» »

Skin Picking, Dermatillomanie, Hautaufkratzen

Hcu4lauHooxp


Hallo ihr beiden!

Danke für eure lieben Worte, es ist wirklich toll sich mit euch auszutauschen!

@ scapula

Ich muss auf jeden Fall weiter an mir arbeiten, bin dennoch auf das stolz was ich erreicht habe. Das solltest du auch sein ;-) . Es war so extrem, dass ich teilweise gar nicht zur Uni gegangen bin ... so entzündet waren meine Finger. Also wenn ich das hinkriege, dann ihr erst Recht!! :)z

@ petit_sorciere

Du weißt es jetzt besser, das ist doch schon einmal gut! Dein Lehrer ist auch nur ein Mensch mit Schwächen, vergiss das nicht. ;-)

Einen schönen Tag noch!

GJänse"bl~ümclein


Auch von mir willkommen *:)

Bei mir zeigen sich erste Erfolge :)=

pZetit_PsorcNierxe


Wenn hier noch einer behauptet, dass mein Lehrer ein Mensch ist...das geht nicht!!! Lehrer können einen nicht so fertig machen, dass ich dieses Schuljahr schon zweimal je eine Dreiviertelstunde heulend auf der Toilette verbracht habe!!!

Eigentlich habe ich beschlossen, zur Vertrauenslehrerin zu gehen, aber bevor ich das mache, zeige ich ihm erst, dass ich nicht halb so doof bin, wie er mich hält!!! Und dieses Halbahr ist eh schon fast vorbei, nächstes wird neu gezählt.

Meine Pickel machen sich heute echt gut. Die 4 oder 5 Aufkratzwunder bessern sich, einer ist noch dick, die anderen sin dschon dünn und 2 verlieren grade ihre Röte.

Was mir aufgefallen ist: Mir kommen die immer noch roten Stelle meist nicht wie Erfolge vor. Aber früher waren die alle rot, blutig und verkrustet. Jetzt sind sie meist nur typisch pickelig, aber es blutet seit Silvester nichts mehr!!! Und das ist nun wirlich ein Erfolg!!! :-D

H^ulaCHoop


Ich wollte deinen Lehrer nicht in Schutz nehmen. Ich wollte damit aussagen, dass er ein armseliger Mensch ist, wenn er seine Laune an Schüler auslassen muss. Indem ich mir in solchen Situationen vorstelle, dass die jeweilige Person auch so ihre Problemchen und Macken hat, gehe ich gelassener damit um. Das hört sich fies an, aber damit tue ich niemanden und vor allem mir nicht selbst weh. Du musst für dich natürlich selbst herausfinden, was dir dabei hilft. War also nicht böse gemeint petit_sorciere @:)

H)ulaHxoop


@ Gänseblümlein @:) danke dir,

freue mich für dich!

sNcapuxla


hallo zusammen!

petit_sorciere, ich kenne das. man wird schnell anspruchsvoll. ich hatte schon ewig nicht mehr so gute haut wie jetzt. aber ich find trotzdem überall makelchen. glücklicher weise kann schon fast immer meinen verstand einschalten, der mir dann sagt wie es wirklich ist. nämlich tatsächlich gar nicht so übel :-) schön wenn du das jetzt so sehen kannst! hoffe der lehrer hat dich heute in ruhe gelassen. und selbst wenn nicht, dann hoffe ich noch mehr, dass du den stress durch ihn heute nicht an deinem körper auslassen musstest :)* und übrigens, seit silvester sind ziemlich genau 25 tage vergangen.. wahnsin!! :)^

gänseblümlein, es freut mich sehr, dass du fortschritte bemerkst :)= ! auch wenn ich durch den entschluss auszuhören am anfang den leidensdruck noch größer gemacht habe denke ich, dass es das wert war. hoffe bei dir ist das auch so!

HulaHoop, wie hast du es geschafft so weit davon loszukommen? hört sich ja schon richtig schlimm an, wenn es dich in deinem alltag so eingeschränkt hat. war bestimmt auch sehr, sehr schmerzhaft.. wenn ich mich an die fingernägel in meiner kindheit erinnere tuts mir jetzt noch weh :|N

schönen abend noch kollegen ;-)

HwuladHEoop


Guten Morgen ihr Lieben!

Ich hatte eine nicht einfache Beziehung mit meinem Ex (cholerisch, deppressiv), die mich mit herunterzog.Das harte Studium tat sein übriges. Ich beendete die Beziehung nach langer Zeit und schon war ein Stressfaktor weniger da ;-D . Weiterhin habe ich die Anzahl meiner "Freunde" drastisch reduziert. Ich sehe es nicht ein, nur als seelischer Mülleimer zu dienen und von der Gegenseite kommt gar nichts..Nö nicht MEHR mit mir. Ich gehe wieder meinem Hobby nach,dem Malen . Das beruhigt mich ungemein! Einen großen Verdienst muss aber meinem Freund zugesprochen werden. Er brachte mir bei mich wieder selbst aktzeptieren und stärkte mein Selbstbewusstsein.

Ach seitdem ich die Pille nicht mehr nehme, bin ich auch ausgeglichener geworden. Klar ist das nicht der Hauptgrund, hat aber seinen Teil dazu beigetragen.

Das war es, sorry. Hast dir bestimmt mehr erhofft. |-o

Einen schönen Tag!

sic0apuxla


hey danke für deine geschichte!

mir reicht das völlig :-) besser als ein furchtbar schwieriger weg. wahrscheinlich muss das jeder für sich selbst richtig machen. aber schön zu hören, dass es funktioniert und dass du es alleine schaffen hast können!!!

bei mir gehts wirklich noch gut im moment. bin jetzt aber wieder für drei tage zu hause und da ist dieser fiese spiegel mit dem noch fieseren licht. das wird wohl schon noch ein kampf. aber was mir positiv aufgefallen ist, ich sehe auch in diesem licht nicht mehr so "fürchterlich" aus.. hat mich voll gefreut! so, ich muss konsequent bleiben mit mir selbst!

liebe grüße an euch alle! *:)

pretuit_sqorciere


Ich habe meine Halstücer für mich entdeckt. Wenn ich Halstücher oder meine Lieblingskette trage, wühl ich immer an denen herum und zupfe und verknote, reibe am Stein rum etc. Und gleichzeitig lasse ich meine Haut. So gehts tagsüber immer gut. Problematisch ist und bleibt die ZEit, wo man ohne böse Hintergedanken im Bett liegt, oder gerade geduscht hat. Die Wunden, die noch entstehen, entstehen um diese Zeit, zumindest, was mein Dekolltee angeht. An meiner Stirn ist das leider anders, aber auch da bessert sich gerade einiges.

Was ich gestern Abend toll fand: Als ich mich leicht seitlich im Spiegel angeschaut habe, so, dass man die Erhebung am Dekolltee so ein bisschen schräg sieht, habe ich gemerkt, dass ich zwar noch rote Flecken etc. habe, aber nur einer von denen dick ist. Den hab ich gleich mit Heilsalbe behandelt ]:D , aber wenn das so weitergeht, könnte ich in den nächsten Wochen echt nahezu makellose Haut haben :-D Nur meine Oberschenkel sehen noch wüst aus, aber da kann ich momentan außer Haare ausreißen nichts tun. Aber ich glaube, es bessert sich. Das wäre echt toll und im Sommer eine riesige Erleichterung :-)

Scapula, Glückwunsch zu deinen Erfolgen!!! Klingt so, als würde es sich zum besseren wenden.

HulaHoop, deine aktuelle Situation klingt ja schon mal ganz positiv. Das könnte sich also alles super entwickeln, ich drücke dir die Daumen :)*

s*capuklxa


guten morgen petit_sorciere!

ich finde es super wie du hier am ball bleibst! und du kannst wirklich stolz sein auf dich! dass deine haut zeit braucht zum erholen ist klar, aber es ist sooo viel wert, dass du jetzt schon positive dinge an dir bemerkst!

bei dir ist es am dekolltee schwierig wenn du im bett bist? dann probier doch für diese zeit mal die handschuhe aus. ich hab meine bei dm gekauft. kosten keine zwei euro. von essences oder p2 sind die glaub ich. nen versuch wärs wert oder?

liebe grüße und nen schönen erfolgreichen tag!!

Gmänseb &mleixn


Hey, ich hab zZ immer ein fürchterliches Jucken im Dekoltee und darum schon einige aufgekratze, hässliche Pickel :°(

Heute muss ich ein Referat halten, bin total nervös %:|

ANnchx2


Ich wünsch euch allen auch weiterhin viel Erfolg.

Ich werd aber hier weiter berichten, denn ich habe mich entschlossen, die Pille abzusetzen. Noch ca. 2 Monate und dann is Schluss damit. Und ich rechne damit, dass dann eine regelrechte pickelexplosion folgt :-D

So an sich halte ich mich unverändert, evtl. eine leichte Besserung.. aber die Finger und Nägel gucken mich immer so an.. grrrr ;--

G%änseHblümlxein


Ich werd aber hier weiter berichten, denn ich habe mich entschlossen, die Pille abzusetzen. Noch ca. 2 Monate und dann is Schluss damit. Und ich rechne damit, dass dann eine regelrechte pickelexplosion folgt

Bei mir ist nichts in der Hinsicht passiert. Vor der Pille scheiße, mit der Pille scheiße, nach der Pille langsam besser

Oh man ich hab so Angst vor dem Referat {:(

A[nchx2


Viel Glück, das schaffst du schon ! Worum gehts denn bei deinem Referat?

Und danke, du machst mir Hoffnung :-)

G?änsehblüm>lein


Um Rückverfolgbarkeit (Lebensmittel), ist an sich nicht so wild, aber die generelle Anspannung momentan lässt mich total nervös werden %:|

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH