ich meinen Spaß haben will. Das machst du doch auch, du spricht die an, die dir gefallen.

Und wenn du mal abgewiesen wirst, wieso denkst du da denn um Gottes Willen drüber nach? Weiter gehts, die Nächste bitte!

Kyxhe


Ok.

1. Woraus schließt du, auf Grund deines Aussehens abgewiesen zu werden?

2. Welche Art von Frauen sprichst du an?

3. Wie sprichst du sie an?

L[ydi6306


Also ich habe jetzt hier den ganzen Faden interessiert verfolgt... Du schreibst hier überwiegend das du der Meinung bist "hässlich" geboren zu sein... Wenn du das so sehr glaubst und verinnerlicht hast strahlst du das auch aus... Da kannst du noch so selbstbewusst sein aber die Frauen merken das.. Ich war auch immer der Meinung das ich nicht gut aussehe und habe mich immer so verhalten... Unauffällig halt.. Schlichte Kleidung bloss nix stylisches anziehen etc... Aber dann dachte ich das ich mich ändern muss um endlich einen, für mich, perfekten Partner zu bekommen.... Also bin ich mehr raus gegangen. Habe mich mit Freunden getroffen und an mir gearbeitet.. Bin dadurch auch selbstbewuster geworden und habe akzeptiert das ich niemals wie ein "Topmodel" sein werde.. Und nun habe ich seit 3 Jahren einen Partner an meiner Seite der meiner Meinung eigentlich nicht meine Liga ist sonder eine Liga drüber... :-D Aber es funktioniert prima. :)_

Ich konnte ihn mit meiner positiven, humorvollen Lebenseinstellung überzeugen.. Er hatte immer schlanke hübsche Freundinnen, und nun kommt da so eine mollige daher und gewinnt ihn für sich... Ich bin ihm bei einer Feier aufgefallen wo ich mit einer Freundin mich nett unterhalten hatte... Wir hatten viel gelacht und so.. Das fand er sympatisch an mir und hat mich deswegen angesprochen... Ich hätte mich nie getraut ihn anzusprechen da er halt nicht meine Liga war.. Aber er sagt heute noch das meine Ausstrahlung für ihn anziehend war...

Vieleicht strahlst du unbewusst aus das du dich selber "hässlich" findest und die Frauen merken das auch unbewusst. Daher lehnen sie dich vieleicht ab. Sie schliessen daraus warscheinlich das du nicht selbstbewusst bist, obwohl du es ja seist. Sie merken es halt nicht.

Ändere deine Einstellung zu dir selbst, nicht nur durch Pflegeprodukte sondern deine innere Einstellung. Und wenn du dich dann selber so leiden kannst wie du bist klappt das auch besser, hoffe ich zumindestens... Kann ja nur von mir sprechen. Also bei mir hat es geklappt... :)z

pbeb4le


1. Woraus schließt du, auf Grund deines Aussehens abgewiesen zu werden?

Wieso denn sonst, wenn ich vorher noch kein Wort mit ihr gewechselt habe ?

2. Welche Art von Frauen sprichst du an?

Die Art, die mir vom Verhalten gefällt oder einfach mal zufällig.

3. Wie sprichst du sie an?

Das ist situationsbedingt, alles was sich so ergibt.

Du schreibst hier überwiegend das du der Meinung bist "hässlich" geboren zu sein... Wenn du das so sehr glaubst und verinnerlicht hast strahlst du das auch aus

Nein, das strahle ich micht aus. Ich kann doch wohl beurteilen ob ich in die allgemeine Vorstellung von Schönheit passe oder nicht und das tue ich nicht.

p<ebwle


Und wenn du mal abgewiesen wirst, wieso denkst du da denn um Gottes Willen drüber nach? Weiter gehts, die Nächste bitte!

Weil ich wissen möchte wieso, ich will die Menschen verstehen und so denken können.

LYydvi3x06


Nein, das strahle ich micht aus. Ich kann doch wohl beurteilen ob ich in die allgemeine Vorstellung von Schönheit passe oder nicht und das tue ich nicht.

Ich bin auch der meinung das ich keine Schönheit bin.. Aber ich habe mich so akzeptiert wie ich bin.. Mit allen Ecken und Kanten und es hat bei mir auch geklappt... Ausserdem woher weisst du ob du es nicht ausstrahlst... Sowas können am besten nur andere beurteilen.. Frage doch mal deine Freundinnen wie sie dich so einschätzen von der Ausstrahlung und so.. Sie kennen dich besser als die Leute hier im Forum... Vieleicht solltest du sie eher um Rat fragen als uns hier.. Unsere Meinung passt dir ja eh nicht so wirklich.... Bis auf ein paar Ausnahmen vieleicht...

a<ge6nt0x0


wie lange möchtest du noch festhalten, das es sowas wie eine allgemeine Vorstellung von Schönheit gib? Die gibt es nicht. Nicht jeder Hübschling aus Hollywood ist der Typ von jeder Frau. Woher du diesen Blödsinn eigentlich gelernt checke ich nicht. Ich bin froh das man nie solche Flaußen in den Kopf gesetzt hat.

aSge1nt0x0


Und selbst wenn du dem allgemeinen Schonheitsideal entsprechen würdest hättest du keine guten Karten. Du kommst im Forum einfach nicht selbstsicher genug rüber. Und bist überhaupt nicht bereit von deiner Sicht der Dinge, die mit Sicherheit nicht das non plus Ultra darstellen abzweichen.

Lkydi30x6


@ agent00 finde ich genauso... :)^ :)=

krnufKf`eltje


Weil ich wissen möchte wieso, ich will die Menschen verstehen und so denken können.

Naja in der Disko funktioniert das wie schon gesagt:

Mein Typ: Ja/nein

Das wars. Da wird innerhalb von ein paar Sekunden entschieden. Ich setz mich auch nicht hin und denk mir nen Grund aus, warum ich den jetzt abweise oder nicht. In der Disko brauchst du nicht nach tieferen Gründen suchen, warum dich jemand abweist.

Nein, das strahle ich micht aus. Ich kann doch wohl beurteilen ob ich in die allgemeine Vorstellung von Schönheit passe oder nicht und das tue ich nicht.

Was hast du immer mit deiner allgemeinen Vorstellung von Schönheit... :|N

Ich bin weder ne Keira Knightley, noch eine Reese Witherspoon. So what? Who cares?

Wenn mich jemand will, dann doch nicht weil ich in das allgemeine Schönheitsideal passe :-| Der will mich dann, weil ich für ihn persönlich attraktiv und anziehend bin.

mUalCguckn3x1


Nein, das strahle ich micht aus. Ich kann doch wohl beurteilen ob ich in die allgemeine Vorstellung von Schönheit passe oder nicht und das tue ich nicht.

Dann bestätigt die Frau genau das, was du selbst von dir denkst. Warum ist sie dann böse?

Achso, du bist eigentlich ein Superkerl, verstehe, warum dann herumjammern oder "den Frauen" die Schuld für dein mangelndes Selbstbewußtsein geben.

a#gSentx00


Lydi306 ja so ist es. Wobei ich echt langsamer tippen muss. Die Schlampigkeitsfehler häufen sich. |-o Ich hoffe man kann meinen letzten Betrag trotzdem entziffern.

p0ebxle


wie lange möchtest du noch festhalten, das es sowas wie eine allgemeine Vorstellung von Schönheit gib? Die gibt es nicht.

Doch die gibt es, wieso mögen soviele Menschen keine Spinnen ? Weil sie unserer Vorstellung überhaupt nicht entsprechen. Katzen kommen da schon näher, sie haben große Augen in Relation zum Gesicht. Das sind alles Dinge, die wir Menschen auch so wahrnehmen. Es ist letztendlich einfach nur Mathematik, die Verhältnisse von bestimmten Dingen zu anderen. Das resultiert aus der Evolution des Menschen und war einmal wichtig für Fortpflanzung etc., weil es etwas über die Fruchtbarkeit aussagt.

Und das sind alles Dinge die etwas über die allgemeine Schönheit aussagen, es gibt dazu auch verschiedene Forschungen. So, sehr trocken formuliert alles, aber so ist es nunmal.

Csaro1Marxie


Ich glaube ehrlich gesagt, dass gerade bei Männern das allgemeine Schönheitsideal keine Rolle spielt ;-)

In der Disco unterhalte ich mich auch mit den wenigsten. Sind halt oft "blöde Anmachen". In der Bahn, im Wartezimmer, an der Uni usw. bin ich da wesentlich offener, weil das für mich eher unter höflichem Small-Talk läuft ":/

p@eblxe


Dann bestätigt die Frau genau das, was du selbst von dir denkst. Warum ist sie dann böse?

Was ? Das Frauen oberlächlich sind und Dinge nur nach ihrem Äußeren beurteilen, ja das bestätigen sie mir damit. Weil man über solche Dinge hinauswachsen sollte, es gibt keinen Grund dazu.

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH