» »

Skin Picking, Dermatillomanie, Hautaufkratzen

A9nony@mus0x4


Am schlimmsten sind bei mir die Regionen rechts und links neben dem Kinn betroffen. Vielleicht weil ich mich immer auf meine Hände abstütze bzw meinen Kopf auf meinen Händen ablege, aber leider merke ich das nicht immer oder mein Kopf wird irgendwann zu schwer um ihn selbst zu halten. ;-D Ich achte schon immer darauf das ich nicht mit meinen Händen ins Gesicht gehe, aber leider klappt das nicht immer so ... :-(

RyejCeu9s


Ich glaube ich sollte mir da wohl etwas einfallen lassen. Wobei die Idee mit den Gesichtern hat was. ^^

Aber mal im ernst. Wenn du alleine bist, lad doch jemanden ein (ab und an) oder/und versuch dich mit etwas zu beschäftigen wo deine Hände dein hübsches Gesicht nicht berühren können. Zeichnen, lesen, Instrument spielen, Konsole oder PC... etc. Und solltest du merken das es alles nicht hilft gibt es sicher Menschen in deiner Umgebung die dir helfen, dich gerne besuchen und ihre Zeit gemeinsam mit dir verbringen wollen und dir auch mal ab und an nen kleinen Klapps auf die Finger geben... dich dabei anlächeln und leicht den Kopf schütteln. Das wichtigste aber is wohl immer... sei nicht so streng mit dir selber.

So... ich hoffe ich hab nichts vergessen und/oder merkwürdiges geschrieben... is schließlich schon... Ähm mal schauen... 4 uhr... und mir fallen gleich die Augen zu. ^^

Guänse)blümlaein


Bei mir läufts auch nicht gut, aber das liegt auch daran, dass ich seit Mitte Septemper krank bin (Halsschmerzen, die nicht weggehen)

L8ittDlzeMs


Hallo! Nachdem ich vor einigen Tagen beim Hautarzt war geht es mit besser. Hab eine neue Behandlung die gut läuft und hab auch schon Komplimente bekomme zu meiner haut. Ich kann nur hoffen dass es so weiter läuft. Auch am rücken wirds besser und ich habe keinen drang zu kratzen oder drücken.

G{än-se7blüemleixn


Wie wirst du behandelt?

Schön, dass du Erfolg hast :-) :)^

L|it(tlexMs


Ich hab eine neue Feuchtigkeitspflege und skinoren bekommen

G*änseblü;mlexin


Skinoren hatte ich auch eine Zeit lang. Hatte das Gefühl die Haut gewöhnt sich dran und dann hilft es nicht weiter. Benutze es jetzt nur gelegentlich.

AUnony8m>us0x4


Hey Leute, also mein Gesicht sieht jetzt wieder besser aus und nicht mehr ganz so schlimm. Ich hab mich jetzt auch wieder besser im Griff mit dem pulen, zumindest was die Pickel angeht. Dafür sieht meine Lippe schlimm aus im Moment, aber das geht schon noch. :)z Ab und zu knubber ich noch an mir herum, manchmal blutet es sogar, aber es nicht mehr so schlimm wie zuvor. Ist manchmal nur blöd wenn die Pickel dan anfangen zu jucken. :-( Ich versuche dann nicht so daran herumzukratzen, sondern nur etwas drüber zu streicheln oder leicht drauf zu drücken o.ä.

Naja, irgendwann finde ich schon noch ne Lösung, die mir am besten gut tut und wie ich eventuell auch vorbeugen kann. :-D

L>iOttDlexMs


Am wochenende gabs bei mir einen Rückschlag. Aber dann hat sich meine haut relativ schnell wieder gebessert. Heute hab ich 3 pickel im gesicht ausgedrückt und am rücken rumgekratzt.. konnte mich stoppen bevor schlimmeres folgte. Ich bin zur zeit sehr faul auch in der schule und mit meiner Ernährung. Und oft depressiv aber nach außen hin positiv gestimmt. Ich weiß auvh nicht was mit mir los ist.. und ich habe irgendwie das verlangen mit zu schneiden oder meine haut komplett aufzureißen.. das ist schrecklich

Alnony|mus0x4


Hey LittleMs! Tu das nicht! 3 Pickel sind doch nicht allzu schlimm und das du dich dann noch stoppen kannst doch ein gutes Zeichen. Immerhin hast du innerlich noch nicht ganz aufgegeben, das merkt man daran.

Tu irgendwas, was dir gut tut. Was du schon immer mal machen wolltest. Was dir Spaß macht. Lenk dich ab. Oder sprich mit irgendjemanden, wenn du das nicht schon tun solltest.

Aber alles aufreißen oder gar schneiden ist der falsche Weg. Das macht es nur noch schlimmer und hinterher geht es dir nur noch schlechter. Du schaffst das schon, du musst nur dran bleiben und immer neue Motivation und neuen Mut schöpfen.

Auch wenn du manchmal fällst gibt es immer einen Weg nach oben. @:)

Ich knabbere auch immer noch immer wieder an mir herum, aber trotzdem hat sich mein Gesicht schon verbessert. Du solltest dir immer wieder deine Fortschritte vor Augen halten und dir klar machen was du alles schon geschafft hast. Zum Beispiel, dass du es geschafft hast rechtzeitig aufzuhören. :-D

Viel Glück und Erfolg :)*

L3itQtlxeMs


Am tag nach meinem letzten Eintrag habe ich tatsächlich nach einer schere gegriffe und schnitte an meinem arm gemacht. Danach musste ich immer sicher stellen das es keiner sieht was relativ schwierig war. Gebracht hat es mir natürlich nichts. Ich habe aber einem freund dem ich vertraue von allem erzählt und er meinte ich wäre für ihn perfekt so wie ich bin. Das ist das schönste was mir jemand gesagt hat! Danach habe ich meine haut nicht mehr wirklich bearbeitet jedenfalls nicht im gesicht. Hab am rücken Unebenheiten weggekratzt was aber kein Problem für mich darstellt. Es geht mir gut, abgesehen davon, dass ich meine tage habe. Aber es geht mir echt gut. :-) :-)

ich wünsche euch allen eine gute nacht!

Ich hoffe es geht euch auch gut!

Reejexus


Ich habe aber einem freund dem ich vertraue von allem erzählt und er meinte ich wäre für ihn perfekt so wie ich bin.

Genauso denke ich auch über meine beste Freundin welche ja ebenfalls unter Skin Picking/Dermatillomanie/Hautaufkratzen leidet. Sie ist eine wunderschöne Frau und ich mag sie so wie sie ist (mit allen Stärken und Schwächen und Pickelchen). Klar isses für Aussenstehende etwas schwer immer richtig zu reagieren, aber ich geb mein bestes... hoffe jedenfalls das es richtig is. ":/ Für einen Menschen da sein, ihn/sie zu unterstützen... das ist glaube ich schon mal ein kleiner Grundstein zur Heilung der Seele und des Herzen. Und dafür sind doch Freunde da um einander zu helfen und zu unterstützen. :-)

A1noOnymuxs04


Freut mich zu hören dass es dir wieder besser geht und du dich wieder gefangen hast. :)_ Wenn du dich regelmäßig diesem Freund anvertraust und mit ihm redest, wenn du Probleme und Schwierigkeiten dabei hast, dann wirst du bald nicht mehr solche Probleme und Schwierigkeiten haben, denke ich. :-D Er wird dir helfen und dich unterstützen, wo er nur kann. Das freut mich wirklich für dich! @:)

L)ithtlexMs


Ich bin jetzt auch wieder ziemlich zuversichtlich:) lange zeit hatte ich auch komplexe mit meiner Ernährung d.h. ich habe auf die ganzen sachen wie schokolade und so weiter verzichtet aber halt auch auf andere dinge auf eine extreme weise weil ich dachte due machen mich hässlich:D das klingt bestimmt echt doof.. in letzter zeit aber esse ich dauernd süßkram und es macht meiner haut nichts! Und dick werde ich komischerweise auch nie bin sogar stark untergewichtig. Also meiner haut gehts gut und ich muss nicht daran denken sie wieder so heftig zu bearbeiten.

A7non4ymussx04


Das klingt doch echt gut.

Na dann immer schön viel Schokolade in dich hinein stopfen. ;-D Solange es dir gut tut ist das völlig in Ordnung.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH