» »

Venlafaxin 150 – Fragen

Kzaiix27


Ich hätte da auch mal ne Frage bezüglich der Nebenwirkungen von Venlafaxin auf dem sexuellen Gebiet. Wann kann man denn als Mann damit rechnen das sich Nebenwirkungen wie z.B. eine veränderte Ejakulation wieder verbessern?

Nehme "nur" 37,5 mg täglich und muss sagen das sich das auf dem sexuellen Sektor unheimlich schlecht bemerkbar macht.

K*oo~koo


also was ich dir sagen kann zu Bulimie. Ich nehme auch Venlafaxin momentan, relativ neu und nehme es sehr früh, bevor ich aufstehe, weil ich frühestens nachmittags Fressanfälle bekomme, da ich davor unterwegs bin und mir das da nicht (mehr) passiert.

sonst evtl die dosis aufteilen auf morgens und abends, was ich aber nur zu Anfang hatte, da ich sie nicht gut vertragen haben und da merkt man ein Ausbleiben etwas weniger.

Ich finde aber dass die NW recht stark sind wenn man es mal vergessen sollte, hatte davor Fluoxetin und da hatte ich nie Probleme, selbst das Absetzen war kein Problem mit Ausschleichen.

Lg

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH