» »

Citalopram, und alles wird schlimmer

B=AD> GUY+ x78


Antriebssteigernd ist es auch, daran liegt es nicht, es hilft auch da! Und wieder wechseln? Wieder umgewöhnen? Nee,kein Bock mehr drauf. Habe mir Fachlektüre gekauft um mich zu informieren,mal schauen....ich versuch's mal.

ZBwaxck44


BAD GUY 78, nicht DU mußt Dir das zweite AD zur Kombi suchen, sondern Dein Arzt – der hat mehr Erfahrung. Da braucht man schon ein geübtes Händchen.

Z@w`atck4x4


Melb70, Libidoverlust kann sowohl ein Depressionssymptom als auch eine unerwünschte NW des ADs sein. Sprich mit Deinem Psychiater und sag ihm, dass ADs, unter denen die Libido verschwindet, für Dich inakzeptabel sind.

BFAD hGUY x78


Wie geht es den Citas so? Bei mir ist es ok im Moment , natürlich am kommenden WE eine Geburtstagsfeier und am Samstag Kegeln...es reißt nicht ab!;-)

au-psqycho


Naja, solala.... hab in einem anderen Thread schon folgendes geschrieben:

"was mich stört sind diese Stimmungsschwankungen, wenn irgendwo was piekst, weh tut, kommen gleich diese negativen Gedanken, und meine Stimmung geht den Keller runter.... ich steigere mich dann in diese Phantasie rein, dass es etwas schlimmes sein könnte.

Auch dieses "Vorausdenken", also Gedanken um Termine oder Situationen machen, bevor diese stattfinden. Da kann ich mich bis zum Zittern reinsteigern. Bisher ist aber nie was passiert.... "

ich denke schon, dass mir dieses Citalopram hilft, aber ganz gehen diese Symptome nicht weg.

Habe auch am Samstag ein großes Fest – da muss ich hin. Mach mir jetzt schon Gedanken wegen den vielen Leuten dort...

Hsollywo8od7x5


Ich nehme jetzt seit ca. 4 Monaten das Citalopram und egal was alle sagen, seitdem geht es mir viel schlechter, wieder öfter schwindel, mehr Ängste, sehr starke Stimmungsschwankungen und Aggressiv teilweise, kann nachts ned gut schlafen usw...Daher werde ich wieder auf Cipralex umsteigen selbst wenn ich 100 Euro / Monat zahlen muss. Das ist mir das wert.

B}AD? GUYx 78


Manchmal weiß ich auch nicht was besser ist, Dusel und matsche im Kopf vom cita oder der Schwindel den ich vorher hatte! Sollen cita und cipralex nicht fast das selbe sein? Mir hatte meine Ärztin zuerst cipralex verschrieben, wurde aber geändert wegen der hohen Zuzahlung , die aber mittlerweile wieder aufgehoben ist. Wollte auch vor ein paar Wochen umstellen , aber meine Ärztin meinte, das wurde vom Wirkstoff her nicht großartig was ändern.

Mjelzb70


Bad Guy ,

ich frage mich auch manchmal was schlimmer ist ,vor den Tabletten oder jetzt ":/ Ich hatte ganz lange keinen Dusel ,auf einmal war er wieder da in Verbindung mit Angst .

Mjelbx70


zwack44 *:)

werde wohl bald garnichts mehr nehmen ,ich möchte auch bald absetzten und dann sehe ich weiter .

B9AD GRUY x78


Nee nee, meinen Zustand an sich haben sie stabilisiert. Nur dieses Gefühl im Kopf kann ich nicht leiden, wie ein Zombie manchmal. So derealisiert alles....

B}AED qGUY 7x8


Habt ihr das alos auch, dieses schwanken manchmal?

_PPe`arl_


Mel :)*

wie ists nun mit der Arbeit? War das nicht diese Woche wo du es probieren wolltest?

Ansonsten gehts mir grad soweit gut, bin aber nach wie vor krankgeschrieben, aber ich habe weder Schwindel, noch Dusel oder sonstiges.. ich merke NW-mäßig gar nichts mehr.. und die "Panik" wirklich nur noch in "Härtefällen"...

Im Großen und Ganzen muss ich wohl sagen, .. ja mir hilft es... aber es macht die Welt eben nicht rosarot, sondern unterstützt...

Sicher habe ich manchmal noch dieses "neben mir stehen" aber nicht mehr so oft wie früher.. klar, bin im Moment auch deutlich weniger Stress ausgesetzt, und bin weit körperlich erholter als vor 2 Monaten...

hm... ich werde abwarten wie alles sich weiterentwickelt.

Z*wackp44


_Perl_ Klingt ja gar nicht schlecht. Weiter so!

Mne4lb+70


Morgen! :)D

Ja,Pearl ,es wäre am Donnerstag soweit %-| Ich muß das schaffen ,ich hoffe nicht das ich große Panik kriege :Dann heißt es am Do. um 4.00 Uhr aufstehen :-o .

Schön das es Dir etwas besser geht ,die Ruhe macht schon was aus.

BhAD G~UY x78


Erwägt von euch jemand einen Wechsel zu cipralex ? Super@ Pearl das es gut geht! Heute ist auch ein ganz guter Tag bei mir, ich Denk jetzt nicht mehr nach ob es sO bleibt oder nicht, wann wird es gut, wie lange ist es gut oder was weiß ich....kein plan mehr. Schade nur das man nicht normal planen und leben kann wie andere . Wobei ich Demut vor der Gesundheit von Geist und Körper gelernt habe. Schaffe ich es jemals nochmal da raus, ich weiß wie schön es dann ist!;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH