» »

Skin Picking, Dermatillomanie, Hautaufkratzen

A*non7ymusx04


Heute früh schon wieder Ewigkeiten vor Spiegel gestanden, obwohl ich eigentlich gar keine Zeit dafür hab. Und was mich daran am meisten fertig macht, ist die Tatsache, dass es genau der Spiegel mit dem Zettel war! :-( Ich hab einfach untendrunter durchgeschaut... Naja, vielleicht klebe ich da auch noch einen hin, mal sehen. Schlimm ist es aber auch noch am Computer, da bin ich immer noch besonders gefährdet.

Im Moment bleibt aber sowieso einiges liegen, was ich unbedingt aufholen muss. Dann fühle ich mich bestimmt auch phsychisch wieder besser. :-)

SAurf1erxfix


Es gibt also doch noch andere, die das gleiche Problem haben...

Ich pule ständig mit ner spitzen Pinzette an meinen Barthaaren herum. Oft verwachsen die auch unter der Haut und entzünden sich.

Ist auch eine blöde Angewohnheit, mit der ich aber wohl auch etwas Stress abbaue :-/

AJnonpy:m@us0x4


ja das mit der pinzette kenne ich auch, manchmal stochere ich damit sogar in meinen offenen blutenden Wunden herum. Das ist echt krank! :°(

A:nonyUmus04


jetzt hab ich schon den ball direkt neben dem Computer liegen und ich kratze trotzdem noch an mir herum! Ich sehe ihm zwar neben mir liegen, aber das ist mir meistens relativ egal.. Auch das meine Finger ständig kleben vom dem Make-up, was ich mir immer runterkratze und runterpule ... Am frühen Morgen und Vormittag geht es immer noch, da pule ich nicht so viel an mir herum, aber ab Mittag wird es immer schlimmer, je später es wird. :°( Weiß langsam nicht mehr so richtig was ich machen soll. Es gibt immer mal Phasen, wo es besser und Phasen wo ich wieder mehr an mir herumpule und im Moment stecke ich wieder in so einer Tiefphase und es fällt mir gerade echt schwer da wieder herauszukommen ...

Gibt es nicht noch jemanden der gerade dasselbe durchmacht und mit mir seine Erfahrungen teilen will? Vielleicht ein paar Tipps wie du es bekämpfst??

L9itVtlexMs


Hallo! Bin zurück aus meinem urlaub und meine haut hat sich sehr gut erholt und sah gestern ganz Gut aus.. das hielt nur nicht lange weil ich heute am meinem ganzen Gesicht gedrückt habe..also ein Riesen Rückfall.. anstatt den rest des tages zu hause zu verbringen und mich in meinem zimmer zu verschließen bin ich spazieren gegangen was mir super gut tat. Ich versuche diesen rückfall möglichst zu vergessen.. ich werde mich nicht unter druck setzen und rumheulen weil ich es wieder getan habe.. bringt eh nichts.. in nächster zeit werde ich nicht schreiben aber hin und wieder reinschauen.. ich brauche einfach eine pause sonst wird es mir zu viel.. lg littlems

ps. Anonymous , ich mache manchmal eine haferflocken maske auf mein gesicht.. reduziert die rötungen und mein gesicht wird total weich.

A6nonybmusx04


ja eine maske mache ich mir auch regelmäßig rauf, im mom läuft es nur gefühlsmäßig auch nicht so gut bei mir .. Hab mich in einen Jungen verliebt, aber er weiß noch nicht so recht was er will ... läuft alles ein wenig drunter und drüber ...

Aynonykmus0x4


BOAH, ich könnt schon wieder >:( und :°( . Jetzt hab ich mir den freien Platz unterm Zettel schon zugeklebt, jetzt schaue ich obendrüber!!! Ist zwar ne Heidenanstrengung, aber ich schaffe es trotzdem irgendwie ... Aber dadurch, dass ich ja Kontaktlinsen trage, brauche ich ja ein Stück Spiegel, um die reinzukriegen...

L{itotleMs


Anonymous.. das klingt ja irgendwie schon schlimm bei dir da du trotz der zettel über den spiegel schaust ubd dann weitermachst.. war bei mir nicht so also als ich eib handtuch über den spiegel gehängt hab.. ich bub immer nur dann anfällig wenn ich langeweile hab und dann taste ich meine haut am Gesicht und rückeb nacg unebenheiten ab und kratze dran.. damit muss ich wirklich endlich mal aufhören und vorallem wenn ich anfange zu drücken.. meiner haut gehts wieder gut und war heute perfekt.. ich habe nicht gedrückt und makeup getragen aber als ich vorher vor dem spiegel stand und etwas weggekratzt hab, f7ng icg langsam und mit schlèchtem Hintergedanken an zu drückeb.. ist ganz wenig Angst hab jetzt rote stellen im Gesicht. .sorry für due Rechtschreibung. .dumme tastatur.. morgen werde ich nixht krat zzz enbund nicht drücken!!!

GmänQse~blMümleinn


Ich hatte diese Woche richtig viel zu tun (hab ein Praktikum angefangen) und da hatte ich gar keine Zeit zu kratzen oder zu drücken. Wohne da in ner WG und dann wollt ich mein Gesicht auch nicht so verunstalten, weil es mir peinlich wäre mit so "Drück Abdrücken) rumzulaufen.

:)=

AEnonTym=usx04


ja, es ist teilweise echt schlimm, aber versuche es schon so gut wie möglich einzudämmen, manchmal funktioniert es eben nicht so wie ich will ... Wahrscheinlich wäre es das beste mir die Hände einfach festzubinden, aber das geht ja nunmal leider nicht. ;-)

Naja, ich versuche einfach meine gute Phase so lange wie möglich aufrecht zu erhalten.

L"ittl,eMxs


Manchmal kommt es mir einfach nur absurd, das es mir so schwer fällt damit aufzuhören.. es ist so eine schlimme und zum größten Teil selbstzerstörende Angewohnheit.. und obwohl ich weiß, dass ich nicht alleine damit bin, fühl ich mich damit so einsam, verlassen, hilflos und vorallem fühl ich mich, als wäre ich psychisch total krank.. obwohl das überhaupt nicht der fall ist und ich mit meinem leben zufrieden bin.. ich denke so oft darüber nach wieso ich das mache und erinnere mich immer wieder mit dem drücken usw. Aufzuhören und dann gibt es den einen moment der noch so kurz sein kann und mein gehirn schaltet komplett ab und ich mache alles zunichte, was ich mir davor immer eingeredet habe..

wie auch immer, habe es heute ohne zu drücken ausgehalten und hoffe inständig dass es morgen auch so bleibt..

sacaBpula


hey ihr lieben!

jedes mal wenn ich hier vorbeischaue freu ich mich total wenn wieder neue beiträge da sind. auch wenn sie nicht so positiv sind. auch traurige einträge sind ein zeichen dafür, dass ihr noch am ball seid! ich habe das gefühl, dass ihr schon einige fortschritte gemacht habt! ich wünsche euch von ganzem herzen, dass ihr es schafft dauerhaft erfolgreich zu sein und damit ein riesen stück an lebensqualität wieder gewinnen könnt!

auch mich werden hautfetzchen an den nägeln oder sichtbare hautunreinheiten niemals ganz kalt lassen, aber ich bin meilen weit davon entfernt dass es meine stimmung und mein leben beeinflusst!

liebe grüße und bleibt dran :)*

AMnonymOus04


Also heute lief es recht gut, da habe ich kaum bis gar nicht gekratzt. Jetzt scheint es wohl doch wieder bergauf zu gehen bei mir und das freut mich total, zumal es jetzt mit den unentschlossenen Männern auch geklärt ist und es mir deshalb seelisch auch wieder besser geht. :)z

AKnonyxmus0:4


also das ich gar nicht gepult habe, hielt leider nur den einen tag, habe heute wieder mehr an mir herumgekratzt, aber davon lasse ich mich aber nicht unterkriegen :)^ ich werde weiter an mir arbeiten :)z

ATnonRymus0x4


hab mir grad schon wieder alles aufgekratzt, aber zum glück nicht so, dass es angefangen hat zu bluten ... das bringt mich grad etwas durcheinander, auf der einen Seite bereue ich es, dass ich gekratzt habe, auf der anderen Seite fühle ich mich gerade wieder total befriedigt, weil es wieder "glatt" ist und das wiederum finde ich total besch* :°(

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH