» »

Skin Picking, Dermatillomanie, Hautaufkratzen

AFnonRym>us0x4


So, ich hab jetzt drei Ärzten eine E-Mail geschickt, die eine hatten. Zwei hab ich noch in Reserve, aber die haben weder eine HP noch eine Mail-Addi. Ich müsste da also entweder anrufen oder hingehen. ":/ Da hoffe ich mal, dass bei den dreien jetzt einer dabei ist.

ANnonymJus04


Heute hat mir auch der letzte von den drei Ärzten geantwortet, aber so richtig war nichts dabei. Bin schon etwas enttäuscht muss ich zugeben. :-( Scheint wohl noch sehr unbekannt zu sein das Krankheitsbild. Labgsam komme ich auch wieder in die Phase, wo es wieder ganz gut klappt. Aber wer weiß wie lange ich diese Phase aufrecht erhalten kann? Gerade unter der Dusche hatte ich auch noch eine andere Eingebung, eine weitere mögliche Erklärung. Ich habe noch einmal darüber nachgedacht (was ich ja schon länger weiß), dass ich ja nur in Situation knubbere, wo es etwas ruhiger ist. Also zb wenn ich im Büro zwischen Arbeit, Computer, Telefon, persönliche Besuche, Chef und wer weiß was noch alles hin und her hotte, denke ich überhaupt nicht daran zu knubbern und zu kratzen. Jedoch wenn ich nur am Computer sitze und nur eine Person anruft oder so, dann ist meine Hand öfter im Gesicht. Allgemein kratze ich öfter wenn es insgesamt besser läuft. Vielleicht kann ich es in solchen Situationen auch einfach nicht akzeptieren, dass es mal besser im Leben läuft und innerlich denke "Irgendwas muss doch sein! Irgendwas muss doch schief gehen bzw nicht funktionieren." Vielleicht fange ich deshalb an zu knubbern, weil das Leben ja nunmal nicht perfekt sein ...Irgendwie ist das selbst für mich etwas verwirrend. Auf der einen bin ich perfektionistisch veranlagt, aber wenn es dann mal perfekt läuft, kann ich es auch nicht akzeptieren. ":/

Aber es ist ja bisher auch nur eine Vermutung. Ich muss mich nochmal intensiver mit dem Gedanken auseinander setzen.

Ich hoffe das war einigermaßen verständlich geschrieben. ???

cFhn+opf


Hey Anonymus04, ich würde dir empfehlen dich auf eine Warteliste setzen zu lassen bei einem Psychotherapeuten der mit Verhaltenstherapie arbeitet. Das ist für solche Krankheitsbilder am besten geeignet. Ärzte können da nicht viel machen (ausser es ist ein Psychiater mit verhaltenstherapeutischer Ausbildung). Soweit ich weiss sind die Wartezeiten in Deutschland ziemlich lang, ich weiss auch gar nicht genau wie das bei euch läuft, vielleicht geht es schneller wenn du dich an einen Hausarzt oder Psychiater wendest und der dir eine Überweisung an einen Psychotherapeuten gibt.

Ich kenne das sehr gut, ich kann nicht die kleinsten Mitesser in Ruhe lassen, aber da ich eine einigermassen reine Haut habe sieht's bei mir nicht so schlimm aus.

A3nonymuus04


Hallo chnopf. *:)

Naja, aber ich muss mich doch erst einmal bei den Therapeuten erkundigen, welcher sich in dem Fachgebiet auskennt. Erst dann kann ich mich ja auf Wartelisten setzen lassen. Aber wenn ich keinen finde, der sich damit auskennt, kann ich ja auch nichts tun. ":/

c!hnoxpf


Skin Picking ist kein Krankheitsbild welches einer speziellen Behandlung bedarf. Es wird behandelt wie jede andere Impulskontrollstörung auch. Und Impulskontrollstörungen wird fast jeder Verhaltenstherapeut behandeln können ;-)

Es bringt m.E. auch nichts wenn du Ärzte dazu anschreibst, die wissen meist weniger als Psychotherapeuten. Einzelne Dermatologen kennen sich damit aus. An deiner Stelle würde ich mir ein paar Verhaltenstherapeuten (Psychologen, keine HPs) heraussuchen und sie direkt anfragen und dich auf die Warteliste setzen lassen.

Alnon3ymju4s0x4


Mit "Ärzten" meinte ich ja eigentlich die Psychologen bzw. Psychotherapeuten. ;-) Sind ja auch Ärtze.

Aber da hilft wohl nichts, da muss ich vielleicht wohl doch mal vorbei gehen. :-/

c]h[noxpf


Mit "Ärzten" meinte ich ja eigentlich die Psychologen bzw. Psychotherapeuten. ;-) Sind ja auch Ärtze.

Nein, das stimmt ganz und gar nicht ;-). Ärzte haben Medizin studiert. Psychiater haben nach dem Medizinstudium die Facharztausbildung zum Psychiater gemacht. Einige haben danach noch eine Therapieausbildung gemacht. Sie sind dann psychiatrische Psychotherapeuten.

Psychologen haben Psychologie studiert. Wenn sie danach noch eine Therapeutenausbildung gemacht haben sind sie psychologische Psychotherapeuten (Psychologe ist auch nicht gleich Psychotherapeut!).

Wen hast du nun angeschrieben? ":/

APnLonymu&s0x4


Ok ich will mich jetzt nicht über irgendwelche Begrifflichkeiten streiten. ":/

Ich habe drei von den Psychodingensen angeschrieben. (Fülls aus wie du magst, bin wegen anderen Problemen hier)

cKhnoxpf


Ich habe drei von den Psychodingensen angeschrieben. (Fülls aus wie du magst, bin wegen anderen Problemen hier)

Sorry dass ich helfen wollte. :-X Kommt schon ziemlich drauf an an ob man HPs, Ärzte, Psychotherapeuten mit VT-Ausbildung oder mit Psychoanalyse-Ausbildung anschreibt. Wie gesagt, ein Psychtherapeut mit VT-Ausbildung ist am optimalsten für dieses Störungsbild.

ASnonpym_usx04


Aber wenn sie alle schreiben sie kennen sich damit nicht aus dann bringt es ja auch nichts.

s=capxula


Hallo zusammen, hallo Anonymus!

Anonymus, hat sich denn noch was ergeben bei dir! Lass dich nicht entmutigen! Auch Ärzte/Psychotherapeuten die Skin picking nicht als Spezialgebiet haben können sich doch einarbeiten bzw. im Gespräch erklärst du ja sowieso was los ist bei dir!

Bei mir läuft es weiter sehr gut! Hab gerade tatsächlich Langeweile empfunden als ich mein Gesicht untersucht hab. Ich sehne mich manchmal nach etwas das ich bearbeiten kann.. Aber ich erinnere mich, das war beim letzten Mal auch so. Falls ich es schaffe den Status so zu erhalten werde ich mich schon noch dran gewöhnen. Auch mein Rücken ist wirklich gut. Vll kommt bald wieder Sonne, dann geht nochmal was voran!

LG,

A7noSn7ymus0x4


Nein, bisher hat sich noch nichts ergeben. Aber ihr habt ja Recht. Wenn ich nicht ausbreche, wird sich das jahrelang im Kreis drehen und eigentlich habe ich keine Lust mehr darauf. Und ich habe es ja in diesem Faden niedergeschrieben und versprochen. Nun gut, dann werde ich nochmal Kräfte sammeln und mich nochmal überwinden. Ich schau wo noch welche in der Nähe sind und werde da mal vorbeigehen und fragen. Aber diesmal direkt nach einer Verhaltenstherapie. Mal schauen, ob es so funktioniert. Danke für die Motivation. @:) @:)

Langeweile beim knubbeln möcht ich auch mal haben. ;-D Aber schön, dass es bei dir so gut funktioniert. :)^ Gibt es nicht irgendwas anderes was man bearbeiten? Eine ähnliche Ersatzhandlung, bei der man nichts "schlimmes" anstellen kann? Mir fällt jetzt nix ein dazu. ":/

MYethod;man1x18


Haló ich hab einen Tip oder auch die ultimative Lösung wie man die Kriegsverletzungen wie durch ein Wunder loswerden kann, auf diese Weise fällt auch leichter das Problem an der Wurzel zu packen, da bei akuten Fällen Verzweiflung die Behandlung von Innen beschwert.

Man brauch

Kieselerde Huebner Balsam

gewöhnlichen Fön (klingt absurd, doch Not macht erfinderisch)

Feuchtigkeitscreme

Kieselerde auf betroffene Stellen dünn auftragen, fönen bis Kerde weiss wird.

Abwaschen.

3x wiederholen.

Creme dünn auftragen 2mins abwarten.

Obigen Vorgang bis zum Verschwinden der Todfeinde wiederholen.

Viel Glück!!!

A%ndonym5us0x4


Hallo Methodman. Danke für den Tipp. :)^

Aber ich muss nochmal fragen, dass ich das richtig verstanden habe. Insgesamt vier mal mal die Erde auftragen und dann die Creme dran. Und dann sofort nochmal oder dann zb am nächsten Tag wiederholen? Aber so eine große aufgekratzte Wunde kann doch nicht von jetzt auf gleich verschwinden.

Ich find davon nur Nahrungsergänzungsmittel ... ":/

AenonBymuxs04


Ich muss mich jetzt arg zusammen reißen. Meine Kollegin auf Arbeit, mit der ich immer in einem Zimmer gesessen habe, ist jetzt für die nächsten drei Wocheb im Urlaub. :-| Da ist die Hemmschwelle nicht mehr so hoch ins Gesicht zu fassen, es sieht ja niemand ...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH