» »

Das Zwischenmenschliche fehlt mir, wie erlernen?

BYärengtatxze


Außerdem bin ich bezüglich einer Therapie ja drann, obwohl man mir schon wenig Hoffnung gemacht hat, das es in meinem Falle viel bringen wird, weil die Sachen nunmal gegeben sind.

Therapie bringt eigentlich nur etwas, wenn man eine Wahrnehmungsstörung hat.

cdhuxchi


was denn für eine wahrnehmungsstörung? ???

p8eti$te_scAanda3leusxe


Außerdem bin ich bezüglich einer Therapie ja drann, obwohl man mir schon wenig Hoffnung gemacht hat, das es in meinem Falle viel bringen wird, weil die Sachen nunmal gegeben sind.

Du weißt hoffentlich, dass du mal wieder nur Quark von dir gibst, oder?

GXarIou7x8


@ Bärentatze

Du hast echt Sorgen!!Seit ewiger Zeit immer die gleichen Antworten bzw. Ausreden von Dir! Niemand wird Dir hier im Forum den "Goldenen Weg" nennen können, den Du befolgen kannst und schwupp, hast Du Morgen die Liebe Deines Lebens an Deiner Seite und alles ist super in Deinem Leben.

Abgesehen davon ist eine Behinderung kein Grund, keine Partnerin zu finden. Gut, es ist nicht einfacher dadurch. Aber es ist zu schaffen. Du hast eine optische Behinderung und wo ist das Problem? Ich auch. Nur ich bin seit 2 Jahren verheiratet. Und das trotz Querschnitt, sehr hohe Oberschenkelamputation, Rollstuhl, Herzerkrankung (GdB 100, Merkzeichen: G, aG, B, RF und H + Pflegestufe II und brauche viel Hilfe. Aber selbst in dem Zustand kannst Du was aus Deinem Leben machen.

Meine Frau hat auch nicht explizit nach einem Behinderten gesucht. Aber wir haben uns kennengelernt und es hat gefunkt. Gerade das Internet ist doch für behinderte Menschen ideal, um einen Partner zu finden. Und jetzt komm bittte nicht wieder mit Deiner "schweren optischen Behinderung!"

Ein Freund von mir, ist Tetrapelgiker (mit teilweiser Beatmung) und ist seit knapp 3 Monaten verheiratet. Der keinen lediglich seinen Kopf bewegen. Aber das ist ein so genialer Mensch und jammert nicht am laufenden Band wegen allem herum (obwohl er wirklich einen Grund dafür hätte).

Aber solange Du der arme Behinderte bist, gegen den alle sind, wirst Du nie eine Frau finden. Alles ist immer negativ bei Dir! Solange Du auf dem Tripp bist, bleibe bitte Singel. Denn das kannst Du keinem Partner zumuten! Klar ist das Leben manchmal scheisse. Habe heute auch sau Schmerzen gehabt und ordentlich Morphium genommen, aber deswegen geht die Welt doch nicht unter. Ich nehme etwas gegen die Schmerzen und dann sieht auch alles gleich wieder bunter aus.

Das Leben gibt Dir am laufenden Band eine Chance, nutze Sie endlich. Früher sagtest Du doch immer, dass in süddeutschland alles soviel besser werden würde? Jetzt hast Du es doch endlich dahin geschafft und nun mach den nächsten Schritt. Geh doch mal in einen Sportverein. Die gibt es auch für behinderte Menschen.

Und wenn Dir die Frauen dort nicht gleich um den Hals fallen, bleib trotzdem am Ball. Liebe auf den ersten Blick ist selten. Manchmal etwickelt sich auch aus einer guten Freundschaft etwas.

Liebe Grüße

Heiko

Bpäre>ntatxze


Tja, das stimmt natürlich. Man kann das ein oder andere machen, jedoch weiß ich halt noch nicht, ob ich wieder nachhause gehe. Ich hätte es einfach nicht mehr machen dürfen, hierrunter zu kommen, dann hätte ich zuhause schon ausmachen können, was bei mir noch so gehen könnte, an Lebensgestaltung.

Ich weiß auf jeden Fall eines, nie wieder eine WG, ich möchte schnellst möglich raus.

BFärHentaatz_e


Das ist halt auch ein Problem, ich schein menschlich auch nichts bieten zu können. Ich halt nichts besonderes. Warum sollte sich nen Mädel für mich interessieren?

s`uRnshixne83


Ich sage dir mal knallhart, so interessiert sich keiner für dich. Du hast ja auch keine Vorlieben, die dich interessant machen, nichts. Wenn du dir endlich mal paar Hobbies zulegen würdest, hättest du gleich Stoff für Gespräche.

Wzalt!racut1933


Bärentatze,ich kann dir offen gesagt nicht ganz folgen und verstehe nicht so richtig was du eigentlich willst ":/

Sei doch froh du lebst in einer WG..

Und ganz ehrlich die Geschichte mir den Bratpfannen und Smartphone das nehme ich dir nicht ab %-|

BjärenOta{tze


Genau das musste ich aber feststellen, dass das in der WG wohnen mal gar nichts für mich ist, ich fühle mich darin total unwohl.

p*etitFe_$s4canddaxleuse


Tja, mir tun da eher die Mitbewohner leid, die dann dein ewiges Gejammer ertragen müssen. Außerdem kannst du ja raus. Such dir nen Gelegenheitsob, gehe ins Tierheim, mach Sport. Du könntest endlich mal lesen. Für viele wären deine Sorgen ein Pups.

Biärfentatxze


Also ich finde nicht, das ne orietierungslosigkeit kleinkram ist. Daran scheitert ja eigentlich alles.

Übrigens ich wohne nur mit einer Person zusammen und Unterhaltungen finden da gar nicht statt. Zumal außenstehende gar nichts davon mitbekommen, wies mir geht.

Das ich die ganzen Probleme habe, weiß fast gar keiner.

sCunsh ine83


Auf der einen Seite beklagst du dich, dass mit deinem Mitbewohner keine Gespräche zustande kommen aber auf der anderen Seite stellst du ihn als total gestört dar. Diese Haltung nimmt dein Gegenüber wahr auch wenn du ihm das nicht ins Gesicht sagst. Das man dann mit dir keinen Kontakt wünscht, sollte klar sein, oder ?

Geh einfach mal offen und unvoreingenommen auf andere zu. Oft stempeln wir andere Leute ab, weil wir die Gründe für ihr Handeln einfach nicht verstehen und falsch auslegen. Ich z.B. ertappe mich manchmal dabei, Kleinigkeiten gegen mich auszulegen, die dann völlig andere Gründe haben.

B)ä[rentaxtze


Vielleich auch akzeptieren, wenn jemand anders ist, vielleicht ist gewöhnungsbedürftig aber man kann ja trotzdem sypathien für jemanden entwickeln.

So, ich habe jetzt mal kontakt zu einer neuen Tagesklinik aufgenommen und warte jetzt auf einen Termin für das Vorgespräch.

Morgen wäre eigentlich die praktische Prüfung für den Hundeführerschein, da ich jedoch gesundheitlich angeschlagen bin (Kniehverletzung), werde ich diese nicht machen können.

u*nkobmplizierxt


und.. schon einen neuen Termin ausgemacht für die Hunde-Prüfung. Oder verläuft das jetzt auch wie vieles im Sande

BPäre4ntyaxtze


Abschließen möchte ich das auf jeden Fall noch, zumal es sonst auch sehr komisch aussehe. Es kann allerdings sein, das es erst im nächsten Jahr ist.

Könnte für mich aber auch ein Vorteil sein, da ich bis dahin schon mehr praxis haben könnte und ich vielleicht einen hören Schein erreiche.

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH