» »

Ich glaube, ich hasse Frauen

p)eblxe


Frau Merkel kennst du auch nicht?

Ja, Merkel... das Schoßhündchen der Amis, sie wechselt ihre politische Einstellung je nach Tageslaune. Aber sowas wüsstest du, wenn du den ganzen Faden lesen würdest und nicht nur den Anfang. Nochmal für dich :

@ Wolfgangs Aufzählung von Politikerinnen

Ich meinte echte Politik und nicht die, die sich nach Tageslaune ändert und vor den Wahlen die Steuern senkt. Wenn du ein gutes Beispiel für eine Politikerin aufführen willst würde ich Sahra Wagenknecht nehmen, eine Frau als echte Ausnahme.

Und in der Aufzählung steht auch Frau Merkel.

NjarrUas


Na dann ignorier sie doch einfach und halte dich von den bösen Frauen fern. Ich hab auch genug Kohle, fahre ein großes, teueres Auto, bin immer sauber angezogen und ne Hackfresse habe ich auch nicht, aber konnte mit all dem noch bei keiner Frau punkten. Du siehst es bringt also so gut wie nichts.

Dass es mit dieser Einstellung nichts werden kann, ist ja klar.

Ich habe kaum Geld als Student, fahre ab und zu eine 20 Jahre alte Rostlaube, aber meistens Bahn oder Bus, laufe manchmal rum wie ein Penner in abgerissenen Klamotten und Jogginghose, kann mich aber auch sehr stilvoll kleiden wenn es darauf ankommt, bin kleiner als 75% der Männer in meinem Alter, ich hab mich seit 2 Wochen nicht rasiert und mein Gesicht sieht dementsprechend aus, aber trotzdem hatte ich diese Woche 2 tolle Dates mit wunderbaren Frauen, die jetzt meine zwei neuen Affären sind... :=o

Dafür ignoriere ich Frauen nicht, laufe mit einer positiven Einstellung durch die Welt, bin kommunikativ und selbstbewusst und kann ehrliche Komplimente geben ohne direkt um eine Gegenleistung zu betteln.

Soll heißen: Geld, dicke Karre, teure Klamotten usw sind kein Garant für Erfolg beim anderen Geschlecht, wenn es charakterlich nicht passt bzw der Mann ein junger, arroganter Schnösel ist, der sich was auf seine Statussymbole einbildet und ansonsten ein langweiliges, passives Leben führt.

a^g=e6nxt00


ps: Ich bin ein 26 JM, der erst jetzt versucht den Umgang mit den Frauen zu lernen, Frauenhasser bin ich aber nicht. Ich muss irgendwas falsch machen, den viele Typen die bei Frauen nicht landen können mutieren zwangsläufig früher oder später zum Frauenhasser. Nur mir sind diese Gefühle fremd. Gibt mir eine Frau einen Korb ist das Pech, aber kein Grund dafür die Frau oder die gesammten Frauen zu hassen. Naja egal in diesem Fall bin ich froh, das ich nicht so drauf wie die Frauenhasser. Hass auf die Frauen würde die Sache nur noch schlimmer machen. ich denke ich werde die Dinge weiterhin falsch machen. ]:D

pXebxle


peble wenn dir das ausehen egal ist, warums chreibst du dann das du nicht gut ausiehst. sag einfach du siehst normal aus und fertig.

Weil ich nicht gut aussehe, ich bin einfach realistisch und "normal" sieht jeder aus, aber ich passe nicht in das typische Bild der heutigen Schönheit. Und nur weil ich nicht gut aussehe, heisst es doch nicht, dass es mich kümmert oder ich kein Selbstbewusstsein habe.

z;wetsych_ge 1


@ peble

Du schreibst das Du 3 Mal in der Woche erst um 4 Uhr nach Hause kommt, und dann auch noch Hausafgaben machen muss :)_ Ja, dann sehe ich schon dass dein Leben wirklich anstrengend ist ;-D

Sorry, aber dass könnte ich mich jetzt nicht verkneifen ;-)

a|gent0x0


doch genau das heißt es. Mir ist mein Ausehen komplett egal, und Vergleiche mit anderen Typen stelle ich nicht an. Das heißt nicht das ich micht pflege oder so, ganz im Gegenteil, laufe durchaus ansehnlich durch die Gegend, aber ich vergleiche mich nicht mit anderen Männern und wie gut ich im Vergleich zu anderen Männern auschaue ist mir ziehmlich wie soll es ausehen schnuppe. ich bin mir zufrieden, was kümmert mich da das Ausehen der anderen.

A4nakCin91


Dafür ignoriere ich Frauen nicht, laufe mit einer positiven Einstellung durch die Welt, bin kommunikativ und selbstbewusst und kann ehrliche Komplimente geben ohne direkt um eine Gegenleistung zu betteln.

Aber ich bin kein sonderlich kommunikativer Typ, zumindest nicht auf diesem Gebiet. Das passt einfach nicht zu mir. Von daher lasse ich es einfach bleiben. Das das keinen Erfolg hat ist mir schon klar, aber das interessiert einen irgendwann nicht mehr, schließlich habe ich ja noch meine "dicke Karre". x:)

pPeblxe


Du schreibst das Du 3 Mal in der Woche erst um 4 Uhr nach Hause kommt, und dann auch noch Hausafgaben machen muss Ja, dann sehe ich schon dass dein Leben wirklich anstrengend ist.

Sorry, aber dass könnte ich mich jetzt nicht verkneifen

Super lustig, ich bin nicht sonderlich intelligent und der Stoff aus der 12. fordert mich hart. Denkst du, dass Schüler es automatisch leichter haben als jemand der schon arbeitet ? Ich sage nicht, dass ich ein anstrengendes Leben habe, sondern ich will auch mal ausspannen und nicht nebenbei noch in Vereinen rumturnen.

was kümmert mich da das Ausehen der anderen.

Ja, ich auch. Ich weiss nicht was du mir mit deinen Texten sagen willst. Ich sage dir, "mich kümmert mein Aussehen nicht" und du antwortest mit "nö tuts doch", was soll ich darauf Antworten ?

p0eblne


@ zwetschge 1

Ganz im ernst, ich finde deine Beiträge immer sehr provokativ und es kostet mich sehr viele Nerven diese zu lesen. Wenn du mir nicht konstruktiv helfen willst, lass es doch einfach sein, mir hilft dein Spott nicht.

ajgenxt00


peble Vielleicht solltest du erstmal denken bevor du was schreibst. Dich kümmert als das Ausehen der anderen nicht ? Gut so, nur warum kümmert dann dein Ausehen? Wie kommst du darauf das du nicht so gut ausiehst wie andere? Dann orentierst du dich doch am "Schonheitsideal" der anderen, was wiederum impliziert das dich das Ausehen der anderen sehr wohl interssiert und unbewusst vergleiche anstellst...

pLeblxe


Gut so, nur warum kümmert dann dein Ausehen?

Ich glaube, ich antworte nurnoch mit Zitaten von mir selbst :

Weil ich nicht gut aussehe, ich bin einfach realistisch und "normal" sieht jeder aus, aber ich passe nicht in das typische Bild der heutigen Schönheit. Und nur weil ich nicht gut aussehe, heisst es doch nicht, dass es mich kümmert oder ich kein Selbstbewusstsein habe.

Ich sehe nicht gut aus, aus der Sicht der anderen und es interessiert mich nicht. Und ich finde mich nunmal nicht gutaussehend, das ist mir aber egal, weil ich nichts daran ändern kann.

a~gQe6ntx00


peble man kann immer was an seinen Ausehen ändern. Styling, oder auch den Körper, durch Kraftraining usw. Nur deine Einstellung scheint mir hier das größte Problem zu sein. In dir hat sich so viel Frust angesammelt, das in deinem Alter. Das ist traurig.

WAolfKgang


Meine Aufzählung von Politikerinnen? Ich habe ja keineswegs geschrieben, dass diese Beispiele auf meine Hitliste stehen, aber da du selbst ja noch eine weiteres Beispiel anführst, gibt es also politisch engagierte Frauen. Und wenn du politisch interessierte Frauen kennenlernen möchtest, so würde ich nun weder mit Wagenknecht noch Merkel anfangen, denn deren Interessenkreis dürfte nun wirklich nicht dich einschliessen, aber vielleicht könntest du dich mit einem süssen Mäuschen zwei Stufen tiefer auf der Parteiebene beschäftigen – wenn es oben welche gibt, dann müsste es unten ja auch welche geben.

Äh, ??? Da du selbst ja so auf die politisch uninteressierte Weiblichkeit schimpfst, so gestatte mir die Frage: Bist du selbst eigentlich Mitglied einer Partei, also mindestens der Jugendorganisation einer Partei? Da müsste sich doch auch noch mindestens eine süsse Schnecke tummeln?

p{exble


peble man kann immer was an seinen Ausehen ändern. Styling, oder auch den Körper, durch Kraftraining usw. Nur deine Einstellung scheint mir hier das größte Problem zu sein. In dir hat sich so viel Frust angesammelt, das in deinem Alter. Das ist traurig.

Aussehen und das gepflegte Äußere sind verschiedene Dinge, mit meinem Styling etc. bin ich zufireden. Wenn ich mal genug Geld habe und die Medizin soweit ist, werde ich deinem Rat folgen und mich unters Messer legen.

afgenxt00


abgesehen von Unfällen mit enstellenden Verletzungen bin ich gegen Schonheitsoperationen, und einen solchen Rat würde ich dir nie geben. Aber du bist generell gegen Tipp, den hier bereits bekommen hat immun. Da kann man dir nicht helfen.

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH