» »

Heimweh als Erwachsene :-(

DxesirLa77x7 hat die Diskussion gestartet


Hallo !

Ich fasse mich kurz, verreisen ist für mich (Mitte 40) schon immer ein Drama, Urlaub der blanke Horror, es ist unabhängig von Ausstattung der Bleibe (Gästezimmer bis 5 * Hotel) auch der Reiseweg (Auto oder Flug) machen keinen Unterschied.

Meine Frage – wer kennt dieses Problem auch, es nervt mich so unendlich, ich würde so gerne viel mehr reisen und doch ist jeder kleine Wochenendetrip eigentlich meine persönliche Höchststrafe. Ich habe Angst, mir ist übel, fühle mich unsicher (egal ob mein Mann dabei ist oder nicht) kann vor lauter Stress kaum essen und bin völlig desorientiert. ???

Ich bin für jeden Tipp dankbar ! Habe wegen einer anderen Diagnose schon 2 Psychoanalysen gemacht, dieser Punkt konnte nie geklärt werden – somit hat sich nichts geändert. ":/

Ganz liebe Grüße *:)

Antworten
M0elexte


Wenn ich das lese, frage ich mich, wie du auf die Idee kommst, dass du gerne verreist? Nach diesen Zeilen denke ich, dass du du einfach nicht gerne verreist. wieso willst du dich also dazu zwingen?

L/ewDian


Kannst du das erklaeren, wovor genau du Angst hast?

Wie weit ist das denn in der Psychoanalyse schon Thema gewesen?

Wie kommt das denn, dass du auf Reisen gehst und warum tust du es? Fuehlst du dich wegen deines Mannes dazu verpflichtet?

efstreellxe


Ja, schreib doch mal alles auf, was Dir Angst macht. Alles vom Moment der Reiseplanung, über die Fahrt (Flug, Bahn, Auto usw.), die Unterkunft und Verpflegung (was könnte Dich da ängstigen?). Vielleicht hast Du Angst, da nicht mehr alles unter Kontrolle zu haben oder einfach nur Angst vor einem Unglück. Wenn Du Ängste hast, auch unabhängig von einer Reise, welche sind es? Vielleicht merkst Du so selbst, wo der Haken ist.

D[es@ira77x7


Huch, das ist mir jetzt aber peinlich, ich hatte diese Antworten gar nicht gesehen und deshalb nie reagiert ! SORRY an dieser Stelle ! Danke für Eure Antworten !

@:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH